1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

OpenVPN auf CM6

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von CGS, 06.10.2010.

  1. CGS, 06.10.2010 #1
    CGS

    CGS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hallo!

    Nachdem ich mich nun auch dank euren Anleitungen an CM6 erfreuen kann hab ich gesehen, das ein openvpn client dabeizusein scheint.
    Aber ich schaffs nicht, diesen einzurichten.
    Sobald ich ein Zertifikat festlegen will steh ich an.
    Hab mal wie in der Anleitung von Payce auf der sdcard ein Verzeichnis openvpn angelegt und die Zertifikate dort reinkopiert, aber funktioniert trotzdem nicht.
    Könnt ihr mir da helfen?


    Lg
     
  2. RaVEn3433, 07.10.2010 #2
    RaVEn3433

    RaVEn3433 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Scheinbar nicht, was schade ist. Ich wäre nämlich auch dran interessiert. Hab heut schon mal 'n bisschen gegoogelt aber nix hilfreiches gefunden.

    Vielleicht kann uns ja einer der GURUs aus diesem Forum den entscheidenden Hinweis geben.
    Im Grunde muss man wahrscheinlich nur wissen, in welchem Verzeichnis sich die Zertifikate befinden müssen?!Q

    Liebe Grüsse aus AUT
    RaVEn
     
  3. Riffer, 07.10.2010 #3
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Angeblich im Root, hat hier aber auch noch nicht funktioniert. Vielleicht sind meine CERT Dateien auch irgendwie falsch?
     
  4. CGS, 08.10.2010 #4
    CGS

    CGS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
  5. RaVEn3433, 08.10.2010 #5
    RaVEn3433

    RaVEn3433 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    15.03.2010
  6. CGS, 08.10.2010 #6
    CGS

    CGS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    doch, jetzt schon.
    Aber vor CM 6 hats so perfekt funktioniert.
     
  7. RaVEn3433, 08.10.2010 #7
    RaVEn3433

    RaVEn3433 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    15.03.2010
    werd das mal mit CM6 versuchen und meine Erfahrungen hier kundtun. kann aber bis heute abend dauern.
     
  8. Riffer, 10.10.2010 #8
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Gibts vielleicht was neues dazu? :)
     
  9. RaVEn3433, 10.10.2010 #9
    RaVEn3433

    RaVEn3433 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    15.03.2010
    Scheinbar ist die Implementierung von OVPN in CM6 unvollständig oder fehlerhaft. Mit der Anleitung von payce ist OVPN aber auch in CM6 möglich.
    Werde das aber weiter im Auge behalten und berichten sobald ich neue Erkenntnisse habe.
     
    CGS und Riffer haben sich bedankt.
  10. Riffer, 10.10.2010 #10
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2010
  11. Riffer, 11.10.2010 #11
    Riffer

    Riffer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,261
    Erhaltene Danke:
    220
    Registriert seit:
    06.03.2010
    Phone:
    OnePlus Two
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Also, ich habe das VPN jetzt auch zum laufen bekommen (nach der obigen Anleitung) und konnte mich auf der Firma damit einloggen. SIPdroid scheint sich aber für so eine Konstellation (die ich eigentlich angepeilt hatte) nicht zu eignen, jedenfalls konnte mich der Gesprächspartner nur extrem leise und ich ihn überhaupt nicht hören. Sind das vielleicht Routing-Probleme (DNS) oder so etwas?
     
  12. CGS

    CGS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Auch danke!
     
  13. CGS

    CGS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hallo Leute!

    Hat "schon" jemand CM6 003 oder GOT 2.2.1 mit OpenVPN am laufen?
    Bei mir klappts schon wieder nicht.
    Habs wieder nach der Anleitung von Payce installiert.
    Busybox hab ich unter CM6 002 nicht bewußt installiiert. Hat mit CM6 002 einwandfrei funktioniert.
    Bei 003 bzw GOT 2.2.1 bricht er immer nach "Get konfig" ab.
    Kann das jemand bestätigen?


    Lg
     
  14. nadlabak, 25.10.2010 #14
    nadlabak

    nadlabak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    791
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Unfortunately, no one has managed yet to compile a fully functional tun.ko kernel module for the new kernel.

    tun.ko, ext2.ko, cifs.ko, nfs modules - all those will currently cause a kernel panic when used.

    The only functional modules I was able to port and/or compile are overclock.ko, interactive_governor.ko and conservative_governor.ko.
     
  15. payce, 25.10.2010 #15
    payce

    payce Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,133
    Erhaltene Danke:
    1,133
    Registriert seit:
    15.02.2010
    @CGS: Wundert mich ehrlich gesagt nicht. Ab 003 läuft CM6 mit dem neuen 2.2.1er Kernel und dafür wurde weder die tun.ko noch die openVPN binary, Sorry! Solange 2.2 noch nicht *offiziell* zur Verfügung steht (also der Sourcecode), ist das auch praktisch nicht zu machen.

    Könnte auch (sehr) gut sein, dass es bei 2.2.1 GOT Probs gibt.

    :p

    @nadlabak: It would help if they (Moto) post the 2.2.1 Kernel's source code, right? If yes: It's about time that they release the source code. ;) ;) ;)
     
  16. CGS

    CGS Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Thanks for that info. I new that there is a new kernel in use, but I didn´t know the details about compiling.
    Anyway, CM6 is great! Thanks for that!
     
  17. nadlabak, 25.10.2010 #17
    nadlabak

    nadlabak Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    791
    Registriert seit:
    17.02.2010
    The kernel sources could help for sure. But I doubt that we will ever see the sources for this particular kernel build, as it is clearly not stable enough - try simple
    Code:
    cat /proc/kallsyms
    - you will get nice kernel panic even without any custom modules in use.
    Therefore maybe a newer kernel build from Motorola, even without sources published can solve all this.
    I hope there will be a new leak of a new firmware, with a new kernel build soon.
     
    payce bedankt sich.

Diese Seite empfehlen