1. crisb2411, 23.11.2011 #1
    crisb2411

    crisb2411 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,

    ich versuche jetzt schon seit ein paar Tagen das Xperia Mini x10 PRO (u20i) von einem Freund zu rooten um später den CyanogenMod aufzuspielen. Dies ist mir bisher leider noch nicht gelungen.

    Ich bekomme das Telefon weder in den Recovery Mode noch finde ich eine ordentliche Anleitung (im Internet gibt es die verschiedensten Arten), noch alle Treiber.

    Ich würde es ja ausprobieren, wenn es mein Handy wäre.

    Hoffentlich könnt ihr mir helfen.
     
  2. Wussiwuh, 23.11.2011 #2
    Wussiwuh

    Wussiwuh Android-Hilfe.de Mitglied

  3. crisb2411, 23.11.2011 #3
    crisb2411

    crisb2411 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Was ist denn da der Unterschied? Also sk7i, st15i und dem u20i???
     
  4. Wussiwuh, 23.11.2011 #4
    Wussiwuh

    Wussiwuh Android-Hilfe.de Mitglied

    sk17i (xperia mini pro) sk15i (xperia mini)
    u20i (xperia x10 mini pro)

    die 2 oberen sind quasi die 2. generation von der mini-reihe. sind beide ein wenig größer, haben eine stärkere hardware ( z.b. 1 ghz prozessor, hd-videoaufnahme) und haben eine neuere androidversion von werk aus drauf.
    im gegensatz zum sk17i und sk15i kann man das u20i ganz einfach rooten, bei den 2 neueren modellen ist das nich so einfach wegen bootloader und kernel und so sachen, die mir zugebenener weise nicht viel sagen :D

    EDIT: grade folgendes im forum entdeckt:
    http://www.android-hilfe.de/sony-er...0-unterschiede-x10-mini-pro-zum-mini-pro.html