1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. pootney, 10.06.2010 #1
    pootney

    pootney Threadstarter Android-Experte

    Guten Abend,

    wenn ich mich auf Galaxo 1.6.3.3 mit etwaigen Programme versuche auf dem Uni Server einzuloggen so klappt das bei Wlan Verbindung tadellos jedoch nicht über 3G bzw. 2G. Hat O2 ports gesperrt oder woran liegt das Problem? Kann man diese Freigeben lassen :rolleyes:

    Vielen Dank.

    Mit freundlichen Grüßen

    pootney
     
  2. obiwan, 10.06.2010 #2
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    also ich hab auch das pack m und ssh über konsole als auch sftp laufen einwandfrei.
    ich hab nix extra freigeben lassen, der port 22 war von anfang an nicht gesperrt.
     
  3. Chrissss, 30.07.2010 #3
    Chrissss

    Chrissss Android-Hilfe.de Mitglied

    Hab mich gestern ebenfalls über O2 (Auch Internetpaket M) auch auf meinem Server eingeloggt. Klappte problemlos.
     
  4. inFECT, 30.07.2010 #4
    inFECT

    inFECT Android-Experte

    Die Uni wird höchstwarscheinlich nur LAN ssh zugänge firewalled haben
     
  5. ubuntu2099, 21.09.2011 #5
    ubuntu2099

    ubuntu2099 Neuer Benutzer

    du kannst dich nur mit port22 anmelden oder ?
    Zuhause nutze ich einfach port 80 und dann kann dir dein Internetprovider nichts sperren.