1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Prognose: Android Tablets werden das iPad ablösen

News vom 27.03.2012 um 10:29 Uhr von don_giovanni

ipad-3-concept.png
Eine Prognose von ABI Research besagt, dass bis 2016 der Marktanteil des Apple iPad rapide einbrechen wird. Man stützt sich dabei auf die These, dass die Android-Tablets aufgrund ihres Preisvorteils vor allem die Märkte in den aufstrebenden Ländern wie China und Indien erobern werden und dieser Trend zur günstigen aber leistungsfähigen Tablet-Variante sich auf die Industrienationen übertragen wird. Wenn Android-Tablets weiterhin ordentliche Performance zu einem günstigeren Preis als Apple liefern, sei es nur eine Frage weniger Jahre, bis es soweit sei, dass der Primus der Branche, das iPad, überholt sei. Der Trend gehe eindeutig - auch schon jetzt - in die Richtung, dass es nicht mehr das Non-plus-ultra sei, einen Höchstbetrag für das iPad zu zahlen, wenn die Alternativen doch vielfältig und in manchen Bereichen auch durchaus besser sind. Im Smartphone-Segment hat Android bei den Marktanteilen Apple bereits überholt, die Zahlen der Apps liegen in etwa auf dem gleichen Niveau - nur sind die meisten Apps für Android-Nutzer kostenlos. Wenn Apple an seiner "Ein-Geräte-Politik" festhält, wird der Marktanteil Stück für Stück schrumpfen - so sagen es zumindest die Analytiker. Ob das die Fraktion um Apple wohl genau so sieht?

ipad-3-concept.png ViewSonic-ViewPad-7-Android-Tablet.jpg

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Android Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
ASUS setzt Statement: Neuer Tablet-Primus hinter Apple
Samsung Galaxy Tab 11.6: Neue Fotos des Exynos 5-Tablets?!
Android Tablet von ALDI: Medion LifeTab P9516 für 399 Euro

Quelle: http://www.bgr.com/2012/03/23/low-cost-tablets-to-control-60-of-the-market-by-2016/
 

Diese Seite empfehlen