1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem beim Telefonieren

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von deiszner, 31.05.2010.

  1. deiszner, 31.05.2010 #1
    deiszner

    deiszner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem beim Telefonieren.

    Wenn ich die Lautstärke des Hörers auf ein 'erträgliches Maß' erhöhe, jammern die Leute am anderen Ende herum, dass sie sich selbst hören würden - es gibt ein Echo.

    Wenn ich den Hörer nur auf halbe Lautstärke drehe, kann ich sobald es ein paar Aussengeräusche gibt, meinen Gegenüber nicht mehr verstehen.

    Vorschläge wie das Problem zu beheben ist?

    gruß

    Sebastian
     
  2. AndroidJunkie, 31.05.2010 #2
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2009
  3. cocodile, 01.06.2010 #3
    cocodile

    cocodile Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    gerät einschicken, oder auf eigene faust wie im link von meinem vorredner beschrieben die hintere abdecken aufhebeln und das micro für die umgebungsgeräusche mit knete, oder paier zustopfen und den metallbügel unterlegen, damit die schwingung genommen wird.
    so oder so, danach funktionierts ;)
     
  4. deiszner, 01.06.2010 #4
    deiszner

    deiszner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    d.h. das Gerät ist defekt ?

    Weisst Du, wie lange die Reparatur dauert?

    Habe ich dann eigentlich Anspruch auf ein Ersatzgerät - mein Milestone ist ja erst 1 Monat alt.
     
  5. fritz.funkel, 01.06.2010 #5
    fritz.funkel

    fritz.funkel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    197
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Bitte zunächst den vom Kollegen angegeben Thread lesen. Dort steht alles in epischer Breite.

    Zum Thema Reparaturdauer gibt es ebenfalls einen ellenlangen Thread.

    Zu Deiner Frage: Du hast Anspruch auf eine Reparatur - es sei denn Du hast es von Amazon, dann kannst Du es auch innerhalb von 30 Tagen zurücksenden und den Kaufpreis erstattet bekommen.

    Bei mir hat eine Reparatur durch Arvato nix genützt. Dann noch mal eingeschickt. Neuwertiges Gerät bekommen. Funktionierte wieder nicht. Dann zurück geschickt und gewandelt. Ein neues Gerät bei Amazon bestellt, jetzt scheint es zu gehen, warte aber noch die 30 Tage ab.


     
  6. cocodile, 01.06.2010 #6
    cocodile

    cocodile Android-Experte

    Beiträge:
    528
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    14.04.2010
    um das ganze für dich etwas abzukürzen - die Reparatur (bei Datrepair z.B.) dauert ca. 5Werktage, von denen bekommst du kein Gerät für die Übergangszeit. Die Reparatur kostet wenn ich recht informiert bin in der Garantiezeit nur die Versandkosten, da Datrepair offizieller Partner von Motorola ist.
    Generell defekt ist das Gerät wohl nicht, mir scheint es vielmehr so, dass gewisse Produktionsreihen der Geräte Fehler aufweisen. Wenn es generell mit allen Geräten das Problem gäbe, dann würden alle den Laden einrennen und die Resonanz wäre hier auch viel höher.
    Sicher gibt es noch eine Grauziffer von Anwendern, die es nicht merken, oder die das Problem auf das Handynetz schieben und nicht von einem Hardwaredefekt ausgehen.

    Also entweder: Gerät tauschen und hoffen, dass es danach i.O. ist, sonst wieder tauschen, tauschen, tauschen,
    oder direkt zu Datrepair zur Reparatur, oder eben Marke Eigenbau und das hintere Micro zustopfen
     

Diese Seite empfehlen