1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Adobe Digital Editions...

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von flybye88, 28.02.2012.

  1. flybye88, 28.02.2012 #1
    flybye88

    flybye88 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Um DRM- geschütztem epub Bucher von VOeBB24. Startseite auf das 80 g9 zu kriegen schliesse ich das Tablet an der PC per USB. Es wird auch von der PC erkannt usw.

    Nur - innerhalb dem Adobe Digital Editions wird das 80 g9 nicht "gesehen?"

    Was nun..? Gibt es ein Trick?
     
  2. matula, 28.02.2012 #2
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Du kannst die Bücher nicht direkt vom Archos auf den PC "überspielen". Um sie auf dem PC lesen zu können, musst Du die Bücher (per Link, o.ä.) in ADE importieren.
    Dies gilt sowohl für den PC als auch für das Tablet.
     
  3. flybye88, 28.02.2012 #3
    flybye88

    flybye88 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Es wird was missverstanden. Die Bücher kriege ich von die Bibliothek ins ADE auf dem PC zu lesen ohne Problem. Wo es happert ist das das Tablet wird nicht als "Device" gesehen innerhalb ADE um die Bücher dorthin zu exportieren.

    Dieses klappt wunderbar mit das Odys Loox (die mein Ehefrau "geerbt" hat-) aber nicht mit dem 80 g9!

    Davon abgesehen, Adobe hat eine Liste von "Supported Devices" und das 80 g9 ist -nicht- dort zu finden. (Nur ein Archos 70 Ereader oder so..)
     
  4. matula, 28.02.2012 #4
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Ok, mit welcher App liest Du denn die Bücher?
    Ich benutze den Aldiko Reader. Dort kannst Du deine Adobe-ID angeben und die Bücher importieren. Das sollte funktionieren.
     
  5. flybye88, 28.02.2012 #5
    flybye88

    flybye88 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Genau so versuche ich es... aber nach wie vor ist der Problem (NUR?) das das 80 g9 -nicht- innerhalb das ADE zu sehen/finden ist. Der PC Zeigt es in "Computer" an - nur innerhalb das ADE kommt es nicht vor..?
     
  6. matula, 28.02.2012 #6
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Nein, nein, den ADE auf dem PC brauchst Du dazu nicht.
    Du kopierst das Buch (.acsm oder den Web-Link) mit einem Dateimanager auf das Tablet. Dann öffnest Du auf dem Tablet den Aldiko Reader und importierst das Buch.
     
  7. flybye88, 28.02.2012 #7
    flybye88

    flybye88 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Sorry - das .acsm link habe ich auf der interne speicher ins Tab. In Aldiko kann man es nicht finden - es sucht nur .epub und .pdf - Wo soll in Aldiko ein "Import" Feature zu finden sein. Mann kann mit dem Hauptmenu|Speicherkarte auf das interne Speicher greifen aber Dateien mit endung *.acsm tauchen da gar nicht auf?

    Sorry...

    Edit: Ok - ich hab ein Möglichkeit das Verzeichnis zu "Importieren" aber es passiert nichts dabei?
    Das URL-Link (Ist der *.acsm denke ich?) ist nur 1,52Kb Gross. Dass kann kein Buch sein - ist nur ein URL oder..?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2012
  8. matula, 28.02.2012 #8
    matula

    matula Android-Experte

    Beiträge:
    895
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Nein, mein Fehler. Tipp mal das .acsm File an (auf dem Tablet). Dann sollte das Buch automatisch in Aldiko importiert werden. Geht aber nicht aus jedem Dateimanager heraus. Beim Astro-Filemanager weiß ich, dass es geht.
     
  9. flybye88, 28.02.2012 #9
    flybye88

    flybye88 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Super! Ich habe Astro-Filemanager installiert, und die Sache war geregelt..toll!

    Danke sehr.
     

Diese Seite empfehlen