1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

r6 Rooting Methode -> Rom installieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von wins7on, 02.07.2010.

  1. wins7on, 02.07.2010 #1
    wins7on

    wins7on Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Hallo hab ein kleines Rooting/Custom Rom/Recovery Menü - Problem. Anmerkung: bin in Sachen Rooten etc. ein Neuling.


    Ich hab mein Desire durch r6 Rooting Methode gerootet.
    Jetzt will ich ein Custom Rom flashen. Nun müsste ich ins Recovery Menü gehen und dann die .zip wählen. Nur ich finde den Menü Punkt nicht, denke es liegt an der r6 Methode. Daher müsste ich das fakeflash machen, oder? Nur da ist der link dead.

    Eine andere Möglichkeit wäre der Rom Manager. Doch das klappt auch nicht. Ich hab ROM Manager aus dem Market runtergeladen, ClockworkMod Recovery installiert und dann "Rom von SD Karte installieren" gedrückt, doch das klappt auch nicht, selbst wenn ich die ROM durch den ROM Manager selbst heruntergeladen haben ("ROM Herunterladen"). Das Desire startet neu, es kommt so ein Bild wie beim rooten nur kein rotes Warndreieck, sondern mit einem rotem Fragezeichen.

    Erster Gedanke war, dass ein Fehler beim Rooten aufgetreten ist, jedoch hab ich z.B. das App für die Superusergenehmigung.

    Software Nummer ist: 1.15.405.4

    Kann mir einer helfen, wie ich ein Custom Rom flashen kann und wo mein Fehler ist?

    Danke :)

    Edit: Jetzt geht der Rom Manager überhaupt nicht. Ich kann das Clockwork Recovery nicht runterladen --> "Beim Download des RecoverySystems ist ein Fehler aufgetreten"

    Edit2: aaaaalles nochmal neu gemacht und nach anfänglichen Problem mit Rom Manager hat es geklappt. Warum kann ich euch nicht sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2010
  2. thunder62, 04.07.2010 #2
    thunder62

    thunder62 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Du brauchst dafür den Umweg über flash-recovery... such mal nach dem Stichwort... ;-)
     
  3. h0LLe, 04.07.2010 #3
    h0LLe

    h0LLe Android-Experte

    Beiträge:
    603
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    30.12.2009
    benutz einfach den rommanager ,.. die anleitungen hier im forum sind gegenüber den englischen foren arg veraltet, mit dem rommanager installierst du mit einem klick nen custom recovery und kannst roms direkt über das programm im android ansehen runterladen und flashen!
    + Backup erstellen :)
     
  4. wins7on, 04.07.2010 #4
    wins7on

    wins7on Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Danke für die Antworten.
    Mit dem Rommanager klappt es jetzt ganz gut, obwohl es beim ersten Versuch nicht ging, aber nachdem ich alles nochmal neu gemacht hatte inkl rooten, ging es.
     

Diese Seite empfehlen