1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Recovery RA-dream-v1.6.2 immer nur einmal benutzbar

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von saibo, 15.07.2010.

  1. saibo, 15.07.2010 #1
    saibo

    saibo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.10.2009
    Hallo zusammen,

    ich hangel mich gerade an der Anleitung durch um letztlich auf mein G1 ein cyanogen aufzuspielen.

    Über Recovery Flasher habe ich nun Recovery RA-dream-v1.6.2 aufgespielt. Beim Starten in den Recoverymodus steht auch die Version unten.

    Aber nach jeden Neustart des G1 komme ich, wenn ich wieder ins Recoverymenü wechsel wieder in ein anderes recovery (Handy und Dreiecksymbol). Ist das richtig so?

    Ich habe inwzischen das aktuelle Radio aufgespielt und habe die Befürchtung, dass wenn ich nun aus TUT 3.2 2.2 Punkt 17 SPL flashen durchführe, nicht mehr in das Recovery RA-dream-v1.6.2 zurückkomme um ein ROM aufzuspielen.

    Also, die Frage ist eigentlich, wie schaffe ich es, dass das Recovery RA-dream-v1.6.2 immer aufgerufen wird, wenn ich das recovery starte?

    Bin für jede Anregung dankbar.
     
  2. saibo, 15.07.2010 #2
    saibo

    saibo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.10.2009
    hier nochmal eine Auslistung, was aktuell auf meinem G1 drauf ist:

    Android 1.5
    Baseband: 62.50SC.20.17U_2.22.23.02
    Kernel: 2.6.27-00392-g8312baf
    android-build@apa27 #72
    build: CRB17
     
  3. DAEF666, 15.07.2010 #3
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hallo,

    nachdem du das Recovery eingespielt und gestartet hast, muss die SD partitioniert und danach eine Custom ROM flashen, sonst wird das originale Recovery eingespielt.

    Hier nochmal der Auszug aus dem TUT:

    Recovery und custom ROM flashen


    5. Download File-Upload.net - flashrec.rar
    6. flashrec auf die SD packen und installieren (z.B. mit Appmanager(aus dem Market), o.ä.)
    7. Das Recovery 1.6.2 auf die SD packen.
    8. Das G1 neu starten und flashrec starten.
    9. Da sdcard/recovery-RA-dream-v1.6.2.img eingeben
    10.G1 ausschalten und mit Home (gedrückt halten) + Power in den Recovery-Modus starten.
    11.Alt-P und dann Alt+0 -SD partitionieren (96 und 384 sind gute Werte J
    12.wer will kann jetzt auch auf EXT3 konvertieren (kein muss).
    13 USB-MS Toggle > das gewünschte ROM (z.B. krankis cm-4.2.5-remix-r2.zip) auf SD packen > mit Home USB-MS beenden.
    13.Alt-F zum Custom Rom auswählen und mit Home bestätigen.
    14.Wenn Flash abgeschlossen > Reboot system now > ROM startet


    MfG
     
  4. ChriDDel, 15.07.2010 #4
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Du hast bestimmt ein ROM, dass das Recovery IMG aus dem /system Ordner beim Booten neu flasht.
     
  5. saibo, 15.07.2010 #5
    saibo

    saibo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.10.2009
    Hallo Deaf!

    Punkt 13 und 14 hatte ich vergessen. :rolleyes:

    Danke für den Beistand...
     
  6. Schmalzstulle, 15.07.2010 #6
    Schmalzstulle

    Schmalzstulle Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,746
    Erhaltene Danke:
    341
    Registriert seit:
    08.11.2009
    Hehe...das ist das wichtigste.
     

Diese Seite empfehlen