1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Paar Fragen vor dem Rooten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von Capmaan, 25.09.2010.

  1. Capmaan, 25.09.2010 #1
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Hallo zusammen

    Ich hab endlich mal ein richtiges SuperPhone gekauft: Das Nexus One :D
    Hatte bis hier hin nur ein GW620, G1 und ein 845.
    Hab alle gerootet, Recoverys aufgespielt und Custom ROM's geflashed.
    Ok, ich hatte auch das Risiko, die Teile zu bricken, jedoch wäre es nicht so schlimm. Ich meine, die kosten alle nicht mehr als 150€.
    Beim Nexus isses aber was anderes :D Da würd ich wahrscheinlich Suizidgefährdet sein :D
    Nun hab ich ein paar Fragen, dass auch alles rund läuft:

    1. Hab gehört man muss den Bootloader entsperren. Die garantie soll ja dann futsch sein :( Aber kann ich dann nicht mehr "entrooten" um die Garantie wieder rauf zu bringen?
    2. Hab gelesen, dass man auch rooten kann ohne den Bootloader zu entsperren. Wieso habt ihr denn den Bootloader entsperrt? Das ist ja unnötig.
    3. Welches Recovery würdet ihr mir empfehlen? Clockwork oder Amon_RA? Bis hier hin hatte ich beim 845 und beim G1 das Amon_RA und war ganz zufrieden. Was ist der Vorteil von Clockwork?

    Danke fürs beantworten :D
     
  2. Minutourus, 25.09.2010 #2
    Minutourus

    Minutourus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Zu 1.) Entsperren musst du den Bootloader nicht es gibt auch wie du schon richtig gelesen hast Root ohne Bootloader unlock. Entrooten ist kein Problem, den Bootloader wieder zumachen das ist ein Problem das geht derzeit nicht.

    Zu 2.) Ich habe den Bootloader geöffnet da ich ein VF Nexus One habe und damit ich das Orginal US Stock wollte inkl. Recovery Image, blieb mir nichts anderes übrig, jetzt im nachhinein bereue ich den Schritt nicht da man mit offenen Bootloader ein paar Vorteile hat.

    Zu 3.) Ich persönlich würde Amon_RA verwenden außer du willst unbedingt den ROM Manager aus dem Market verwenden der installiert den Clockwork. Ich glaube das aber die Mehrzahl Amon_RA verwendet.
     
  3. Capmaan, 25.09.2010 #3
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    0. Danke Minutourus
    1. Das erfreut mich :D
    2. Heisst das, ohne Bootloader unlock keine Custom ROM's?
    3. Ja werde wahrscheinlich auch Amon_RA weiterverwenden.
     
  4. Minutourus, 25.09.2010 #4
    Minutourus

    Minutourus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Kurz zu 2:
    Doch doch du kannst mit geschlossenen Bootloader aber mit den Root Rechten über die Hintertüre das Amon_RA Custom Recovery installieren und oder das Clockwork Recovery Image über den ROM Manager installieren und danach über diese Custom Recovery Images auch Custom ROM´s installieren.
     
  5. Capmaan, 25.09.2010 #5
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    a warum hast du denn den Bootloader entsperrt? Das bringt ja nichts.
     
  6. Minutourus, 25.09.2010 #6
    Minutourus

    Minutourus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    13.09.2010
  7. Capmaan, 25.09.2010 #7
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    achso ok :D
     
  8. Minutourus, 25.09.2010 #8
    Minutourus

    Minutourus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Your welcome :)

    Sent from my Nexus One using Tapatalk
     
    Capmaan bedankt sich.
  9. Pyrazol, 27.09.2010 #9
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Und das nächste Mal bitte im richtigen Unterforum... :smile:
     
  10. Capmaan, 27.09.2010 #10
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Sorry Chef ;)

    Mal ne frage: Ich mag das Feature, dass der Trackball so schön leuchtet :D
    Muss ich ein Custom ROM aufgespielt haben oder funzt das auch mit dem OriginalROM+Root?
     
  11. Capmaan, 28.09.2010 #11
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    ja, nochmals ich, tut mir leid^^

    Noch ne Frage:

    Mein Nexus ist heute angekommen. Hab bemerkt dass es nicht wie beschrieben ein Vodafone, sondern ein normales Nexus ist :D
    Frage: Muss ich nun, um ein Custom ROM zu installieren, den Bootloader entsperren?

    2. Frage: Wie finde ich heraus ob mein Nexus AMOLED oder SLCD hat?
     
  12. Deanna, 28.09.2010 #12
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    1.) Wie hast Du es bemerkt? BasebandVersion? Denn wenn man nicht gerade bei Ebay ein original US Gerät ersteigert, sind alles andere Vodafone DInger. (zu 95%)

    2.)Steht auf dem Karton
     
  13. Capmaan, 28.09.2010 #13
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Also ich weiss es ehrlichgesagt nicht.
    Ich hab nur gedacht, es ist ja 2.2.1 draussen. Die könnte ich per OTA ziehen. Ich denke das Vodafone Nexus hat das noch nicht. Oder doch?
     
  14. klopapier, 29.09.2010 #14
    klopapier

    klopapier Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.01.2010
  15. RinTinTigger, 29.09.2010 #15
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

  16. Capmaan, 29.09.2010 #16
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Okee fehlanzeige^^

    Wie finde ich denn nun heraus ob ich ein Vodafone oder ein original Nexus hab?
    Und kann man nun ohne Custom ROM (aber mit Root) den Trackball farbig leuchten lassen :D?
     
  17. Deanna, 29.09.2010 #17
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Antwort:
    Trackball Alert Pro - Android Apps und Tests - AndroidPIT
    Geht nur mit den angegebenen CR. Hätte man auch finden können ...
     
  18. Capmaan, 29.09.2010 #18
    Capmaan

    Capmaan Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Nexus One
    Tut mir Lied, wusste nicht dass es ne App dafür gibt.
     
  19. Pyrazol, 29.09.2010 #19
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Nur um jetzt Missverständnissen vorzubeugen: auch ohne Custom ROM und Root kann der Trackball farbig leuchten. Geht m. W. erst seit 2.2.
    Den Blink-Intervall kann man allerdings nicht einstellen.
     
  20. Deanna, 29.09.2010 #20
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Bist Du da ganz sicher? Denn zum Beispiel Enjoys "Missed Call" funktionierte ja nicht, jedenfalls nicht vollständig.
     

Diese Seite empfehlen