1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Berlanerak, 04.03.2012 #1
    Berlanerak

    Berlanerak Threadstarter Junior Mitglied

    Mahlzeit zusammen.

    Auf meinem Samsung Galaxy 551 läuft seit Dezember offiziell die 2.3.6er Version von Android. NUn habe ich ein wenig daran herum gespielt und würde nun ganz gern Android neu aufspielen. Nur wie mache ich das? Hatte gehofft, man könnte über KIES die Firmware im Rahmen einer Notfallwiederherstellung erneut aufspielen. Bei Samfirmware.com kann ich mich momentan nicht registrieren, da die Seite irgendein Problem beim Laden hat und die Sicherheitsfrage nicht ordentlich lädt. Ich brauche die folgende:

    Basisbandversion: I5510XKPK
    Buildnummer: GINGERBREAD.XWKPB
     
  2. Thimo, 04.03.2012 #2
    Thimo

    Thimo Junior Mitglied

    Mach doch einfach einen Factory Reset.
     
  3. steve8x8, 04.03.2012 #3
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Eine I5510XWKPB_I5510DBTKP1_DBT.zip (120MB) gibt/gab es bei samfirmware (IIRC haben die sich in letzter Zeit umbenannt).
     
  4. email.filtering, 04.03.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Nimm doch besser gleich eine KERUK-Edition, dabei am besten die POKP6 oder die XWKPG! ;)
     
  5. Berlanerak, 04.03.2012 #5
    Berlanerak

    Berlanerak Threadstarter Junior Mitglied

    Bei einem Factory-Reset werden aber nicht die Programme wieder installiert, die man vorher mittels Root-Rechten gelöscht werden. Oder habe ich das falsch verstanden? Habe bereits mittels Codeeingabe einen Hard-Reset gemacht. Ich würde aber gern wieder den Originalzustand herstellen. Wo liegt denn der Vorteil an einer Keruk-Version?
     
  6. email.filtering, 04.03.2012 #6
    email.filtering

    email.filtering Gast

    factory reset =/= restore of a backup

    Ein factory reset bewirkt lediglich die Schnellformatierung und somit Löschung der Cache- & Datenpartition. Mehr nicht.

    Was Du aus der Systempartition gelöscht hast, ist zwangsläufig futsch. Schließlich ist das auch in jeder anderen Betriebssystemwelt so! Es gibt ja schließlich kein Recovery oder Backup!

    Wo der Vorteil der KERUK-Editionen liegt, kannst Du ja im entsprechenden Thread nachlesen.
     
  7. dobs, 12.05.2014 #7
    dobs

    dobs Erfahrener Benutzer

    Hi Folks,
    Freitag drückte mir ein Kollege dieses Handy in die Hand. Es soll für seine Tochter reaktiviert werden.

    Folgendes Problem, das Handy verlangt eine Emailadresse und ein Passwort.
    Diese Daten kennt aber niemand mehr. Nun wartet das Handy auf diese Eingaben und meldet zu viele Musterversuche.

    Die Recherche im Netz führte zu keinem Ergebnis. Tastenkombis wie w odet t in Verbindung mit der Einschalttaste blieben erfolglos.

    Man kommt weder in das Factory Reset Menue noch in andere Einstellmöglichkeiten rein.

    Hat jemand eine Idee??

    Danke
     
  8. email.filtering, 14.05.2014 #8
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wenn das Booten ins Minibetriebssystem nicht (mehr) klappt, musst Du eben die (Gesamt)Software erneut flashen (und gegebenenfalls anschließend den factory reset nachholen)!
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mit kies firmware neu aufspielen

    ,
  2. samsung kies firmware neu aufspielen

    ,
  3. kies firmware neu installieren

    ,
  4. Samsung android orginal firmware AUFSPIELEN,
  5. android firmware aufspielen,
  6. android firmware neu aufspielen,
  7. android firmware erneut installieren ,
  8. fimware neu installieren kies,
  9. firmware neu aufspielen samsung galaxy,
  10. android firmware neu installieren,
  11. mit Kies android neu aufspielen,
  12. samsung kies 3 firmware erneut installieren,
  13. samsung kies firmware neu installieren,
  14. original firmware mit kies aufspielen,
  15. samsung firmware neu aufspielen