1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Problem mit GingerBreak

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Arc" wurde erstellt von dylandog, 19.08.2011.

  1. dylandog, 19.08.2011 #1
    dylandog

    dylandog Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Hallo

    KURZE BESCHREIBUNG:
    GingerBrak das erste Mal gestartet und dann dann ein zweites Mal re-startet bevor Arc komplett gerootet war. Jetzt bleibt GingerBreak immer beim "Rooting...Running exploit"

    LANGE BESCHREIBUNG
    Ich habe GingerBreak gedownloaded und installiert ohne Probleme. Dann habe ich "Root Device" gestartet. Nach 2 Minuten Arc hat den Bildschirm ausgeschaltet (ich hatte es vergessen diese Einstellung auf dem Arc zu ändern)...habe 1-2 Minuten gewartet und dann wieder den Bildschirm eingeschaltet um zu prüfen ob die Anwendung läuft oder nicht, das Problem ist dass ich mein "home screen" gesehen habe und nicht die GingerBreak.

    Ich wusste nicht ob alles ok ist oder nicht aber dann habe ich wieder die Anwendung GingerBreak gestartet und für eine Sekunde könnte ich sehen dass GingerBrak einige apk am installieren war aber dann ist wieder die Warnung erschienen : "Please ensure USB debugging....". Habe "OK" and wieder "Root Device" gemacht und jetzt GingerBreak bleibt ständig beim dem screen "Rooting...Running exploit" (gerade30 Minuten vorbei...)

    - - - -

    und jetzt? was sollte ich jetzt machen? "Device Unroot"...? Ich habe angst dass ich was kaputt in Android files gemacht habe.

    Update (12:39 Uhr): ich habe GingerBreak gestoppt, es scheint kein Problem da zu sein, die andere Apps funktionieren, ich kann neue Apps installieren und de-installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
  2. fips, 19.08.2011 #2
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Was für eine Firmware hast Du denn auf dem Handy?
     
  3. dylandog, 19.08.2011 #3
    dylandog

    dylandog Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.08.2011
    Unter "Einstellungen, Telefon Info" kann ich folgendes sehen:

    Model No.: LT15i
    Android Version: 2.3.3
    Kernel: 2.6.32.9-perf
    Build Number: 3.0.1.A.0.146
     
  4. fips, 19.08.2011 #4
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Mit der 146er klappt gingerbreak nicht! Geht nur mit der 181er.

    Sent from my LT15i
     
    dylandog bedankt sich.
  5. dylandog, 19.08.2011 #5
    dylandog

    dylandog Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.08.2011
    ok, danke! ...könnte es sein dass jetzt was kaputt gegangen ist? es scheint alles zu funktionieren aber ich habe Angst einen "neu start" zu machen...
     
  6. fips, 19.08.2011 #6
    fips

    fips Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1
    Du kannst neu starten. Da passiert nichts.

    Sent from my LT15i
     
    dylandog bedankt sich.
  7. dylandog, 19.08.2011 #7
    dylandog

    dylandog Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.08.2011
    danke sir!
     

Diese Seite empfehlen