1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

RAZR stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von gustel, 06.05.2012.

  1. gustel, 06.05.2012 #1
    gustel

    gustel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Hallo Community!

    Ich habe anderthalb Jahre ein Galaxy S genutzt und auch fleißig Custom-Roms aufgespielt etc. und es sonst auch nicht geschont. Diese Woche habe ich nun ein neues RAZR erhalten (651.167.21.XT910.Retail.en.EU). Geiles Teil! :smile: Habe mich noch gar nicht getraut viel daran zu ändern. Habe lediglich ein paar bekannte Apps installiert und nutze den Go-Launcher.
    Jetzt zu meinem Problem:
    Zur Zeit stürzt mein Handy in unregelmäßigen Abständen ab. Das heißt null bis zwei mal am Tag versuche ich es zu nutzen - und es ist aus. Das heißt ich muss es erneut hochfahren und den PIN eingeben. In unbekannten Zeiträumen bin ich demzufolge nicht erreichbar und ich weißt nicht, was da passiert ist. Gar nicht toll!
    Woran könnte das liegen?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. HSD-Pilot, 06.05.2012 #2
    HSD-Pilot

    HSD-Pilot Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,278
    Erhaltene Danke:
    196
    Registriert seit:
    29.03.2012
    Phone:
    Motorola Razr
    Schon mal mit Factory Reset versucht?

    Einstellungen/Sicher&Wiederherstellen

    Achtung: Daten und Einstellungen sind dann hinüber.

    Ist mir noch nicht passiert, das das RazR einfach ausgeht.



    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
    gustel bedankt sich.
  3. KainVermilion, 06.05.2012 #3
    KainVermilion

    KainVermilion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Vielleicht auch ein Hardware Problem mit dem Akku. Wackelkontakt?
    Schüttel doch mal vorsichtig dein Razr, wenn es aus geht, dann weißt du Bescheid.

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
    gustel bedankt sich.
  4. gustel, 06.05.2012 #4
    gustel

    gustel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Das ging ja schnell - trotz NOCH relativ geringer Besucherzahlen im Forum! :cool2:
    Stimmt! Factory-Reset... Werde ich gleich mal probieren!
    Wackelkontakt kann ich glücklicherweise ausschließen. Der Absturz ist meist aufgetreten, als ich das Handy auf den Tisch gelegt hatte. Habe natürlich trotzdem noch einmal kräftig geschüttelt :D = RazR ist nicht ausgegangen.
     
  5. ShaQsta, 07.05.2012 #5
    ShaQsta

    ShaQsta Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    15.04.2011
    Das habe ich auch ab und an. entweder abstürze, oder einfach kein Empfang.
    Meines Erachtens nach liegt das nicht am Razr, sondern am Provider. Bin bei Simyo und da gibt es im Moment Probleme. Kann auch nicht auf 3G umschalten, sonst passiert das immer.

    Wie gesagt, vllt ist auch der Provider resp. die SIM-Karte ein mögliches Problem!?
     
  6. gustel, 07.05.2012 #6
    gustel

    gustel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    An einem speziellen Provider liegt es wahrscheinlich nicht.
    Habe das Handy die ersten Tage ohne SimKarte betrieben, weil ich noch auf die MicroSim warten musste. Da ist es auch schon aufgetreten.
    Habe das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und zur Zeit ist es nicht nochmal passiert - ist aber auch nicht einmal einen Tag her.
    Werde die Apps nach und nach installieren. Vielleicht wird sich dann etwas erkennen lassen.
     
  7. gustel, 09.05.2012 #7
    gustel

    gustel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Schade. Weiß echt nicht, woran es liegen kann.
    Nachdem das Android nun fast 3 Tage nicht abgestürzt ist, ist es gerade eben wieder passiert. Das RazR liegt auf dem Schreibtisch, vibriert kurz und es ist klar, dass es neu startet -> PIN muss wieder erneut eingegeben werden.
    Eingrenzen kann ich das Problem leider nicht, obwohl ich bewusst wenige "Änderungen" vorgenommen habe.
    Seit dem Factory-Reset habe ich lediglich SMS und Kontakte mit MPE wiederhergestellt, WhatsApp, Barcode Scanner und Android-Hilfe.de App installiert, telefoniert und kurz vor dem Absturz einen Kontaktnamen geändert.
    Habe weder in Intelligente Aktionen, noch in irgendeiner anderen Software, weitere Einstellungen getroffen.

    Edit1:
    Kurze Zeit darauf stürzt es erneut ab und startet nicht neu. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
  8. Gamer511, 09.05.2012 #8
    Gamer511

    Gamer511 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.03.2012
    versuch doch mal auf werkszustand zurückzusetzen oder ruf bei Motorola an. Telefon Schleife dauert zwar lang können dir aber helfen
     
  9. KainVermilion, 09.05.2012 #9
    KainVermilion

    KainVermilion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Letztes offizielles Update hast du drauf, oder?

    Hört sich alles immer mehr nach einem Hardware Fehler an :(
    Wenn nichts mehr geht würde ich es einschicken.

    Was du vielleicht noch machen könntest ist, Zoner - oder eine andere Antivir - drauf packen und mal rüber laufen lassen und/oder per USB über den Computer scannen.
    Dürfte aber nach einem Factory Reset sowieso nichts mehr drauf sein.



    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     
  10. gustel, 10.05.2012 #10
    gustel

    gustel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Okay - die Auflösung des Problems:
    KainVermilion:
    Du hattest von Anfang an Recht! Wenn ich es aus gerade einmal 3-4cm Höhe - natürlich mit Hülle - fallen lasse, geht es aus!? Wahrscheinlich nicht kräftig genug geschüttelt...
    Das ist gar nicht toll. Mein schönes Moto.... SO EIN MIST!
    Wenn ich es wegschicke bedeutet das, dass ich 3-4Wochen kein Handy habe? Habe ich ein Recht auf ein Austauschgerät? :.o
     
  11. AlexS, 10.05.2012 #11
    AlexS

    AlexS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Phone:
    MOTO X PLAY
    DatRepair dauert ungefähr eine Woche
    Einfach online Auftrag ausfüllen und mit Rechnung hinsenden.
    Die sagen Dir dann alles nötige zu Umtausch oder Reperatur auf Garantie da die das für Motorola erledigen.
     
  12. KainVermilion, 10.05.2012 #12
    KainVermilion

    KainVermilion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    50
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Tut mir Leid das zu hören, aber besser noch in der Garantie zeit als danach.
    Kannst ja mal mit anfragen ob du wegen der Unannehmlichkeiten den Akku des Razr Maxx bekommst. :D

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen