1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Overclocking, rooten, garantie erhalten etc.

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Ray" wurde erstellt von Kamahuli, 07.03.2012.

  1. Kamahuli, 07.03.2012 #1
    Kamahuli

    Kamahuli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Hi Leute... hab seit knapp ner Woche mein Ray... Leider 62. Vorher noch nie ein richtiges Smartphone gehabt, ausser mein alter LG welches ich nach 2 Jahren geflasht habe...

    Meine Frage an euch wäre, ob eventuell einer so nett wäre, mir dabei zu helfen mein ray auf 2,0 Ghz zu übertakten, ob ich eventuell den Ram noch erweitern kann, wie ich dabei die garantie erhalten lassen kann...
    und vll noch ein paar nützliche apps empfehlen kann...
    Ich bin etwas eingerostet und bis ich das hin kriege dauert das bestimmt jahre...

    ich weiss ich sollte das selber machen, aber vll macht es ja einen von euch Spaß mir zu helfen...

    wäre echt lieb von euch liebe Leute :)
     
  2. kuemmeltuerk, 08.03.2012 #2
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    overclock/root schließt garantie aus!
    Sobald du rootest kann(!) der Hersteller die garantie verweigern. Besonders wenn du massiv die Harware überstrapaziertst (übertackten)!

    Zu deinem Problem:
    Zum einspielen eines alternativen kernels (welcher sich übertackten lässt) musst du den Bootloader unlocken. Damit ist automatisch die Garantie futsch.
    angeblich lässt sch der Bootloader wieder locken, aber wenn du den offiziellen Weg des unlock gegangen bsit, ist deine IMEI (seriennummer) in der Datenbank bei SE
    Bleibt nur die testpoint Methode (mal danach googeln)

    Zu den übertacktungs/ramerweiterungs/bereinigungs tweaks kann ich nur auf das XDA forum verweisen.
    Hier gibs massig roms für jede lebenslage (vorraussetzung: Bootloader Unlock!)

    Ich hatte bisher nicht mal ansatzweise den bedarf das ray zu übertackten.
    Aus nem 1,6er Golf macht man auch per Chiptuning keinen GTI
     
  3. Kamahuli, 08.03.2012 #3
    Kamahuli

    Kamahuli Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Kennst dich ja anscheinend sehr gut aus :p
    Könntest du mir per Skype oder so deine Unterstützung geben, das Teil zu Tunen sag ich mal :p

    Is ja Klar falls etwas schief geht, dass es auf meine Kappe geht :p

    Wäre echt nett von dir :)
     
  4. kuemmeltuerk, 08.03.2012 #4
    kuemmeltuerk

    kuemmeltuerk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,161
    Erhaltene Danke:
    283
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Persönlichen Support gibt's nicht. Dazu ist das Forum da.
    Dein 2ghz mod ist ein paar Beiträge weiter unten verlinkt. Wie du den bootloader unlockst:
    Offiziell über die SE Seite oder über Testpoint. Das kannst du dir ergooglen.

    Zu den custom Roms kann ich dir gar nicht helfen.
    Ich nutze ein ungemoddetes Android

    vom Smartphone gedingst
     
  5. Flo95, 08.03.2012 #5
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,740
    Erhaltene Danke:
    787
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 EDGE
    Tablet:
    Apple iPad Air
    Auf keinen Fall aus 2.0GHz takten!
    Die meisten sind da eh nicht mehr stabil und dafür wird zu viel Spannung benötigt --> Hitze und Gefahr von Durchbrennen oder ähnlichem.
    Die CPUs kann man aber ohne Bedenken bis 1,4GHz oder 1,6GHz pushen laut xda.
     

Diese Seite empfehlen