1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nutzbarer Speicher der SD Karte

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von mrkornti, 19.02.2012.

  1. mrkornti, 19.02.2012 #1
    mrkornti

    mrkornti Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Hallo, liebe Forumsfreunde.
    Ich habe in meinem Cat Nova eine 8 GB SD-Karte eingesetzt, von der 2,2 GB für Apps und deren zugehörige Daten zur Verfügung stehen. Das ist mir zuwenig, die verbleibenden 6 GB kann man nicht für Apps nutzen.

    Wie verhält es sich denn bei größeren Karten? Hat jemand eine 16er oder 32er- Karte in seinem Kater drinnen? Bleibt es bei den nutzbaren 2,2 GB oder wird der für Apps reservierte Speicher auch größer?

    Ich möchte jetzt nicht auf gut Glück eine große Karte kaufen, wenn sich bez. Nutzung im Android nichts ändert.

    Lg mrkornti
     
  2. baerchen, 19.02.2012 #2
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    Apps können auf externen SD-Karten nicht installiert werden, die 2.2 GB sind die auf der internen SD-Karte: Restspeicher. Extern ist Tflash. Installation auf SD bedeutet, dass vom Telefonspeicher auf die interne 4 GB SD-Karte ein Teil des Programms verlagert wird.

    *** Gesendet vom NOVA mit der android-hilfe.de-app ***
     
  3. goll1, 20.02.2012 #3
    goll1

    goll1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Eigentlich von der Konstruktion ja ungünstig, denn zumindestens Daten (wenn schon nicht Programme; ich denke da z. Bsp. an Maps-Daten) sollte man auf die externe Karte auslagern können. Diese nur zum Speichern von Bildern und Filmen zu nutzen, halte ich für etwas 'suboptimal', denn da wird jede Menge (Speicher-)Potential 'verschenkt'. Wird sich daran evtl. bei Android 4 etwas ändern?
     
  4. mrkornti, 20.02.2012 #4
    mrkornti

    mrkornti Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    27.12.2011
    Danke. Hoffentlich ändert sich mit dem neuen Betriebssystem etwas, aber ich fürchte, das dies eine Gerätespezifische Sache ist. Beim Handy (Galaxy Ace) mit dem gleichen OS (Android 2.3) lassen sich Apps problemlos auf die Speicherkarte auslagern, beim Cat nicht.

    Lg mrkornti
     
  5. xminister, 20.02.2012 #5
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Einige Phones haben eben nur den (oft relativ kleinen) internen (Phone) Speicher, hier ist die SD-Karte dann wirklich SD-Karte.
    Andere Smartphones und Tablets haben ebenfalls internen SD-Speicher und damit das gleiche Problem.
     
  6. Wachkante, 29.02.2012 #6
    Wachkante

    Wachkante Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ich mag das nicht so recht glauben, dass es sich hier um gerätespezifische Probleme handelt. Ich habe neben dem Cat Nova noch ein Odys Loox. Wenn man in das Loox noch eine externe Speicherkarte (bei mir 16GB Class 10)steckt dann hat man auf die "interne SD Karte " keinen Zugriff mehr und die externe Karte übernimmt dann die Funktion. Neben Musik oder Videodaten lassen sich hier auch die Anwendungen über App2SD verschieben. Möglicherwiese handelt es sich ja nur um ein softwareseitiges Problem- nämlich wie die "interne" und die "externe" Speicherkarte vom System gemounted werden. Leider habe ich zu wenig Ahnung davon inwiefern man am Cat Nova möglicherweise "fstab" entsprechend ändern könnte....
    Laut Original Handbuch ist ja auch die Rede davon, dass App2SD bei der Verwendung einer externen SD-Karte möglich ist. Im augenblicklichen Zustand des Roms ist es das aber bekanntermaßen nicht möglich....
     
  7. Johanna S., 29.02.2012 #7
    Johanna S.

    Johanna S. Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    24.11.2011
    Hmm, ich weiß nicht was der Unterschied ist, aber bei mir funktioniert: Einstellungen, Anwendungen, Anwendungen verwalten und dann beim jeweiligen Programm auf "Auf SD-Karte verschieben" gehen (auch wenn ich meine externe Karte lieber für Daten freihalte ;-)
     
  8. goll1, 29.02.2012 #8
    goll1

    goll1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Ja, das funktioniert, allerdings wird - soweit ich es sehe - die App nicht wirklich auf die externe Karte verschoben. Einstellungen und Daten werden auf die externe Karte verschoben, aber nicht die Anwendung (Programm) selbst.
     
  9. xminister, 29.02.2012 #9
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Hehe,... ja, das Loox hat ein Problem, bei allen Geräten wird die externe SD-Karte zusätzlich zum evtl. vorhandenen SD-Speicher eingehängt, nur beim Loox nicht, da hat man dann auf den internen SD-Speicher einfach keinen Zugriff mehr. Braucht man ja auch nicht, deshalb kauft man ja ein Gerät mit INTERNEM Speicher, das man den nicht erweitern kann, sondern deaktiviert und durch anderen ersetzt.
    Sehr sinvoll, werde das mal den PC und Notebook-Herstellern vorschlagen, wenn man ne externe festplatte anstöpselt, sollen die doch auch einfach die interne deaktiveren, braucht ja dann keiner mehr. ;)

    Das Nova macht alles richtig, Android ist halt das Problem, da es keine einfache möglichkeit bietet, den zu verwendenden Speicher selbst zu konfigurieren.

    FSTAB, FSTAB, FSTAB-.... Mein 'unwort' des Jahres 2012.
    In diesem Forum DARF jeder lesen und für die Faulen gibt es ne Suchfunktion, dann muss man nicht sooo viel lesen.
    ...und da würde man auch lesen, das alle Geräte das mit externen SD-Karten genau so machen.
     
    lighthouse bedankt sich.
  10. xminister, 29.02.2012 #10
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Was ja auch mit einigen Apps, die grosse Mengen an Daten haben (z.B. Spiele 'Gameloft') und den meisten Naviprogrammen funktioniert, man müsste da vielleicht nur ein kleines bissle Hand anlegen und die SuFu benutzen.

    NOCHMAL! Das Galaxy Ace hat KEINEN internen SD-Speicher, von daher ist die SD-Karte eben die SD-Karte.
    Es ist also in sofern Gerätespezifisch, ob das Gerät einen internen Speicher (NAND) hat oder nicht.
     
  11. Wachkante, 29.02.2012 #11
    Wachkante

    Wachkante Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    12.12.2011
    FSTAB, FSTAB, FSTAB-.... Mein 'unwort' des Jahres 2012.
    In diesem Forum DARF jeder lesen und für die Faulen gibt es ne Suchfunktion, dann muss man nicht sooo viel lesen.
    ...und da würde man auch lesen, das alle Geräte das mit externen SD-Karten genau so machen.[/QUOTE]


    Warum so gereizt? Ich geb dir recht, dass man über die Sufu agieren sollte wenn man ein bestimmtes Thema sucht. Ich bewege mich in vielen Foren u.a. hier bei Android-Hilfe im Odys-Forum. In der Regel halten da auch die "Fortgeschrittenen Nutzer" eher den Ball flach und geben den "geistig" Minderbemittelten Neuusern einfach mal einen Tip oder Link ohne gleich den Arroganten zu machen....:confused2:
     
  12. xminister, 29.02.2012 #12
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Ich bin nicht deine Suchmaschine, die Suchfunktion befinden sich oben.
    Wenn ich helfen kann, tue ich das aber wenn ich die ganze Zeit nur Links raussuche, für Leute, die selbst nicht suchen wollen und zu längst diskutierten Themen immer wieder die selben Fragen oder Thesen stellen, bleibt nicht mehr viel Zeit für echte Hilfe übrig.
    Wenn dir damit geholfen ist...

    Was das Problem beim ändern der vold.fstab ist, habe ich hier http://www.android-hilfe.de/cat-nova-forum/205833-externe-sd-karte-nutzen.html#post2748809
    ausführlich erklärt.
    Im selben Thread wäre auch Kollege 'Goll1' fündig geworden, was das speichern von Daten und Maps auf der externen SD-Karte angeht.
    Diese Themen tauchen hier aber noch in zig anderen Threads (und nicht nur im Cat Nova-Bereich) auf, irgend wann reicht es halt mal.

    Thema Arrogant (Off-Topic):
    ... ich und bestimmt auch viele andere 'Fortgeschrittene' User 'opfern' unsere knappe Freizeit dafür, unser wissen mit euch zu teilen und eure Probleme, wenn möglich zu lösen.
    Wie nennst du die User, die aus welchen Gründen auch immer nicht in der Lage sind, die ungeheure Menge an Wissen, Links und Tipps, die hier schon geschrieben steht erstmal selbst zu verinnerlichen und am liebsten zu jeder kleinigkeit ne Einzelbetreuung hätten ?

    Servicewüste Deutschland ? Nein absolut nicht, oft liegt das Problem am User. Viele Firmen haben einen richtig guten Support!

    Kunde: ähm,... ja, ich bekomme das ding nicht zum laufen
    Hotline: Welches 'Ding'.
    Kunde: Na diesen Android-Computer, wo gehtn datt an ?
    Hotline: Was für ein Gerät haben sie denn ?
    Kunde: Ja dieses mit dem Tatschscreen.
    .....
    Kunde: Ja und wie startet man das jetz ?
    Hotline: Steht doch ausführlich im Handbuch auf Seite X
    Kunde: Handbuch ? Hab ich nicht gelesen, sowas brauch ich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.02.2012
  13. goll1, 29.02.2012 #13
    goll1

    goll1 Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Wobei da nur steht, dass es bei einigen Navigationsprogrammen geht, aber teilweise auch nur mittels Eingriff in Konfigurationsdateien. Ich habe nie behauptet, dass es generell nicht funktioniert. Aber zu sagen, dass es generell möglich ist, halte ich ebenso für zu euphemistisch.

    Die Erwartung ist halt, dass die externe Karte genauso funktionieren sollte, wie eine zusätzlich in den PC eingebaute Festplatte.
     
    Wachkante bedankt sich.
  14. xminister, 29.02.2012 #14
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Es dürfte bei einem Großteil der bekannten Naviprogramme möglich sein, alle kann ich nunmal auch nicht testen. Das der Eingriff in der Konfigurationdatei teilweise nötig ist, liegt am Programmierer der App.

    Das tut sie doch. Nur fehlt Android halt die möglichkeit, den Pfad bzw. den Installationsort dem User zu überlassen.
    Trotz allem liegt das Problem hauptsächlich an den App-Entwicklern, diese könnten dem User auch die auswahl lassen, wo die Daten der App gespeichert werden sollen, tun sie aber meist nicht.

    Deshalb bleibt eben nur: Konfig anpassen, GL2SD für einige Spiele, Link2SD oder ein eigenes Android nach den persönlichen Wünschen basteln.
    Ist eben alles mit ein bischen Arbeit verbunden aber machbar.

    Bei einem 'normalen' PC sind für bestimmte dinge auch bestimmte Pfade vorgegeben, die man auch nur durch Editieren der Konfiguration ändern kann, nur da fällt es nicht so ins Gewicht, da die Partitionen um ein vielfaches größer sind.

    Ich finde die Lösung mit dem internen Speicher auch ungünstig aber wie soll man es allen Usern recht machen ?
    Es muss ja auch möglichst einfach zu Handhaben sein. ;)
     
    Wachkante bedankt sich.
  15. Baer65, 01.03.2012 #15
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    ähm... war das derselbe Kunde, wie der mit der *eniki-Taste*? :lol:

    Sorry für Off-Topic, aber es reizte mich zu sehr :winki:
     

Diese Seite empfehlen