Programmierer für App gesucht

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Programmierer für App gesucht im Android Jobs im Bereich Android App Entwicklung.
S

Smobbynaut

Neues Mitglied
Hey,

eine App, mit der man sich unter Arbeitskollegen bescheid gibt, dass man bereit für eine Mittagspause und somit für das Mittagessen ist, suchte ich bisher im PlayStore vergeblich.
Deshalb habe ich eine simple, aber dennoch geniale Möglichkeit, diese App umzusetzen.

In der App soll man sich mit seinem Profil und anderen Kollegen zu einer Gruppe zusammentun können. Nun gibt es einen großen, zentralen Button, welcher mit "HUNGER" beschriftet sein kann. Dieser informiert / lässt die anderen Gruppenteilnehmer(also Arbeitskollegen) wissen, dass diese Person hunger hat und breit für die gemeinsame Mittagspause ist.

Ein solches Prinzip erleichtert das gemeinsame Essen mit den Kollegen und es wird dadurch die mündliche Kommunikation und Organisation für die Pause stark erleichtert.

Ich habe mich selbst schonmal an das Programmieren dieser App gemacht, überwindete Hürden, stieß aber dennoch mit der Zeit auf große Hindernisse, welche ich aufgrund meiner nicht vorhanden Kenntnis im Android programmieren irgendwann nicht mehr lösen konnte. Deshalb gab ich das Programmieren vorerst auf und konzentrierte mich stärker auf das Entwickeln der Idee.

Zu meiner Idee, suche ich nun einen Programmierer, der mir helfen kann, meine Idee in die Form einer App zu bringen. Dies ist keine allzu komplizierte Angelegenheit und kann denke ich in relativ kurzer Zeit geschehen.

Ich würde mir wünschen, dass ich jemanden finde, der diese App mit mir gemeinsam als Team aufzieht, ohne Bezahlung, evtl. aber eine Beteiligung am Gewinn der App.

Für das Erzielen von Aufmerksamkeit und auch das Einbinden von Werbung kann ich mich kümmern, es scheiterte bisher nur an der Android Programmierung :)

Falls das etwas für dich wäre, worauf du Lust hast, dann melde dich gerne, ich würde mich freuen :^)


Grüße,
Leo
 
KC87

KC87

Experte
Ich verstehe nicht warum das ganze?
Bei meiner jetzigen Tätigkeit kann ich meine Pause mehr oder weniger machen wie ich möchte aber üblich sind ja festgelegte Zeiten.

Wenn 11Uhr jemand deine Hungerapp nutzt oder im Gruppenchat allen mitteilt das er Mittagessen möchte aber 12Uhr regulär Pause ist dann wird es wohl auch 12Uhr werden.

Geld wirst du durch die Werbung kaum einnehmen.

Da die App ja nur genutzt wird kundzutun das man Hunger hat und höchstens 1-2 mal am Tag genutzt wird und kaum ein Kollege die lästige Werbung genießen geschweige denn drauf klicken wird.

Die Kollegen*innen haben doch oft eine Gruppe auf Telegram, WhatsApp und Co wo man sein Hungergefühl den anderen offenbaren kann.

Kollegen die sich an den Chats nicht beteiligen werden dann die App ebenfalls nicht nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Smobbynaut

Neues Mitglied
Hey Danke für dein Feedback, ich kann deine Einwände gut verstehen.

Ja, die App ist hauptsächlich für Berufe, die sich ihre Arbeitszeiten / Pausenzeiten selbstständig aussuchen können, bei festgelegten Pausen macht das natürlich keinen Sinn.

Viele Gemeinschaften haben WhatApp o.ä. Gruppen, in denen sie genau das besprechen, das stimmt. Aber genau das soll die App vereinfachen bzw. die lästigen Gruppen ablösen.
Denn das Öffnen der App und das drücken eines großen Knopfes ist deutlich angenehmer und einfacher, als sich in einer Gruppe zu verständigen. Ganz nach dem Prinzip, es für den User so einfach wie möglich zu machen.

Mit dem Integrieren der Werbung habe ich bisher leider wenig Erfahrung, weshalb ich mir deine Kommentare auch sehr zu Herzen nehme. Dann werde ich wohl eine andere Methode suchen müssen.

Viele Grüße
Leo
 
KC87

KC87

Experte
Die App zu programmieren ist keine große Hürde, den Kollegen*innen klar zu machen das es eine App gibt, die unkomplizierter einen seine Absicht essen zu gehen signalisiert wird wohl nicht so einfach sein.

Wenn du dann noch erklärst das für die unkomplizierte Interessenbekundung Werbung in der App läuft dann viel Erfolg bei der Missionierung;-)
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Es gibt bereits Messenger die in Gruppen eine Umfragefunktion bieten. Ich will Dir Deine Idee nicht schlecht reden, bin nur der Meinung das man das Rad nicht neu erfinden muss. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Smobbynaut

Neues Mitglied
Vielen Dank für eure Meinungen, ich werde demnach meine Idee und Vorstellung wohl nochmal stark überdenken🙃
 
Ähnliche Themen - Programmierer für App gesucht Antworten Datum
0