Android-Updates: Nokia ist der Primus - LG das Schlusslicht

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Morgen schon könnte Android 10 für die ersten Smartphones von Google ausgerollt werden und auch das OnePlus 7 (Pro) soll dem Vernehmen nach direkt mit dran sein. Dicht auf den Fersen wird mit Sicherheit HMD Global sein. Denn die Chinesen haben sich bei Nokia zuletzt nicht nur gefühlt am besten in Sachen Produktpflege verhalten.

96% aller Nokia-Geräte, die seit dem dritten Quartal 2018 verkauft werden, laufen inzwischen mit Android 9 Pie. Der Wert stammt von den Marktforschern bei Counterpoint Research. Und tatsächlich hat Nokia dabei auch sein Einsteiger-Portfolio zuverlässig im Blick, wie zum Beispiel das 4.2 oder das 3er. HDM Global hat zudem auch schon einen recht detaillierten Zeitplan für das Android 10-Upgrade veröffentlicht.

Vielleicht etwas überraschend auf Platz 2 liegt laut CR Samsung, mit immerhin 89% seit Herbst '18 ausgelieferter Smartphones, die Android Pie unter der Haube haben. Das müssen wir den Südkoreanern lassen, da wurde in den vergangenen Jahren kräftig ausgeholt. Samsung ist immerhin auch mit vielen verschiedenen Modellen am Markt. Xiaomi folgt in dem Ranking auf Platz 3.


Wir springen ans Ende der Rangliste und finden dort unter anderem Alcatel. Das mag angesichts der kleinen Preise für die Smartphones nichts verwundern - aber halt: Nokia verkauft ebenfalls Sub-200€-Modelle, auf denen die aktuelle Software, inklusive August Sicherheitspatch von Google läuft. Nicht laufen tut es dagegen bei LG, wenn wir uns den bekanntesten Hersteller rauspicken, der da am Ende rangiert. Gerade mal 16 Prozent der Smartphones, die noch nicht mal ein Jahr auf dem Buckel haben laufen mit Android 9 Pie. Tatsächlich gibt es laut CR mehr Modelle, auf denen noch Oreo 8.0 oder sogar Nougat 7.1 installiert sein soll. Letzere Version wurde am 4. Oktober 2016 ausgerollt.

03.png

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Plauderecke")
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten