1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Recovery 3.0 zurückflashen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Acer Liquid MT" wurde erstellt von DeadCanDance, 17.02.2012.

  1. DeadCanDance, 17.02.2012 #1
    DeadCanDance

    DeadCanDance Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Tach zusammen!
    Erstmal; schön hier zu sein! Viele nützliche Tipps, gerade für mich als Android-Neuling.
    Jetzt zum sachlichen: habe mir die Recovery 3.0 geflasht, eigentlich um Gingeroun... 3.01 zu installieren. Hat auch einigermaßen funktioniert, war mir aber zu verspielt. Hab wieder Gingerbread 2.3.6 mit Root und SU.
    Mit Link2SD und Titanium Backup unnötigen Schrott entfernt usw... bin momentan eigentlich ganz zufrieden, würde aber auch ganz gern zwischendurch mal nen Nandroid durchführen, Recovery 3.0 erkennt aber die 2. Partition nicht. Durch Link2SD sind dort aber alle Apps verlinkt....
    Kann ich von Recovery 3 auf 2.2 zurück flashen, ohne Verluste oder sonstige Ärgernisse?
     
  2. Ocram, 19.02.2012 #2
    Ocram

    Ocram Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Klar ;) kannst einfach zurück flashen, nur die Backups von der 3er Version kannst nicht nutzen.

    Gesendet von meinem Liquid MT mit Tapatalk
     
  3. DeadCanDance, 19.02.2012 #3
    DeadCanDance

    DeadCanDance Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Na dann list Ja alles dufte! Mach dann einfach neue Backups... werden die alten dann überschrieben? Wenn nein, sollten die gelöscht werden?
    :
     
  4. Ocram, 20.02.2012 #4
    Ocram

    Ocram Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.05.2010
    Die alten werden nicht überschrieben, du solltest die dann löschen ;)
     

Diese Seite empfehlen