1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

PDF anzeigen?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von propagandhii, 21.11.2010.

  1. propagandhii, 21.11.2010 #1
    propagandhii

    propagandhii Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Wie kann ich mir mit dem defy ein pdf anschauen? Ist da ein programm vorinstalliert?
    Y
     
  2. PLANTA, 21.11.2010 #2
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    ich habe adobe reader gratis aus dem market installiert ;) damit kannst du sogar deine E-Mails Anhänge direkt in PDF öffnen ;)
     
  3. JoergDefy, 22.11.2010 #3
    JoergDefy

    JoergDefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Wie Planta schon sagt. Vom Werk aus ist kein Adobe Reader installiert. Im Market gibts aber einiges kostenlos dazu.
     
  4. Hans_Wurst, 10.07.2011 #4
    Hans_Wurst

    Hans_Wurst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hallo,

    wie beschrieben habe ich den Adobe Reader aus dem Market installiert.

    - Was soweit funktioniert ist:
    ======================
    Wenn ich die Adobe App starte, kann ich meine PDF-Datei auf der SD-Karte auswählen und öffnen.


    - Was leider immer noch nicht geht:
    ===========================
    Wenn ich in den Filemanager gehe und die gleiche PDF-Datei (auf der SD-Karte) öffnen will, startet sich sofort das "Quickoffice". Quickoffice fragt mich dann ob ich ein Upgrade starten möchte und "50% sparen" möchte. Ich vermute mit "50%" ist das Geld gemeint und ich drücke dann vorsichtshalber auf Abbrechen.
    Möchte ich ein PDF direkt von GMX aus öffnen, wird der Ladevorgang abgebrochen und ich erhalte die Meldung "Fehler beim Ladevorgang"

    Kann es sein, dass ich dem Defy erst irgendwo sagen muss, dass es die PDFs nun immer mit Adobe öffnen soll?
     
  5. Hans_Wurst, 10.07.2011 #5
    Hans_Wurst

    Hans_Wurst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Habe gerade festgestellt: Wenn ich die gleiche Email mit dem PDF-Anhang an das Googlekonto weiterleite, kann ich es ohne Probleme öffnen. Allerdings möchte ich ja nun nicht alle Emails weiter leiten müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2011
  6. Hans_Wurst, 12.07.2011 #6
    Hans_Wurst

    Hans_Wurst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    In der Hoffnung, dass vielleicht doch noch jemand eine Idee hat, möchte ich diesen thread noch mal nach oben holen...
     
  7. ABBolle, 12.07.2011 #7
    ABBolle

    ABBolle Android-Experte

    Beiträge:
    797
    Erhaltene Danke:
    221
    Registriert seit:
    20.02.2011
    Klingt für mich ein wenig nach nem GMX-Problem... Als wenn der Download zwischendurch unterbrochen wird. Womit greifst du denn auf dein GMX-Postfach zu? Mit der Standart-E-Mail-App? Mit einer speziellen GMX-App? Mit K9? Über den Browser?

    MfG ABBolle

    PS: Beiträge pushen wird nicht gerne gesehen! ;)
     
  8. OPK, 12.07.2011 #8
    OPK

    OPK Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.07.2010
    Wenn Du Webmail nutzt und den Android-Browser:

    Nimm mal testweise Opera Mobile.
    Der eingebaute Browser hat mit manchen Downloads Probleme.
    Z.B. die PDF-Einzelverbindungsnachweise bei T-Online funktionierten bei mir nicht mit dem Android-Browser, mit Opera ohne Probleme.
     
  9. Gässje, 12.07.2011 #9
    Gässje

    Gässje Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Funktioniert fehlerfrei mit Documents To Go
    (für pdf und alle Office-Dokumente).
     
  10. Hans_Wurst, 16.07.2011 #10
    Hans_Wurst

    Hans_Wurst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Zunächst einmal Danke für die Antworten!

    Das Problem besteht immer, wenn ich mich über den vorinstallierten Browser in GMX einlogge und die PDF-Datei runter laden möchte. Dann erhalte ich im oberen Bereich für "Benachrichtigung" die Meldung: "Fehler beim Ladevorgang". Klicke ich auf diese Meldung, erhalte ich diese etwas detailiertere Meldung: "Der Download kann nicht durchgeführt werden, da der Content auf diesem Telefon nicht unterstützt wird."

    Das es an einem Verbindungsproblem/Downloadabriss liegt, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, da ich per WLAN verbunden bin und das WLAN in Verbindung mit einem normalen PC nie Probleme macht.

    Nun bin ich auf diesen Beitrag gestoßen:
    http://www.android-hilfe.de/motorola-defy-forum/63925-google-earth-nicht-auffindbar.html
    bei dem jemand ebenfalls einen Download nicht durchführen kann und es am Ende mit einem anderen Browser geklappt hat.


    1. Versuch:
    =========
    Also habe ich mir darauf hin mal den "K-9" installiert. Bei "K-9" bekomme ich allerdings die Meldung: "Das Dokument kann nicht geöffnet werden, weil es beschädigt ist." K-9 hat auch nur 3kB runter geladen. Die ganze Datei hat knapp 300kB.
    Vom PC aus kann ich diese Datei jedoch durchaus lesen/öffnen.


    2. Versuch:
    =========
    Ich habe mir (wie empfohlen) Opera Mobile installiert und es geht nun die Datei Fehlerfrei zu speichern.


    Was allerdings immer noch nicht klappt:
    =============================
    ...ist, die PDF-Datei durch Anklicken direkt von der SD-Karte aus öffnen zu können. Dann mogelt sich immer wieder das Quickoffice dazwischen. Es muss doch (ähnlich wie beim Windoofs) eine Möglichkeit geben die Dateiarten mit den zugehörigen tools zu verknüpfen?
     
  11. shaft, 16.07.2011 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Anwendungen -> Quickoffice -> "Standardeinstellung löschen"
     
  12. Hans_Wurst, 16.07.2011 #12
    Hans_Wurst

    Hans_Wurst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    "Standardeinstellungen löschen" ist beim Quickoffice ausgegraut und somit nicht (nicht mehr?) möglich.

    Vielleicht versuche ich auf dem falschen Weg die Datei zu öffnen?
    Bisher bin ich immer auf Dateimanager gegangen. (Gleich darauf startet sich auch schon wieder das Quickoffice) Dort habe ich dann die gewünschte Datei ausgewählt.

    Gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit durch die Dateien auf der SD-Karte zu navigieren?
     
  13. shaft, 16.07.2011 #13
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Aua.
    Ja DANN ist es kein Wunder, wenn du mit dem Quickoffice-eigenen Dateibrowser die PDF öffnest :D
    ("Dateimanager" ist von Quickoffice)

    Nimm ES Datei Explorer oder Astro aus dem Market.
     
  14. Hans_Wurst, 16.07.2011 #14
    Hans_Wurst

    Hans_Wurst Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Ohjee... sorry, wusste ich nicht.
    Dann hat sich ja nun alles geklärt und ich möchte mich bei allen bedanken die versucht haben mir zu helfen.
     

Diese Seite empfehlen