1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ployer MOMO3 7''

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von dancress, 02.08.2012.

  1. dancress, 02.08.2012 #1
    dancress

    dancress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Nun gut.

    Was genau erwartet man von einem ICS-Tablet mit kapazitivem Screen, wenn es ganze rund 45 Euro inklusive Versand kostet? Nicht allzu viel, richtig. Und das ist genau, was man bekommt.

    Versteht mich nicht falsch: Das Tablet dürfte sich in etwa in der Qualitätsklasse bewegen, für die man in Europa so um die 150 Euro bezahlt. Der Allwinner-Prozessor ist nicht einmal allzu langsam, ICS wird relativ offensichtlich nur durch ganz schlechte Anpassung ausgebremst, aber wenn's mal läuft, dann läuft es und spielt sogar HD-Videos ab, sowohl auf dem Screen als auch über den eingebauten Mini-HDMI. Surfen mit Chrome geht etwas ruckelig aber doch vonstatten. Für Spiele ist das Ding natürlich vollkommen ungeeignet.

    DAS GUTE: Die Verarbeitungsqualität ist nicht schlecht, ich kann mir vorstellen, dass es durchaus den einen oder anderen Sturz vom Tisch überlebt. Es gibt jede Menge Anschlüsse, und es kann per USB geladen werden. Ein SD-Slot ist auch vorhanden aber nur über Umwege ansprechbar (also praktisch nutzlos - aber immerhin vorhanden ;)).

    DAS SCHLECHTE: Der Bildschirm löst nur mit 800x480 auf, was das Lesen von kleinem Text sehr schwer macht. 3G hat es nicht, trotzdem es sowohl in der Beschreibung auf der Website als auch auf der Box steht (wo sich aus irgend einem sicherlich guten Grund auch die Logos des Internet Explorer und Lego befinden...)

    DAS ÜBLE: Und das ist der Killergrund, warum das Ployer für mich als Angeber-Universalfernbedienung enden wird - die Batterie. Mein Gott ist der Akku schlecht. Wir sprechen von rund 1:20 Stunden Laufzeit, bis er wieder ans Ladegerät muss. Bis dahin wird das Tablet sehr heiß, wenn WiFi aktiv ist.

    Kann ich eine Empfehlung für das Ployer und die vielen, vielen ähnlichen Tablets dieser Preisklasse abgeben? Kommt wohl drauf an was man damit macht. Wer sich Mobilität erwartet, ist vollkommen falsch bedient. Wer ein Gerät will, um in der Küche schnell ein Rezept nachzuschauen oder am Klo schnell Zeitung zu lesen, kann wohl zuschlagen.
     

Diese Seite empfehlen