1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit der Akkulaufzeit nach Flash

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+" wurde erstellt von *-JP-*, 28.06.2012.

  1. *-JP-*, 28.06.2012 #1
    *-JP-*

    *-JP-* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Hallo,

    Ich habe vor ein paar tagen mein Defy+ mit der 2.3.6er Version geflasht. Danach dann wieder CM72 aufgespielt. Doch egal mit welcher Version, ob undervoltet, übertaktet, mit möglichst geringer Helligkeit, der Akku entlädt sehr schnell. Heute Nacht ist der Ladestand von 58% auf 36% im Zeitraum von 0:45 bis 6:15 runtergegangen. Es waren alle Verbindungen deaktiviert und 2G only eingestellt.

    Hat einer von euch eine Idee woran das liegen kann?

    Gruß Jakob
     
  2. Aslolo, 28.06.2012 #2
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Installier dir mal die App CPU Spy, und lass ca 5-10 Stunden laufen (also ganz normal weiternutzen das Defy+, wie sonst auch) und poste dann mal die Ergebnisse,
    MfG
     
  3. *-JP-*, 28.06.2012 #3
    *-JP-*

    *-JP-* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Okay,

    hab ich jetzt wieder raufgezogen. Hatte heute morgen nochmal alles neu aufgesetzt, inklusive flashens des Root sbfs (CEE), dabei wegen falschem Dateianklicken das Handy fast gebrickt -.- .

    CM ist jetzt die Variante von Quarx vom 16.04, die lief bei mir eigentlich hervorragend bevor ich auf 2.3.6 flashen musste. Es scheint bis jetzt, als würde der Akku weiterhin so stark verbrauchen.

    CPU ist auf 300/15 600/30 800/42 und 1100/50 bei ondemand getaktet. Helligkeit zwar nicht automatisch, aber gering. Wenn nicht gerade das Datennetz benötigt wird, alles aus, 2G Only, Bluetooth und GPS nutze ich sogut wie garnicht. Primär Internet über Wlan mit dem Browser, selten mal per UMTS. Mails sind nicht auf Push gestellt, fragen also nur bei Verbindung ab. Werde heute Abend dann mal berichten.
     
  4. *-JP-*, 28.06.2012 #4
    *-JP-*

    *-JP-* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    So, knapp 7 Stunden rum. Zwischendurch mal per Wlan ins Internet, 2 kurze Telefonate, Abends mehr Internet per Wlan.

    Akkustand beginn: 73%

    Akkustand jetzt: 30%

    Laut CPU Spy:

    1100 Mhz 9% (41 Minuten)

    800 & 600 Mhz 0% (beide unter 1 Minute)

    300 Mhz 19% (1:19 h)

    Deepsleep 69% (4:48 h)

    Und das erscheint mir nicht korrekt.
     
  5. *-JP-*, 02.07.2012 #5
    *-JP-*

    *-JP-* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Also, mit der China SBF sieht es genau so aus.

    Hatte testweise mal die neueste CM9 von Epsylon draufgezogen. Die meldet maximal 85% ladestand, während das reine lademenü, also ausgeschaltet, und dann ans Ladegerät, 100% anzeigt.

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. Aslolo, 03.07.2012 #6
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Deine Werte sind (bei aktiver Nutzung) normal, hast du undervolted?
     
  7. *-JP-*, 03.07.2012 #7
    *-JP-*

    *-JP-* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Ja, undervoltet ist es. Ich wunder mich halt. Bevor ich die 2.3.6 geflasht habe, hatte ich im Deepsleep Modus einen Verbrauch von knapp 1% pro stunde. Jetzt sind es 3-4.


    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. Aslolo, 04.07.2012 #8
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Hmm, das ist wirklich seltsam, ich habe mit der aktuellen Quarks einen Verbrauch von ca 1%/h...
     
  9. *-JP-*, 24.07.2012 #9
    *-JP-*

    *-JP-* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    So. Mal ein Update. Ich hatte das Defy jetzt zu Dat Repair geschickt. Am Telefon sagten die mir es wäre ein mechanisches Bauteil gewechselt worden. Hab es wieder da, ist der Touchscreen mit oberen Gehäuse gewechselt. Der Fehler besteht aber leider weiter. Ich hab das mal beobachtet, der akkuverbrauch ist so hoch wenn alles aus ist, wie wenn das Handy mit 3G an und Datenverbindung im Idlemodus, also Display aus, vorher war.

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. neotrace07, 08.08.2012 #10
    neotrace07

    neotrace07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.08.2012
    hab in etwa das gleiche problem hab white rabbit installiert und wenn der akku 100 % geladen ist springt der ladezustand irgendwann auf 20 % oder ähnlichem

    wäre super wenn jemand nen tip hat dieses problem zu beheben
     
  11. *-JP-*, 10.08.2012 #11
    *-JP-*

    *-JP-* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Nachdem ich das Handy erneut als Reklamation eingesendet habe sagt DAT Repair nun das der Akku defekt ist, und außerhalb der Garantie (6 Monate) ist. Das hätten die auch beim ersten mal feststellen können. Da war erst auch schon aus der Garantie, aber erst ein paar Tage.

    Gesendet von meinem MB525 mit der Android-Hilfe.de App
     
  12. Aslolo, 10.08.2012 #12
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Akku = Zubehör = Jahr Garantie...

    Send from my Schweizer Taschenlaser
     
  13. *-JP-*, 10.08.2012 #13
    *-JP-*

    *-JP-* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2012
    Phone:
    Motorola Defy+
    Nein, der Akku ist in den Garantiebedingungen extra ausgenommen, und erhält als "Verschleißteil" lediglich 6 Monate Garantie. Das ist bei allen Herstellern so, auch bei Notebooks. Ich arbeite in dem Bereich.

    Gesendet von meinem MB525 mit der Android-Hilfe.de App
     
    LaFleur815 bedankt sich.
  14. Aslolo, 11.08.2012 #14
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Ist mir neu, und gleichzeitig eine bodenlose Frechheit...
    Aber danke für die Info

    Send from my Schweizer Taschenlaser
     
  15. grumble, 14.02.2013 #15
    grumble

    grumble Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.07.2012
    ich habe das gleiche problem. mein defy+ braucht im 2g modus ohne werkeln ca. 0.6%/h. Das meiner Frau mit gleichem WhiteRabit 1.6 ca. 3-4%/h, was extrem viel ist. Sogar im Flugzeugmodus. Wenn man es völlig ruhig im Flugzeugmodus liegen lässt kommt man auf 80% DeepSleep. 9% 1000Mhz, 11% 300mhz. wie gibts das? es laufen keine außergewöhnlichen Programme.
     
  16. grumble, 16.02.2013 #16
    grumble

    grumble Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Hab jetzt mal das neue White Rabbit 2.1.1 geflashed.
    Ohne Nutzung mit aktivem 3G habe ich auch wieder einen Verbrauch von 3-4%/h und von ca. 55% auf 50% einen steilen Sprung.
    CPU-Spy zeigt 97% Deep Sleep. Das wär ja ok.
    Hat jemand einen Ansatz, warum das Handy soviel Leistung frisst?
    Der Akku kanns übrigends nicht sein, weil ich ja 2 Defy+ habe und mein anderes nur ca. 0,6%/h frisst. Wenn ich die Akkus wechsle bleibt es so.
    Sprich es muss am Handy liegen.
     
  17. grumble, 16.02.2013 #17
    grumble

    grumble Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Ich habe jetzt noch 2 Versuche gemacht:
    1) Original CM7.2 incl. Wipe --> wieder rund 4%/h Verbrauch
    2) Sim und SD-Karte entfernt --> wieder rund 4%/h Verbrauch

    jetzt bin ich langsam so weit, das Handy an Amazon zu retournieren.

    Hat noch jemand eine Idee?
     
  18. F800RR, 16.02.2013 #18
    F800RR

    F800RR Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Der erste Gedanke ist der richtige!
    Flash auf Stock Rom oder Retoure!
    Ich habe viele Rom's getestet alle sind unberechenbar.
    F800RR!!!!!!!!!!!!
     
  19. grumble, 17.02.2013 #19
    grumble

    grumble Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.07.2012
  20. grumble, 24.02.2013 #20
    grumble

    grumble Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.07.2012
    Ich hab jetzt auch noch ein paar ältere Stock-Roms probiert --> immer das gleiche Bild.
    Damit ich nicht ohne Handy da stehe, noch ein gebrauchtes besorgt --> siehe da wie mein erstes, also rund 0,5-0,6% Verbrauch / Stunde und nicht bis zu 5% (auch ohne SIM).

    --> Handy geht retour. Da hat es sicher etwas anderes...
     

Diese Seite empfehlen