1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Power Manager richtig einstellen.

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von g-Force1, 18.03.2009.

  1. g-Force1, 18.03.2009 #1
    g-Force1

    g-Force1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2009
    Hallo!

    Ich bin seit Heute auch im Forum registriert.Ich wollte mal Fragen ob mir jemand den Power manager erklären kann,damit der Akku etwas länger hält.Danke.
     
  2. Eclipse, 19.03.2009 #2
    Eclipse

    Eclipse Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.02.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Die application vom Market?

    Willkommen übrigens!
     
  3. fLiPr3VeRsE, 19.03.2009 #3
    fLiPr3VeRsE

    fLiPr3VeRsE Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2009
    Wilkommen erstmal;)

    Öhm ich würde dir Locale empfehlen, damit kansnt du das gleiche machen mit dem unterschied, dass du viiiel mehr möglichkeiten hast.
    PowerManager ist nämlich erstens shareware und zweitens kann es die helligkeit auf 0 setzen, was ein falscher wert ist und zu softwareproblemen führen kann.

    wie gesagt, nimm locale dort kannst du dir deinen eigenen profile mit entsprechenden einstellungen zusammen klicken.
    z.b.
    wenn akku < 30% und 8:00am <= uhrzeit <= 8:00pm dann helligkeit runter, sleeptime runter, töne leise usw.

    gruß,
    flip
     
  4. g-Force1, 19.03.2009 #4
    g-Force1

    g-Force1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2009
    Hallo!Ja,vielen Dank erstmal für die nette Begrüssung hier im Forum.Ist echt Super.Schafft das Programm denn die Akku Leistung zu erweitern?
     
  5. mrMuppet, 19.03.2009 #5
    mrMuppet

    mrMuppet Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    03.03.2009
    Das schafft auch der PowerManager nicht wirklich... aber du kannst halt die Profile so konfigurieren, das die besonders Stromfressenden Funktionen in bestimmten Situationen deaktiviert werden.
    Aber wie schon gesagt wurde:
    Locale kann das auch, und noch einiges mehr.
     

Diese Seite empfehlen