1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Pioneer DreamBook 7 Pro – Dual Core Android Tablet um 148 Euro

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von chris_van_vel, 10.02.2011.

  1. chris_van_vel, 10.02.2011 #1
    chris_van_vel

    chris_van_vel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Hört sich verdammt gut an! Cortex A9 Prozessor und 7 Zoll, leider nur 256MB!

    News: DreamBook ePad 7 Pro Tablet mit Dual Core Prozessor und Android 2.2

    Aber ganz ehrlich für 148€, ok es kommen beim importieren noch Steuern hinzu aber trotzdem. Ich werd mal schaun ob ich mir so eins bestellen kann und werde es dann testen! :D
     
  2. MrFX, 11.02.2011 #2
    MrFX

    MrFX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    21.07.2010
    Moin!

    Also von einem Cortex A9 kann ich da auf der Pioneer-Seite nichts lesen, da steht nur ARM9. Und kapazitives Display hat es bestimmt auch nicht...
    Also vermutlich ähnliche Qualität/Leistung wie die ganzen China-Teile.

    MfG
    MrFX
     
  3. chris_van_vel, 11.02.2011 #3
    chris_van_vel

    chris_van_vel Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Hab jetzt noch eine Übersicht der Tablets aufgelistet die Bestätigt das es ein Dual Core Prozessor ist! Aber nichts desto trotz werd schaun das ich eins bekomme dann werden wir ja sehen wie die Leistung ist ;)
     
  4. bingo5, 11.02.2011 #4
    bingo5

    bingo5 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,283
    Erhaltene Danke:
    222
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    OnePlus Two + Sony Xperia Z Ultra
    Multitouch bedeutet dass es mit sehr hohe Wahrscheinlichkeit ein kapazitives Display hat.
    Es gibt zwar auch Multitouch per resistiven Display, ist aber sehr selten.
    FÜr den Preis ist das (von der Hardware her) ein Hammertablet.
    Allerdings versalzen einige Sachen doch die Sache...
    1. Ist nicht bekannt ob Android 3.0 drauf kommt (offiziell wahrscheinlich nicht)
    2. 7" ist für ein Tablet unterste grenze
    3. Wie angesprochen sind 256MB RAM nicht viel - aber ausreichend
    4. Wahrscheinlich nicht in Europa erhältlich und Versand + Zoll von Australien dürften auch nicht ganz ohne sein
    5. Wird das Ding wahrscheinlich eine ganze Zeit lang kaum verfügbar sein... bei dem Preis und den relativ unbekannten Hersteller (nehme ich jedenfalls an) ist die Produktionskapazität wahrscheinlich nicht sehr groß.

    Naja - aber positive dass auch mal Lowbuged Tablets aus einer anderen Richtung als China kommen.
     
  5. Xatix, 11.02.2011 #5
    Xatix

    Xatix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Das billigste Modell hat allerdings nur SIngletouch. Das zweitbilligste wird daher vermutlich identisch sein, nur eben mit kapazitivem Display.

    Resistiver Multitouch? Die Technik ist doch teurer als ein kapazitives, oder irre ich mich da?
    Stantum Japans resistives Multitouch Display im Demo - Engadget German
    Das hat nur den Vorteil, dass man auch Gegenstände zum Touchen nutzen kann.
     

Diese Seite empfehlen