1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit Backup

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Ascandius, 01.03.2012.

  1. Ascandius, 01.03.2012 #1
    Ascandius

    Ascandius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Hallo zusammen,

    nachdem ich nun mein I9000 zuerst erfolgreicht gerootet habe und dann auch ein Backup über CWM erstellt habe, habe ich auf die neue Cyanogen 9 geflashed. Leider hatte ich zuvor vergessen meine Kontakte abzuspeichern. Im Prinzip eigentlich Problem, dachte ich mir, flash ich halt das Backup rein und exportier die Kontakte um se dann halt in der neuen Firmware wieder zu importieren. Das Backup ansich scheint auch erfolgreich zu sein, aber das Handy startet dann nicht mehr. Es bleibt im Startbildschirm hängen und bewegt sich kein Bild weiter. Wenn ich dann in den CWM-Bildschirm wechsel schießt er auch dauerhaft mit Fehlermeldungen wie "can't mount cache". Sprich ich kann auch mit dem CWM nichts mehr machen, da er anscheinend seine Pfade nicht mehr findet. Die einzige Möglichkeit die ich dann noch habe ist mit Odin wieder auf eine Standardfirmware zu flashen. Da ich noch sehr unerfahren bin frag ich mich gerade ob ich einen blöden Fehler gemacht habe. Kann mir da jemand weiterhelfen? Komme ich irgendwie wieder an meine Kontakte dran oder gibt es eine Möglichkeit das Backup wieder funktionierend einzuspielen?

    Edit: Sorry hätte es ins richtigte Forum gleich verschieben sollen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2012
  2. theKingJan, 01.03.2012 #2
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Dein Fehler war, dass du ein altes Backup(Nandroid) eingespielt hast. Ein nandroid kannst du nur zurück spielen, wenn du auf der selben Rom oder Firmware wie vorher bist (dann als du das Backup gemacht hast)

    Probier mal im Recovery einen Factory Reset.

    Wenn das nichts bringt mit Odin eine Original Firmware mit pit und re Partition flashen. Nimm am besten eine Neuere JW1, JVU...
    Anleitungen gibts von Donald im Unterforum Original Firmwares.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
    Ascandius bedankt sich.
  3. schorsch36, 01.03.2012 #3
    schorsch36

    schorsch36 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    1,689
    Registriert seit:
    12.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5
    Ascandius bedankt sich.
  4. Ascandius, 01.03.2012 #4
    Ascandius

    Ascandius Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.02.2012
    Vielen Dank euch. Und sorry für die überschnelle Antwort!! Im Eifer des Gefechts sind mir ein paar Sachen flöten gegangen und hätte mich gleich besser informierten sollen :). Ich muss mich da mal noch genauer einlesen um nicht nochmal den gleichen Fehler zu machen und bissel mehr Ahnung von dem zu haben ;-D. Besonders was das EFS-Backup angeht. Momentan läufts einwandfrei mit CyanogenMod9-Build16 und ich hab mir jetzt halt meine Favoriten so wieder zusammengesucht. Aber es ist beruhigend zu wissen, dass ich nochn Backup in der Hinterhand habe falls was schief läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2012

Diese Seite empfehlen