1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Outlook vs. htc magic [Gelöst]

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von chritz, 24.08.2009.

  1. chritz, 24.08.2009 #1
    chritz

    chritz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Schönen guten Tag zusammen!

    Wieso dieser alberne Betreff?
    Ich brauche Eure geschätzte Aufmerksamkeit ;)

    Folgendes:
    Habe mein E-Mail-Konto auf meinem htc Magic eingerichtet und es funktioniert soweit alles ganz gut.
    Großes Problem ist jetzt das Abrufen vom Server.
    Ruft Outlook zuerst die Mails vom Server ab (automatisch, alle 5 Min.), erreichen diese mein htc nicht mehr (ebenfalls automatisches Abrufen alle 5 Min.).
    Auf dem htc empfangene und im Posteingang (automatisch) gespeicherte Mails verschwinden zudem, nachdem mein Outlook die Mails vom Server abruft.

    ...
    ...
    ...

    OK, manchmal hilft es, ein Problem aufzuschreiben, um die grauen Zellen besser arbeiten zu lassen!

    Problem gelöst - aber für die Nachwelt, falls gleiches "Problem":
    Im Outlook ein Häkchen setzen bei "Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen" ... :cool:


    Grüße an alle
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2009
  2. chritz, 24.08.2009 #2
    chritz

    chritz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Dennoch:
    Es scheint ja dann, dass das htc den Posteingang ständig vom Server neu abruft und selbst keine Mails abspeichert?

    Was, wenn der Mail-Server voll ist und ich ihn dann leere?
    Dann müsste ja der Posteingang auf meinem magic auch wieder leer sein?

    Weiß jemand Bescheid?

    DANKE und Gruß
     
  3. Nepomuk, 27.08.2009 #3
    Nepomuk

    Nepomuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,017
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    HTC One Mini
    Ich vermute mal, das liegt an der unterschiedlichen Zugriffsweise auf dein Postfach.
    Lies dir mal was zu den beiden Mailabrufvarianten/Protokollen IMAP und POP3 durch.

    Ganz kurz:
    Bei POP3 werden die Mails immer nach dem Anrufen aus dem Postfach gelöscht (ausgenommen, du aktivierst eine Option wie 'Kopie auf dem Server belassen').

    Bei IMAP bleiben alle Mails auf dem Server liegen, dort kann auch eine umfangereiche Ordnerstruktur angelegt werden. Da alle Geräte auf das Postfach auf dem Server zugreifen, haben alle Geräte immer die gleichen Mails.

    Vermutlich rufst du mit Outlook die Mails via POP3 ab (werden also normalerweise beim Abrufen aus dem Postfach gelöscht).
    Mit dem Magic greifst du aber via IMAP auf deine Mails zu, d.h. du siehst immer nur die Mails, die auch noch im Postfach auf dem Server liegen.
    Spätestens wenn du das Postfach leerst, kann dein Magic natürlich keine Mails mehr finden (da das Postfach ja eben leer ist).

    Wenn du mit mehreren Geräten/Programmen auf dein Postfach zugreifen willst, dann empfiehlt es sich, nur IMAP zu nutzen. Dann brauchst du zwar immer die Internetverbindung, um auf die Mails zugreifen zu können. Aber du hast keine Schwierigkeiten mit der Synchronisierung der Mails auf allen Geräten/Programmen.
    Natürlich sollte das Postfach dann auch groß genug sein, damit man auch ein paar Mails dort liegen lassen kann und nicht immer gleich alles löschen muss, um Platz zu schaffen.
     
  4. rudymp3, 28.08.2009 #4
    rudymp3

    rudymp3 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Nur ein kleiner Tip wie es es mache: Ich habe auf meinem Büro PC POP3 Konten angelegt, und auch dem Magic IMAP Konten. Wenn ich unterwegs Email mit dem Magic abrufe, dann lösche ich die unwichtigen Mails bereits mit dem Magic vom Server, die wichtigen habe ich dann noch auf meinem Server, und diese werden dann im Büro von mir noch einmal abgerufen. Gruß RudyMp3
     

Diese Seite empfehlen