1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ortsbestimmung mit Wavesecure

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von schimi, 15.01.2010.

  1. schimi, 15.01.2010 #1
    schimi

    schimi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Hallo,

    konnte schon mal jemand das sein Handy orten auf dem Wavesecure installiert war? Also bei mir klappt das nie. Konnte einmal das Handy sperren, aber 12 Stunden nachdem ich das über die Website in Auftrag gegeben habe.

    Was habt ihr für Erfahrungen gesammelt?
     
  2. Shredder, 15.01.2010 #2
    Shredder

    Shredder Gast

    Bei mir funktioniert das einwandfrei, sowohl die Ortung als auch die Sperrung des Telefons. Bei meinen Tests hat das nur wenige Sekunden gedauert.
     
  3. Mr.Schrotti, 15.01.2010 #3
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ortung geht bei mir nicht. SPerrung habe ich bisher nur durch tausch der Sim Karte erwirkt. Dabei hat sogar der SMS versand funktioniert. Jedenfalls hat mich darauf hin mein Bruder angerufen und mich gefragt ob mein Handy noch da is :D
     
  4. DSC05, 15.01.2010 #4
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Also bei mir funktioniert alles einwandfrei. Hast Du denn die Standortbestimmung (also GPS oder Netz) in Deinem Handy aktiviert?
     
  5. Mr.Schrotti, 16.01.2010 #5
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja und funktioniert wunderbar über Google Maps
     
  6. DSC05, 16.01.2010 #6
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Beiträge:
    463
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Also bei mir funktioniert das so: Ich logge mich auf der Homepage von Wavesecure ein, lasse den Standort bestimmen und erhalte dann eine SMS (zur Standortbestimmung?!) ohne Text, die sich automatisch sofort selbst löscht.
     
  7. Mr.Schrotti, 16.01.2010 #7
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    die kommt bei mir auch. Aber eine ortsbestimmung ist trotz dem nicht möglich.

    edit: Ich korrigiere, ich habe es grade eben nochmal ausprobiert. Nun gehts scheinbar :) nice sogar relativ genau über GSM
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2010
  8. fgr, 17.01.2010 #8
    fgr

    fgr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    HTC Desire Z
    halli hallo,

    bei mir geht auch alles wunderbar, trotzdem hab ich das app wieder runtergeworfen!

    50% akku verlust in 1,5 Stunden

    jungs kommt erst mal aus der betaphase raus
     
  9. Mr.Schrotti, 17.01.2010 #9
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das kann ich nicht bestätigen. Meine Akku Laufzeit hat such nicht merklich verändert. Habe die app nun schon ein paar Wochen auf meinem hero.
     
  10. fgr

    fgr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    HTC Desire Z
    ich hab mir wavesecurity gestern drauf (und in der nacht wieder runter)

    das telefon ist auffallend warm. 48°C am akku nach dem wakeup (!)
    auch im ruhezustand, immer warm
    und der akkukapazität kann man zuschauen... ;(

    ich hab aber die app nicht aus dem store sondern von der website von wavesecurity
     
  11. Mr.Schrotti, 17.01.2010 #11
    Mr.Schrotti

    Mr.Schrotti Android-Experte

    Beiträge:
    522
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    23.10.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    ist das vieleicht ein Bug im zusammenhang mit dem Milestone? Weil mit meinem Hero definitiv keine probleme. Ich hatte sogar vergessen das ich die app drauf hab. Hab ne andere simkarte eingelegt und mein bruder hat direkt ne SMS bekommen das mein handy geklaut wurde :D und ich hatte nur noch das gekreische und den lock screen.
     
  12. Shredder, 17.01.2010 #12
    Shredder

    Shredder Gast

    Dass mit dem Akku kann ich auch nicht bestätigen, der hält auf meinem Galaxy fast genauso lange/kurz wie ohne die App auch.
     
  13. Zonk76, 19.01.2010 #13
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    Keine Probleme bisher mit dem N1, Ortung funktioniert!

    Ich frage mich nur ob es Sinn macht das Handy bei SIM Wechsel/Diebstahl wirklich zu locken? Dann wird es der "Finder" wohl nicht weiter benutzen (können) und es entsorgen, bzw. seine SIM wieder entfernen. D.h. es kann auch nicht mehr geortet werden - bzw. nur in den ersten Minuten wenn der Dieb seine SIM zum testen reinsteckt. Ich denke aber das man größere Chancen zum Auffinden/Tracken hat, wenn man den Dieb über längere Zeit "verfolgt" und ihn das Handy benutzen läßt. Wie seht Ihr das?

    Abgesehen davon, wenn er die Datenverbindung nicht aktiviert, kann auch keine längere Ortung stattfinden. zB war bei mir für o2 kein APN hinterlegt, also keine automatsiche Internetverbindung.

    So gut die Idee auch ist, bin mir nicht sicher ob sich das in der Praxis wirklich bewährt - es sei denn man kommt an einen ganz dummen Dieb.
     
  14. Nepomuk, 23.01.2010 #14
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Naja, könnte aber gut sein, dass derjenige dann doch das Gerät zurückgibt. Wenn es gesperrt wird, erscheint ja im Sperrtext die Tel-Nummer(n) deiner 'Buddys'. Man kann den Text auch anpassen und ggf. Finderlohn versprechen. Dann ist es nochmal ein Anreiz, das Gerät zurückzugeben.

    Ich habe parallel zu WaveSecure nun noch SIM Checker Pro laufen. Das schickt, wenn ne falsche SIM drin liegt, auch alle paar Minuten (bei mir auf 30min eingestellt) die Positionsdaten via SMS (und via Mail) an die vorher bestimmten Buddys. Und ne GSM-Verbindung zum Verschicken der SMS hat der Dieb vermutlich fast immer.
     
  15. Gregor901, 23.01.2010 #15
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Ja richtig. Allerdings hab ich das Problem, dass ich das App "SMS-Popup" verwende. D.h., die Steuerungs-SMS erscheint auf dem Screen und könnte vom Dieb sofort gelöscht werden.

    Es gibt leider noch nix perfektes...
     
  16. Gregor901, 23.01.2010 #16
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Dasselbe sage ich mir als Nutzer des Apps auch. Also habe ich folgenden Screentext verfasst:

    "Handy für 24 Std. gesperrt! Bitte rufen Sie xxxx.xxx an, Sie erhalten Finderlohn"

    Mit diesem Trick hoffe darauf, dass der Dieb davon ausgeht, das er das geklaute Handy in 24 Std. doch noch verwenden kann und wird es also NICHT "entsorgen". Außerdem biete ich Finderlohn an.

    Ich denke, mehr ist eh nicht drin.
     
  17. Arcx, 28.01.2010 #17
    Arcx

    Arcx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    88
    Registriert seit:
    26.01.2010
    Naja, wo ist denn das Problem? Stellt halt in den Optionen aus, dass es bei Sim-wechsel automatisch gelockt werden soll!

    Dann könnt ihr das Handy tracken und wenn ihr in der Nähe seid einfach per wavesecure.com "Lock+Alarm" losschicken - der Typ wird sicherlich nen Schreck bekommen (so wie meine Mitbewohner grad, als ichs ausprobiert hab ;))

    Dürfte dann recht einfach sein ihn zu schnappen - soweit auch GPS als tracking genutzt wird! Konnte ich leider grad nich testen -> draußen arschkalt, ich arschmüde ;)
     
  18. arctic, 01.03.2010 #18
    arctic

    arctic Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Also bei mir funktioniert bei wavesecure nur die Ortung per gps.
    Und hier in meinem Zimmer gibts kein Signal -_-

    Kann es also nicht testen.
    Kann man Wlan-Sendemuster / GSM Ortung einstellen?

    Habt ihr mit ner anderen Sim schon getestet ob man dann die neue (Sim) Handynummer sieht, also wenn eine andere Sim Karte eingelegt wird?

    Dann kann man auch anrufen =D
    Und wenn das alles nichts nützt mit Polizei, notfalls Anzeige weiterarbeiten.

    Ich würde den Dieb auch erstmal spielen lassen.
    Der ruft vielleicht zum test sich selber oder nen Freund an oder verschickt SMS oder erstellt Kontakte.
    Dann macht ihr online nen Backup und habt dann noch mehr Informationen!
     

Diese Seite empfehlen