1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ordner von deinstallierten Apps

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Rednose, 10.05.2011.

  1. Rednose, 10.05.2011 #1
    Rednose

    Rednose Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    03.07.2010
    ich habe das Gefühl, dass die De-Installierfunktionen der Apps noch nicht so ganz ausgereift sind, jedenfalls bleiben mir recht häufig Ordner von Apps zurück, die ich eigentlich schon lange deinstalliert habe.

    Auf meiner SD-Karte haben sich inzwischen so viele Ordner angesammelt, die ich nicht mehr zuordnen kann, dass ich das gerne mal aufräumen würde. Gibt es dafür eine Möglichkeit festzustellen, welche Ordner/Dateien von noch installierten Apps gebraucht werden und welche gelöscht werden können?

    Als alternative Lösung habe ich mir überlegt, jetzt wo sowieso gerade das neue Update da ist, das SGS mal zu wipen, habe dann aber in einem Thread hier gelesen, dass ein Wipe nur die System/Apps und Data/Apps Ordner leert, also auch nicht mein Problem löst. Hilft evtl die Funktion "auf Werkseinstellung zurücksetzen" aus dem Einstellungsmenü oder passiert da auch nur dasselbe, wie bei einem Wipe (hierzu bin ich beim nachlesen leider nicht richtig schlau geworden)?

    Habt ihr sonst Vorschläge, wie ich das Problem lösen könnte?
     
  2. sge, 10.05.2011 #2
    sge

    sge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    entweder du löschst die ordner einzeln oder du formatierst die ganze sd-karte. eine andere lösung ist mir nicht bekannt.
     
  3. DonDroid71, 10.05.2011 #3
    DonDroid71

    DonDroid71 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    24.10.2010
    "Wipen" und "Auf Werkseinstellung zurücksetzen" bewirkt dasselbe.

    Wenn Du die SD-Karte aufräumen möchtest, am besten in den Einstellungen, SD-Karte und Telefonspeicher, die interne SD-Karte und falls vorhanden die zweite SD-Karte formatieren.

    Dabei geben selbstverständlich sämtliche Daten verloren, also wichtige Dinge wie Bilder usw. vorher am PC sichern. Die Apps, die Du behalten hast, richten sich dann selbstständig wieder Ordner auf der SD-Karte ein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2011
    Rednose bedankt sich.

Diese Seite empfehlen