1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Passende SD-Karte

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Huawei Ideos X3" wurde erstellt von ideos x3, 25.09.2011.

  1. ideos x3, 25.09.2011 #1
    ideos x3

    ideos x3 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Hallo, würde gerne möglichst viele Daten (apps usw.) anstatt auf dem Speicher des Gerätes, auf die sd Karte auslagern. Meine Frage hierzu wäre obe eine Class 10 unbedingt sein muss und ob der Uterschied zwischen Class 10 und 4 sehr spürbar sein wird, bzw. obs nicht auch eine Class 6 tut :)
    Für euere Erfahrungen danke ich schon mal im Voraus ;)
     
  2. Freak00, 25.09.2011 #2
    Freak00

    Freak00 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Ja klar merkt man das
    Fang doch nicht mit so nem alten gelumpe an, sowas kann man in nem MP3 Player verwenden aber doch nicht für einen 600Mhz Telefon du sparst da maximal 5€, und ärgerst dich dann aber für 20

    1 Wenn du z.b. das Teil am NAvi benutzt merkst du das bei der Ladezeit der Karten und beim Bildaufbau
    2 Beim MP3 Scann auch, und beim aufspielen extrem !
    3 Ladezeiten bei den Apps
    4 Oder wenn du mal ene paar Videos aufnehmen willst oder abspielen möchtest hast du bei ner langsamen öfters ruckler.
    5 Und wenn du mal ein noch schnelleres Gerät kaufen solltest ist eine Class 10 sowiso pflicht.


    Und die 5€ unterschied zwischen einer langsamen Class6 zu ner schnellen Class 10 ist ja wohl marginal

    Zb kostet hier eine 16GB Class 10, 22€
    Und wenn du nicht bestellen wilst hol hat auch K&N eine für 25€

    Samsung MB-Mpaga/EU Class 10 Micro Sdhc 16 GB Testberichte

    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2011
  3. Gottseth, 25.09.2011 #3
    Gottseth

    Gottseth Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Also ich kann dir die Transcent Class 10 nur wärmstens empfehlen - selbst im Write kommt die locker über die 12MB/s-Markem - mit Cache-Optimierung auch 15+ ;)

    Ich hab für eine 16GB mit Fracht knapp 30€ bezahlt - willst Du dich wirklich wegen 10€ die Du vielleicht sparen kannst grün und blau ärgern ?
     
  4. matze338, 25.09.2011 #4
    matze338

    matze338 Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  5. KlemensDiek, 25.09.2011 #5
    KlemensDiek

    KlemensDiek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Meine Meinung ist auch, wenn man schon bei X3 vernünftig gespart hat, sollte man bei der Karte keine Kompomisse machen.

    Mit wurde die Verbatim 44010 empfohlen, eine Class 10 mit 16 GB, kostet ca. 24,.- EUR.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. chris2401, 25.09.2011 #6
    chris2401

    chris2401 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.09.2011
    ne schnelle karte macht gerade auf kopieren sinn.
    Ich hab im moment nur eine class 2 von Sandisk mit 16GB drin und es geht, könnt aber besser sein.
    Die paar Euro zu sparen hat keinen sinn, außer man hat noch eine aus seinem alten handy (so wie ich).
    ich bin für neukaufen.
     
  7. Gutt, 27.09.2011 #7
    Gutt

    Gutt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Aktuell bei amazon:
    Transcend 32GB Extreme-Speed SDHC Speicherkarte Class 10 (20MB/s)
    40 EUR
     
  8. eierbeisser, 27.09.2011 #8
    eierbeisser

    eierbeisser Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  9. matze338, 28.09.2011 #9
    matze338

    matze338 Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    20.09.2011
  10. KlemensDiek, 28.09.2011 #10
    KlemensDiek

    KlemensDiek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Muss meine Empfehlung etwas einschränken, komm bei der Schreibrate nicht weit über 8 MB/s, dafür bei der Leserate in der Spitze laut SD Tools auf sensationelle 40 MB/s - durchschnittlich etwa 33 MB/s. Habe hierzu mit SD-Booster den Cache auf 4096 KB gesetzt.

    Edit:
    Mit AnTuTu sieht die Sache etwas anders aus, da komme ich auch 8,5 MB/s - 16 MB/s. :confused2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.09.2011
  11. becks76, 28.09.2011 #11
    becks76

    becks76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  12. Gutt, 28.09.2011 #12
    Gutt

    Gutt Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Nee, ich hab mich vertan. Ist keine micro, die paßt natürlich nicht. Gleich storniert, Danke für den Hinweis.
     
  13. Gigagott, 29.09.2011 #13
    Gigagott

    Gigagott Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Samsung MB-MS8GA (8GB Class 6) funktioniert mit ca. 18 MB/s Lesen und ca. 7,5 MB/s Schreiben (getestet mit SDTools)

    Lötende Grüsse
    Tom
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2011
  14. becks76, 29.09.2011 #14
    becks76

    becks76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Da ich relativer Smartphone Neuling bin (hab nur ein altes geschenktes Iphone 2 mit 8GB und einem Displaybruch, dass ich bis auf letzte ausgereizt hab), wollte ich mal nachfragen, wieviel GB denn sinnvoll sind?

    Hätte eine 16Gb und eine 32GB Karte zur Auswahl.

    Die 32er ist natürlich teurer als die 16er. Leider ist die 32er mit max. 13 mb/s auch beim Schreiben langsamer als die 16er mit max 20 mb/s .Lesen sind beide gleich Class 10 mit 24 mb/s.

    Also ich würde das X3 gerne als MP3 Player nutzen und werde wohl viele Apps installieren (auch speicherhungrige wie Navigation).

    Da sind wohl 32 GB trotz des langsameren Schreibens die bessere Wahl, oder?! Denn wenn die 16er dann doch zu klein sein sollte, investiert man später doppelt.

    Was meint ihr?

    Grüße Becks
     
  15. Gottseth, 29.09.2011 #15
    Gottseth

    Gottseth Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Android-Navis sind nicht sooooo Speicher-Hungrig (hab Navdroyd drauf) - auch braucht man nicht ganze Länder zu laden - in Deutschland kann man einzelne Bundesländer wählen, und in Frankreich einzelne Départements laden.

    So ca. 500km im Umkreis brauchen die Karten nur ca. 700MB - ich finde das sollte auf jeden Fall reichen ;)

    Eine Stunde Musik (MP3) sind ca. 60MB - 100 Stunden Musik wären also ca. 6GB.

    Selbst als Hardcore-User hast Du echt Schwierigkeiten 16GB voll zu kriegen - man kann ja auch immer wieder Dinge löschen, und nur aufm PC gespeichert lassen ;)
     
  16. becks76, 29.09.2011 #16
    becks76

    becks76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Du würdest also zu der 16er tendieren?
    Ich mein, mehr Speicherplatz kann ja nicht schaden ;)
    Auf dem Iphone 2 waren die 8GB mit Progs schon ziemlich schnell voll, ohne das ich Musik drauf gespielt hab.
    Ich weiß nur nicht, ob sich die Schreibgeschwindigkeit 13 zu 20 mb/s nicht doch bemerkbar macht, wie oben ja schon geschrieben wurde, zb beim Fotografieren etc.
     
  17. Gottseth, 30.09.2011 #17
    Gottseth

    Gottseth Android-Experte

    Beiträge:
    549
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Wie das IPhone mit dem Speicher umgeht :confused2:

    Ich hab ca. 30 CDs (MP3) drauf - Navi + Karten im Umkreis von 500km - 10 Spiele - diverse Tools - 2 System-Back-Ups - 2 Sprachlern-Programme - und von den 16GB sind immer noch 11GB frei.

    Und Ja - der Speed ist entscheidend - von dem nominellen Speed kommt ja nur ein Teil an - sprich effektiv hast Du ja noch weniger als die 13MB/s.
     
  18. KlemensDiek, 30.09.2011 #18
    KlemensDiek

    KlemensDiek Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Also ich würde nicht allgemein empfehlen mp3s unter 320 kbit zu kodieren, dann ist die Speicheranforderung in etwa doppelt zu hoch.
     
  19. becks76, 30.09.2011 #19
    becks76

    becks76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Krass, das ist ja echt wenig :mellow:


    Dass der Speed entscheidend ist, ist schon klar. Auf der anderen Karte kommen von den 20 mb/s ja auch weniger an.
    Aber die entscheidende Frage ist eher, merkt man den Unterschied 13 <-> 20 beim Schreiben ordentlich ?!


    Hhhhm, das ist jetzt aber ne blöde Entscheidung.:confused2:
    Eigentlich hatte ich mich schon auf die 32er festgelegt, weil ich die echt günstig finde, in Anbetracht der trotzdem guten Daten. :unsure:
     
  20. TSC Yoda, 30.09.2011 #20
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,950
    Erhaltene Danke:
    20,436
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Ich hab ne 8GB-Karte in meinem X3.
    Davon braucht die D-At-CH- Karte fürs NavIt rund 1,6 GB (enthält neben den drei vollständigen Kernländern aber auch komplett NL sowie große Teile Polens und der südlich davon gelegenen Länder, Belgiens, Luxemburg, die westliche Ecke Frankreichs und Norditalien),
    Musik sind rund 4 GB drauf, bis auf rund 650MB als freiem Rest ist die Karte noch mit hunderten Familienfotos bestückt.

    Wer allerdings Filme gucken möchte, der wird mit ner 8-GB-Karte schnell an seine Grenzen kommen, da is ne 16- oder besser 32GB-Karte schon die bessere Wahl.



    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen