1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Probleme nach Update 20110713 vom 15.07.2011

Dieses Thema im Forum "Cat StarGate Forum" wurde erstellt von r2d2.droid, 15.07.2011.

  1. r2d2.droid, 15.07.2011 #1
    r2d2.droid

    r2d2.droid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Habe gerade das Update ohne Probleme/Fehlermeldungen auf das Tablet gebracht. Nach erfolgtem Neustart und dem Anmelden mit meinem Google-Konto beginnt das Problem: es wird nicht synchronisiert. Das gleiche Resultat erhalte ich, wenn ich es mit dem Konto meiner Frau versuche.
    Rücksetzen auf Werkszustand klappt auch nicht: nach Bestätigen der Rücksetzung schmiert das Tablet ab und es erscheint der Bildschirm mit dem CAT-Logo sowie Text in blauer Farbe

    The Device enter Fastboot Mode
    Please Connect USB To PC or Reset The Device
    Waitting....


    Damit Ende im Gelände. Mit einem Reset wiederholt sich das Spiel, da das Gerät mitnichten zurückgesetzt wurde.
    Das einzige, was nach dem Firmwareupdate zuverlässig funktionierte war das Login in meinem WLAN und das surfen mit dem Browser, Zugriff aufs Internet funktioniert also. Ach ja, in den Synceinstellungen des bzw. der Googlekonten war ein Ausrufezeichen und der Hinweis, das eine Synchronisierung nicht stattfinden kann. Beim manuellem Start der Synchronisierung, bspw. in den Kontoeinstellungen von GoogleMail, wird für einen Wimpernschlag das Sync-Zeichen in der Notificationbar angezeigt, welches aber sofort wieder verschwindet.

    Installiert habe ich das Update Cat Stargate_V2_20110713, das Update 20110628 war von mir nach dessen Erscheinen installiert worden. Ohne Probleme.

    Gibt es noch jemand mit einem solchen Problem oder hat jemand eine Idee????

    Gruß Uwe

    Ein PS: Da mir das Tablet in seinem jetzigen Zustand mal gar nichts bringt versuchte ich, die vorherige Firmware wieder zu installieren. Allerdings wurde mir hier die in der Updatebeschreibung angezeigte Warnmeldung bezüglich des NAND-Partition angezeigt, so dass ich erst einmal die Finger davon ließ.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  2. Cian, 15.07.2011 #2
    Cian

    Cian Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    411
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Welche Update-Version hast du denn installiert?
     
  3. r2d2.droid, 15.07.2011 #3
    r2d2.droid

    r2d2.droid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Uups, vergaß ich zu erwähnen. Hab es mal nachgetragen...
     
  4. Cian, 15.07.2011 #4
    Cian

    Cian Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    411
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    09.05.2011
    An das CAT Team:
    Wenn man dieses Update installieren will, sollte man das vorherige Update installiert haben, oder kann man es auch ohne das vorherige Update installieren?

    Und wäre es besser, wenn man das Gerät vor dem Update auf Werkseinstellungen zurücktellen würde?
     
  5. Cat Team, 15.07.2011 #5
    Cat Team

    Cat Team Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hallo,
    wir haben das Update kurzfristig von der Seite genommen, wir wollen erst sehen ob der Fehler bei mehreren Auftritt oder es Einzelfall ist. Es wäre super wenn andere User die vielleicht einen ähnliches Problem mit dem Update haben sich melden und uns den Fehler hergang nennen. :confused: So ein Problem hatten wir nicht und leider sind unsere Programmier nun nicht mehr zu erreichen/schlafen. Wir hängen uns aber sofort daran um das Problem zu lösen.

    Es tut uns schrecklich leid für jeden der wegen des Updates Probleme hat. :sad: - wir kümmern uns mit vollem Eifer darum. Unsere gesamten Test haben so ein Problem nicht ergeben und wir haben knapp 75 Geräte getestet...
     
  6. beachfreak, 15.07.2011 #6
    beachfreak

    beachfreak Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Kurz zur Info!!!

    Bei mir erscheint der gleiche Fehler... :glare:

    P.S. Ich habe den Fehler über einen Umweg beheben können. Ich habe die drei Bereiche (Mail, Kalender, Kontakte) einzeln nacheinader sychronisieren lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  7. Cat Team, 15.07.2011 #7
    Cat Team

    Cat Team Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hallo,
    solltet das Gerät momentan nutzlos sein könnt Ihr folgendes tun:

    Wenn Ihr das Gerät in den Developer Modus (Power + Home Taste gebracht) habt, und es die Fehlermeldung " "Nand Partition change detected. It will erase whole Nand" anzeigt - könnt Ihr "ok" drücken. Und die Installation erneut ausführen.

    ABER
    Der interne Speicher kann dann nicht benutzt werden, zwar funktionieren SD Karten und Ihr habt ca. 700MB internen Speicher, aber der Rest (ca. 3GB) steht nicht zur Verfügung.

    Ihr könnt dies vornehmen um den Cat StarGate weiterhin zu nutzen, daher könnt Ihr auch das neue Update noch mal installieren. Der eventuelle Austausch des Gerätes ist natürlich dann kostenfrei für die welche das Problem jetzt haben.
     
  8. Cat Team, 15.07.2011 #8
    Cat Team

    Cat Team Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Kurze Frage an dich konntest du das Update neuinstallieren oder hast du die Fehlermeldung ("Nand Partition change detected. It will erase whole Nand) bekommen? Oder wie hat sich deine Fehlermeldung gezeigt.
     
  9. r2d2.droid, 15.07.2011 #9
    r2d2.droid

    r2d2.droid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Bei mir hat die Synchronisierung inzwischen auch begonnen, auch bei einem zweiten hinzugefügten Konto. Gleiche Vorgehensweise wie bei beachfreak. Soweit scheint also alles zu funktionieren bis auf die nicht mehr vorhandene Möglichkeit des Zurücksetzens auf Werkszustand unter Einstellungen - Datenschutz. Wenn sich das noch beheben ließ, würde ich gern auf das Killen des NAND-Speichers und dem Austausch des Gerätes verzichten wollen...
     
  10. Cat Team, 15.07.2011 #10
    Cat Team

    Cat Team Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hallo, du konntest das Gerät jetzt neuinstallieren oder wie hast du das Gerät wieder zum "laufen" gebracht? Weil du sagtest das Gerät zeigt nur noch "fastboot" modus an?
     
  11. Cat Team, 15.07.2011 #11
    Cat Team

    Cat Team Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hallo,
    ich glaube ich habe euere Fehlermeldung falsch interpretiert...:blushing: - ich dachte das Gerät fährt gar nicht mehr. Nichtsdestotrotz werden wir uns das genauer anschauen. Habt ihr probiert als erstes den Android Market einzurichten, weil dann werden automatisch die anderen Bereich "aktiviert" und synchronisiert nach unseren Versuchen.

    Ich wünsche euch trotzdem ein schönen Abend und würde mich über euere Antwort freuen, damit wir ein besseren Einblick erlangen können.

    Liebe Grüße,
    Cat-Team.
     
  12. r2d2.droid, 15.07.2011 #12
    r2d2.droid

    r2d2.droid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Die Meldung mit dem Fastboot-Mode erfolgt nach dem Abschmieren des Tablets, wenn ich das Rücksetzen auf den Werkszustand versuchte. Via Reset mit Büroklammer startet das CSG wieder völlig normal. Der Vorgang ist reproduzierbar. Das Tablet als solches war nicht "tot" sondern nur Gmail, Kontakte, Kalender synchronisierten nicht und Zugriff auf den Market war auch nicht möglich. Eigentlich funktionierte nur die Anmeldung beim hauseigenen WLAN und das Surfen mit dem Browser.
    Nach dem gefühlt hunderten Versuch des Rücksetzens und anschließendem drücken des Resetknopfes sowie dem deaktivieren und anschließendem aktivieren der Synchronisierung begann auf einmal der Sync. Market ist auch da. Bleibt bloß noch das Problem mit dem Rücksetzen, was ich gern aus der Welt geschafft hätte....

    Danke für eure Mühe (es ist immerhin gleich Mitternacht). Super Arbeit von Euch, danke!!!!
     
  13. Cat Team, 15.07.2011 #13
    Cat Team

    Cat Team Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    253
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Hallo,
    wir versuchen jetzt auch etwas zu schlafen - haben gerade alle etwas gezittert :eek: wir dachten dein/euere Geräte wären "tot" und das wir sowas schlimmes nicht endeckt hätten. Puh alle sind gerade etwas ruhiger wieder :) - nichtsdestotrotz ist das mist und wir werden es versuchen super schnell zu bereinigen und zwar so schnell es geht.

    Trotzdem einen schönen Abend sollte euch noch mehr auffallen meldet euch bitte/gerne. Zudem sollten die "neuen" Funktionen nicht gut oder so funktionieren meldet euch natürlich auch.

    Gute Nacht und alles gute,
    Cat Team
     
  14. r2d2.droid, 15.07.2011 #14
    r2d2.droid

    r2d2.droid Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2011
    Der Market ließ sich nicht aktivieren, die App schloß sich sofort wieder und danach startete sie überhaupt nicht mehr. Also so lange, bis der Sync begann - ab diesem Moment war auch der Market verfügbar...

    Auch gute Nacht. Ich werde das gerät jetzt erst mal wieder so einrichten, wie ich es mag :rolleyes2:
     
  15. beachfreak, 15.07.2011 #15
    beachfreak

    beachfreak Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Ich hatte die Fehlermeldung, konnte das Update aber dennoch erneut installieren. Auch bei mir lässt sich das Gerät nicht auf Werkseinstellung zurück setzen
     
  16. Ziggy, 16.07.2011 #16
    Ziggy

    Ziggy Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.07.2011
    Ich hatte zuerst das Update 20110628 eingespielt, das lief problemlos bis auf die externe Tastatur, die danach nur englische Tastenbelegung hatte (auf diese Möglichkeit war ja hingewiesen worden). Jedenfalls konnte ich endlich Aldiko nutzen, um meine DRM-geschützten eBooks zu lesen.
    Gestern abend updatete ich auf 20110713, danach läuft bisher zwar alles, aber es wird deutlich weniger freier Speicher angezeigt. Die Tastatur ist jetzt aber wieder deutsch.
    Und dann hab ich noch folgendes "Problem": Ich habe inzwischen 3PCs, einen Reader und das Stargate für Adobe DRM aktiviert, den Reader und das Stargate sogar mehrmals, bisher ging das problemlos, allerdings hat Adobe die Anzahl der Aktivierungen ja beschränkt. Nach dem Update gestern kann ich nun nicht mehr neu aktivieren, bekomme die Meldung "Zu viele Aktivierungen". Natürlich ist das kein Stargate-Problem, sondern von Adobe. Trotzdem meine Frage hier: Welche Dateien des Gerätes muß ich vor einem Update sichern und später zurückspielen, damit die Aktivierung nicht verlorengeht und irgendwann sowas wieder passiert?
    Ich hab jetzt erstmal den Adobe-Support kontaktiert, hoffe, die schalten mich nochmal frei.
    Danke für Anworten.

    P.S.: Welche Ordner/Daten soll man überhaupt sichern, damit man nacher nicht alle Apps/Daten neu draufnudeln muß?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2011
  17. mimasc, 16.07.2011 #17
    mimasc

    mimasc Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.07.2011
    Gute Frage! Das würde mich auch brennend interessieren !!!

    Aber das mit Adobe ist natürlich ärgerlich. Verstehe allerdings nicht, das Du das neu anmelden musstest. Ich dachte immer das merkt sich Adobe das das Stargate angemeldet wurde!

    P.S. Ich habe noch kein Update installiert. Hatte bisher noch nicht die Zeit dazu :)
     
  18. codeworkx, 17.07.2011 #18
    codeworkx

    codeworkx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    187
    Registriert seit:
    29.05.2011
    Kann mir mal jemand das Update zukommen lassen?
    Rapidshare oder ähnliches wäre toll.
     
  19. Appqueen, 17.07.2011 #19
    Appqueen

    Appqueen Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Ich hätte das auch gerne
     
  20. beachfreak, 17.07.2011 #20
    beachfreak

    beachfreak Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2011
    Ich würde euch davon abraten, da das Update zu Problemen mit dem internen Speicher führen kann und deswegen z.Z. vom Netz genommen wurde.
    Wartet lieber bis das neue Update wieder online getsellt wird.

    Grüsse von der Küste!
     

Diese Seite empfehlen