1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Partner gesucht

Dieses Thema im Forum "Android Jobs" wurde erstellt von homer65, 07.09.2011.

  1. homer65, 07.09.2011 #1
    homer65

    homer65 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Guten Tag,
    ich bin der Betreiber der Webseite MyOggRadio
    Dort geht es um URL von Webradio Stream.
    Jetzt wünsche ich mir eine Android App, mit der man die Radio Stream auf dem Handy anhören kann. Leider kenne ich mich mit Android nicht gut aus, deshalb suche ich einen Partner, der so eine App programmieren möchte.
    Die App sollte die URL von der Webseite abholen und puffern, so das, falls die Webseite nicht zu erreichen ist, diese aus dem Puffer geholt werden kann.
    Als Bezahlung erhält der Partner 50 Prozent der Einnahmen.
    Idealerweise kommen Sie aus der Umgebung von Bochum, so das auch persönliche Treffen zwecks Absprache von Details möglich ist.
    Mit freundlichen Grüßen
    Christian Ehm
     
  2. swordi, 07.09.2011 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    hi

    woher kommen einnahmen, die dann aufgeteilt werden?
     
  3. homer65, 07.09.2011 #3
    homer65

    homer65 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Die App soll im Android Market gegen geringes Entgeld verkauft werden.
     
  4. swordi, 07.09.2011 #4
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    ok,

    das wird nicht viele entwickler anlocken.
     
  5. homer65, 07.09.2011 #5
    homer65

    homer65 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Warum nicht? Habt ihr Android Entwickler kein Vertrauen in eure eigene Arbeit?
     
  6. swordi, 07.09.2011 #6
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    naja, wir kennen den markt und die user.

    warum sollte ein user für deine app etwas zahlen? es gibt sehr viele radio streaming apps die gratis sind. wo ist der mehrwert?
     
  7. homer65, 07.09.2011 #7
    homer65

    homer65 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Sicher gibt es kostenlose Radio Streaming Apps.
    Aber es gibt eben auch kostenpflichtige, die gut verkauft werden.
    Hängt eben von der App ab und damit vom Entwickler.
     
  8. swordi, 07.09.2011 #8
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    ah ok,

    na dann wünsch ich dir viel glück damit
     
    homer65 bedankt sich.
  9. mseo, 07.09.2011 #9
    mseo

    mseo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Selten so einen Mist gelesen! Ganz ehrlich ... würdest Du in Deine Idee vertrauen, würdest Du den Entwickler einfach bezahlen. Wenn Du vorhättest richtig Geld mit Deiner App zu verdienen wärst Du ja doof, freiwillig 50% davon abzutreten.
     
    klausa2 und swordi haben sich bedankt.
  10. homer65, 07.09.2011 #10
    homer65

    homer65 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Mir geht es aber nicht darum mit der Anwendung möglichst viel Geld zu verdienen.
    Von mir aus könnte die App auch kostenlos sein.
    Das Geld soll nur als Motivation für den Entwickler dienen.

    Falls jemand kostenlos eine kostenlose App entwickeln will, gerne.
     
  11. klausa2, 08.09.2011 #11
    klausa2

    klausa2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Also, ein guter, erfahrener Androidentwickler, der mit Entwickeln Geld verdient um davon zu leben, wird Dir die App wohl nicht schreiben. "Prinzip Hoffnung" ist als Entlohnung ungeeignet.

    Deine Chance wäre wohl nur ein Schüler und Anfänger, der das Ganze als Lernprojekt implementiert, ohne Zeitdruck, nur so zum Spass, und ohne Garantie, dass es am ende fertig gestellt wird oder in irgendeiner Weise akzeptabel ist.
     
  12. homer65, 20.09.2011 #12
    homer65

    homer65 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Es hatt sich leider kein Partner gefunden. Habe deshalb selber angefangen eine App zu programmieren. Man findet sie im Android Market unter MyOggRadio. Sie ist noch sehr einfach gestrickt, bin eben Anfänger was Android betrifft. Hoffe allerdings, das sie im Laufe der Zeit langsam besser wird.
     

Diese Seite empfehlen