1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme mit Update

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Nexus One" wurde erstellt von photopanic, 27.07.2010.

  1. photopanic, 27.07.2010 #1
    photopanic

    photopanic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Hi folks,


    ich habe die Suche benutzt und Beiträge gelesen :)
    Nur ist manches für mich verwirrend. Habe seit kurzem erst das Android.

    Ich habe eine N1 von VF. Das bereits gerootet ist.
    Momentan:

    Firmware: 2.1
    Kernel-Version: 2.6.29-gad36b87android-build@apa26 #1
    Build-Nr.: ERD79

    Beim Hochfahren kam die Meldung:
    Neues Update verfügbar. Jetzt installieren.
    Dann startete der Installationsprozess mit einer Meldung Error Signed Faild.
    Installation aborted.

    Wenn ich das N1 reboote und die nach einem Update suche heisst es. System ist derzeit aktuell.

    Ok, dann habe ich folgenden IMG heruntergeladen [1] in / auf die SD Card und das ganze update.zip unbennant.

    Dann im bootloader das update.zip ausgewählt. Kommt aber folgende Fehlermeldung:

    --%<--
    Error in /sdcard/update.zip
    (Status 7)
    Installation aborted
    -->%--

    Vielleicht kann mir jemanden helfen wie ich da vorgehen kann. Bin um jeden Tipp dankbar.

    Ok, was verstehe ich nicht oder bin ich einfach zu doof.

    [1] http://android.clients.google.com/p...R_FRF91-1.13.1700.1_EPF21B_release_signed.zip

    Vielen lieben Dank.
     
  2. photopanic, 27.07.2010 #2
    photopanic

    photopanic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Ok, ich versuche von ERD79 nach ERE27 (2.1-update1) und dann nach FRF50 (2.2) upzugraden.

    dann bekomme ich wieder die Meldung:
    E: no signature
    E: verification failed

    Installation aborted


    Ja, jetzt weiss ich auch nicht mehr weiter....
     
  3. xentric, 27.07.2010 #3
    xentric

    xentric Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Bei welchen Update?
    Es gibt doch auch eine
    signed-passion-FRF91-from-ERE27.e410116a.zip

    direkt aufs aktuelle froyo von ERE27
     
  4. xentric, 27.07.2010 #4
    xentric

    xentric Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.06.2010
  5. photopanic, 27.07.2010 #5
    photopanic

    photopanic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2010
    ok, fasse nochmal kurz zusammen:

    Firmware: 2.1
    Kernel-Version: 2.6.29-gad36b87android-build@apa26 #1
    Build-Nr.: ERD79


    Dann habe ich verwendet:
    signed-passion-ERE27-from-ERD79.a487b405.zip -> nach update.zip auf die SD in /

    Danach kam die Meldung:
    --%<--
    E: no signature
    E: verification failed
    Installation aborted
    -->%--

    Brauch ich ein Custom ROM .. bin an dem Punkt ratlos.
    Den Link hab ich auch schon ausprobiert aber da bricht er auch ab. Weil das denke mal das flasche IMG.
     
  6. Operator, 27.07.2010 #6
    Operator

    Operator Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,235
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    17.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hallo,

    bitte in Zukunft einen aussagekräftigen Titel verwenden und darauf achten, den Thread im richtigen Unterforum zu erstellen.
     
  7. el_larso, 27.07.2010 #7
    el_larso

    el_larso Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.04.2010
  8. photopanic, 27.07.2010 #8
    photopanic

    photopanic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Macht das dann keinen Unterschied zwischen VF und einem Google N1?
     
  9. el_larso, 27.07.2010 #9
    el_larso

    el_larso Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.04.2010
    mh ... nö... ich denke nicht ^^
    Gerootet ist es ja.
    Mit der Methode installierst du quasi das Handy komplett neu.
    Also out of stock von google direkt mit Android 2.1

    Aber ob das mit dem VF Handy auch geht... denke zwar nicht, dass das VF eine spezielle Seriennummer hat und somit OTA updates von google gesperrt sind, aber man weiß ja nie..
     
  10. photopanic, 27.07.2010 #10
    photopanic

    photopanic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2010
    gute frage. ich will nicht das das N1 nicht mehr nutzbar ist :)
     
  11. blusha, 27.07.2010 #11
    blusha

    blusha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    106
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    25.10.2009
    Phone:
    Nexus One
    das hat bis jetzt glaub ich noch keiner geschafft :) Also dass er es gebrickt hätte.
     
  12. photopanic, 28.07.2010 #12
    photopanic

    photopanic Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.07.2010
    @el_larso wenn ich nach dem tutorial von xda gehe .... ok.

    geb ich nun folgendes ein:
    fastboot erase userdata
    kommt die meldung:
    erasing 'userdata' ... FAILED (remote: not allowed)

    das ganze mache ich über usb kabel. was ich nicht verstehe, ich habe irgendwo gelesen, das diese meldung kommt wenn es nicht gerootet ist. aber bei steht ja ***UNLOCKED*** und das schloss ist auch offen ...

    jetzt bin ich gerade wieder etwas ratlos ....
     
  13. el_larso, 29.07.2010 #13
    el_larso

    el_larso Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Ja.. das Problem hatte ich auch.
    Die Lösung steht in der Anleitung aber direkt darunter ;)


    *If step 6 and 7 does not work, and if you have Amon_RA's recovery installed, you can do a factory data wipe from there.
    Alternately, you can also do a factory data wipe within Android. Settings => Privacy Settings => Factory Data Reset.
    Thanks to Brian and setzer715.

    Also, du kannst deine User Daten und den Cache direkt in der Android GUI löschen.
    Starte das Handy ganz normal, gehe in die Einstellungen --> Datenschutz --> Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

    Wenn du das Handy dann neustartest, siehst du, dass User Data und Cache gelöscht werden.

    Danach bootest du wieder ins Fastboot menu und machst am Punkt 8 weiter.
     

Diese Seite empfehlen