1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!
  1. JeansohneA, 01.01.2017 #1
    JeansohneA

    JeansohneA Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.01.2017
    Hallo zusammen,

    ich habe ein neues Autoradio(Kenwood KDC-100UG) Welches die Musikwiedergabe von Android Geräten via MicroUSB/USB Kabel unterstützt(AOA 2.0).
    Laut meinen Recherchen sollten Android Geräte ab Version 4.3 mit diesem AOA Protokoll arbeiten.

    Ich habe auf meinem HTC One M7 Android Version 5.0.2.
    Habe alles gemacht wie in der Anleitung beschrieben und vorher die "Kenwood Music Play" App installiert.
    Wenn ich das Handy mit dem USB Kabel anschliesse, wird es auch direkt erkannt, die App startet direkt das erste Lied aus meinem Mp3 Ordner, ich kann über die Bedientasten des Radios alles Steuern so wie es sein sollte, andere Tracks auswählen etc...auch die Titel werden im Display genau angezeigt und die Zeit läuft auch...Nur dass der Sound aus den Handylautsprechern kommt und nicht aus denen des Autos.

    Was kann ich da machen. Hab auch schon ein anderes Kabel versucht...gibt es vielleicht Unterschiede bei den USB/MicroUSB Kabeln? Merkwürdig finde ich das alles erkannt wird vom Radio aber es trotzdem übers Handy läuft.

    Würd mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann.
     

Diese Seite empfehlen