1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Review][ROM]Xperia Ice Bean 4.0.4

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Sony Ericsson Xperia Arc S" wurde erstellt von Glenfiddich01, 02.08.2012.

  1. Glenfiddich01, 02.08.2012 #1
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Ich habe aus "langeweile" mal das Ice-Bean 4.0.4-Rom ausprobiert. (V 4.2n)

    Gründe welche für das Rom gesprochen haben:

    1. mit geschlossenem Bootloader flashbar
    2. flashen geht ganz easy über X-Parts (ehemals CWM)
    3. es werden sehr viele Kernel unterstützt - auch BEIDE Stock ICS-Kernel
    4. schien schon relativ ausgereift zu sein
    Was ich mir erhofft habe:

    1. keinen WLan-Bug (welche so viele mit Stock 4.0.4 haben)
    2. keine Bugs mit der Telefon-App (laggy etc) (ich war auch betroffen)
    3. allgemein smoother
    4. allgemein mehr freier Speicher
    5. allgemein weniger "Schrott-Apps"
    Die Anleitung im 1. Post ist genau wie es ablaufen soll. Einfach und easy. Alle, die schon ein ICS und X-Parts drauf haben, können es innerhalb weniger Minuten flashen - ganz risikolos (sofern man von der aktuellen FW ein Image via X-Parts macht). Macht man es nach Anleitung, gehen auch keine Fotos oder Klingeltöne verloren. SMS-Verlauf, Kontakte und Kalender natürlich schon, aber das hat man ja soweiso zuvor mit MyPhoneExplorer oder so auf den PC gesichert;)



    tja, ich habs genau befolgt und klappte auf anhieb. Schickes Bootlogo begrüßt einen :) - Dann wie gewohnt einfach mit dem Installationsassistenten alles einrichten.

    Was ganz wichtig ist: laut Anleitung sollte man das Handy nach dem erstenmal booten gleich nochmal durchstarten. Ich hab das überlesen und nach dem ersten booten gleich eingerichtet --> wenn man etwas eingeben sollte, kam kein "pop up" mit der Tastatur.:bored:
    Nach nem erneuten Restart ging es aber.


    Zur Rom selbst: es sind fast keine Apps an bord - daher wirklich von Haus aus sehr Schlank!
    Dann gleich über MyPhoneExplorer wieder alles zurückgesichert. Klappe alles ohne Probleme. Dann all meine Apps wieder installiert und eingerichtet.

    Tja, was soll ich sagen: mein interner Speicher ist momentan zu 211Mb belegt - 209 frei; Ram ist 235Mb verwendet - 105 frei.
    Wenn ich Prozesse aud dem Ram beende, füllt er sich relativ rasch wieder auf ~105MB. Warum auch immer. Hab jetzt CPU-Spy, Wheres my Droid Power, Android Assistent und BetteryStats drauf. Bis jetzt kann ich sagen, dass es rasch in den DeepSleep fällt und nichts auffällig viel Strom verbraucht.
    Bis jetzt schön smooth, keine ruckler im Launcher oder im AppDrawer (unter 4.0.3. gelegentlich mal der Fall). Schön auch, dass jetzt auf einmal mein Kalender-Widget, welches unter GB funktionierte, aber nach update auf ICS 4.0.3 nicht mehr funktionierte - jetzt mit diesem Rom wieder einwandfrei funktioniet :) - verstehe ich zwar nicht, da es ja trotzdem ICS ist, aber ok, mich freut es :)
    Hab mich natürlich auch gleich mit meinem WLan-Router verbunden - kein Problem! (hatte aber auch unter 4.0.3 keine Probleme)



    Was mich bis jetzt dennoch stört:

    • wenn ich das Handy ausm DeepSleep hole (zB nach 30min nebenbei liegen lassen) und die Telefonapp starte, dauert es trotzdem ca 3-5 Sekunden, bis ich eine Nummer wählen kann. Wenn man es aber dann zb nur 5 Min neben bei leigen lässt und dann startet, geht es fix innerhalb von 1-2 Sekunden - wie man es erwarten würde. - OK schon ne verbesserung zu 4.0.3, aber ganz zufrieden bin ich nicht.
    • für mich persönlich sind noch zu wenig Homescreens vorhanden. Ok, es ist der XPeria S Launcher mit 5 Homescreens, aber ich bin 9 gewöhnt. Laut "Erschaffer" dieser Rom kommt aber mit dem nächsten Update ein erweiterter Launcher, wo jeder selbst einstellen kann, wieviele Screens her haben möchte (von 3 bis 11). Dieser hier wird wohl eingebunden werden.
    • unter 4.0.3 hatte ich eine Akkulaufzeit von 4-5 Tagen. Nunja, es ist sicher noch zu Früh diesbezüglich etwas zu sagen, da es ja ein paar Ladezyklen braucht, bis das sich das alles einpendelt und man braucht ja selber ein paar Tage, bis sich das "normale" Nutzungsverhalten von einem selber "einpendelt". - Jedenfalls hab ich es voll geladen und vor 3h vom Ladegerät genommen: 90% zeigt nun die Batterie an - CPU-Spy sagt, das davon 2h19min im DeepSleep verbracht wurden. Die Entladekurve ist kontinuierlich ohne einen "haken" drin. Seit ich es vom Ladegerät genommen habe, warca ne halbe Stunde 3G eingeschaltet und der Screen mit ~20% Helligkeit an. Soweit so gut. :)
    • beim Wecker kann man irgendwie keinen Weckton auswählen. Dort steht irgendwie "fix" der Standart-Weckton drin.... wenn man eine neue Weckzeit hinzufügt, kann man einen eigenen Weckton auswählen. ABER: der "Weckbildschirm kommt zur gewünschten Zeit und das Handy vibriert auch fleißig, aber Ton gibt es keinen von sich! - nachdem der selbst erstellte Weckerer mal angegangen ist, kann man auch dort den Weckton nicht mehr ändern. - Das ist jetzt das erste "no Go" für mich!!! Auf einen Wecker muss ich mich verlassen können


    Naja, ich werde mich jetzt dann mal selbst in den "DeepSleep" bringen :laugh: und morgen werde ich dann mal berichten, wieviel Akku über Nacht "verloren" ging.
    Vielleicht hilft ja diese kleine Review dem einen oder anderen :thumbup:


    PS: wenn ich ICS 4.0.4 und massive Probleme hätte, wäre es sicher eines der ersten Roms, die ich ausprobieren würde, da man den bootloader nicht unlocken muss und somit die Garantie voll erhalten bleibt und das Risiko das Handy zu bricken (=irreparabel kauptt zu machen) gleich 0 ist.

    EDIT: Der Wecker funktioniert jetzt. Die beiden "Standart-Weckzeiten", welche von Anfang an drin sind muss man löschen und neu anlegen, dann kann man nen eigenen Weckton auswählen und dieser funktioniert dann auch.

    UPDATE 03.08.


    Update 06.08.

    Update 07.08.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2012
    ilovemett, w3nZ und DraxD haben sich bedankt.
  2. ArcS_austria, 03.08.2012 #2
    ArcS_austria

    ArcS_austria Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    27.05.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Ich werds morgen auch mal testen. Bin aber sehr schwer von meiner jetzigen ROM weg zu bekommen ;)
     
  3. Glenfiddich01, 03.08.2012 #3
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    mir ist es aber im prinzip sowieso egal, mit welcher Rom du am glücklichsten bist ;) - bekomme kein Geld, wenn ich für ein Rom werbe^^
     
  4. ArcS_austria, 03.08.2012 #4
    ArcS_austria

    ArcS_austria Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    27.05.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Aber anscheinend für pappige Antworten :D
     
  5. Glenfiddich01, 03.08.2012 #5
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    mal kurz ein update:
    das Problem mit dem Wecker: Ich muss meinen EDIT vom ersten post revidieren. Man kann dann zwar einen beliebigen Weckton einstellen, aber abgespielt wird trotzdem keiner wenn der Wecker angeht :crying:
    Anscheinend tritt das Problem nur auf, wenn man den Kernel vom 4.0.3 verwendet hat. Bei all den anderen Kernel funktioniert der Wecker einwandfrei.
    Ich habe mir jetzt AlarmDroid geholt. Dieser ist viel flexibler was die Einstellungen betrifft (zB ansteigender Ton) - und das wichtigste: er funktioniert einwandfrei :thumbup:

    Das Problem mit dem Telefon-App: es liegt an den Roms. Um den Akku zu schonen, wird das App aus dem Speicher gelöscht. Wenn es dann gelöscht ist, dauert es eben diese 3-8 Sekunden, bis es wieder gestartet ist. Solange es im Speicher ist, startet es fix wies sein sollte (deckt sich auch mit meinen Beobachtungen). Abhilfe schaffen Telefon-Apps aus google-play. Mir wurde "exDialer" empfohlen. Dieser bleibt im Speicher. Aber es kann vorkommen, dass auch dieses App aus dem Speicher gelöscht wird, wenn zB ein sehr "speicherfressendes" Game ausgeführt wird und sonst der Speicher knapp werden würde.
    Ich werd das App mal testen und weiter berichten. - ist sicher auch für jene interessant, welche unter ICS dieses Problem haben.

    Akkuverbrauch bis jetzt: Ist nun 14h eingeschaltet, davon 8h50min im DeepSleep, 2 telefonate und ein paar SMS: 51% Restakku vorhanden. Hochgerechnet wären es also ca 28h mit einer Ladung. Mal sehen hoffe es pendelt sich noch etwas ein und ich komme zumindest auf 48h pro Ladung. Ansonsten werde ich wohl wieder zu Stock 4.0.3 zurückkehren. 4-5 Tage mit einer Ladung (bei meiner Nutzung) ist schon ne ansage. Und wenn das Telefon-App gut funktioniert, kann ich es auch unter 4.0.3 installieren und dann habe ich eigentlich "mein persönlich fast perfektes Rom".

    update folgt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  6. faktorx2, 03.08.2012 #6
    faktorx2

    faktorx2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.08.2010
    Wo bekommt man ne Stock 4.0.3 orginal Software fürs ArcS

    Gesendet vom Xperia S
     
  7. Muwahhid, 05.08.2012 #7
    Muwahhid

    Muwahhid Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,274
    Erhaltene Danke:
    193
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Hey, ich hab die ROM drauf und bin bis jetzt happy bis auf einen Punkt den ich nicht verstehe.
    Es steht im Thread:

    Wie kann ich die Mods nun aber installieren bez. aus- und abwählen?
     
  8. DraxD, 05.08.2012 #8
    DraxD

    DraxD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z5c
    Tablet:
    Asus Nexus7 (2013)
    Die mods sind in der ROM integriert, man kann die also nicht an- oder abwählen, die laufen einfach

    Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. Glenfiddich01, 06.08.2012 #9
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Ich hatte 4.0.3 am Handy, weil ich gleich das erste offizielle update von Sony draufgemacht habe, jedoch das update auf 4.0.4 nicht mehr.
    Funktioniert aber mit dem Kernel von 4.0.4 genauso!

    genau. Außer Supercharged - aber das wird bei mir darin liegen, weil ich keinen Custom-Kernel habe, sondern Stock.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2012
  10. w3nZ, 06.08.2012 #10
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Supercharger hängt aber eigentlich nicht vom Kernel ab. Vielleicht mal manuell versuchen.
     
  11. Glenfiddich01, 06.08.2012 #11
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    ich hab das garnicht im Appdrawer.
     
  12. w3nZ, 06.08.2012 #12
    w3nZ

    w3nZ Android-Guru

    Beiträge:
    2,221
    Erhaltene Danke:
    385
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ist ja auch keine App, sondern ein Script.
     
  13. Glenfiddich01, 06.08.2012 #13
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    okay... da muss ich mich dann mal damit befassen wie/was/wo. Danke :)
     
  14. ArcS_austria, 07.08.2012 #14
    ArcS_austria

    ArcS_austria Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    27.05.2012
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    Bin jetzt auch auf der ROM und eigentlich sehr begeistert. Läuft auch auf 806mhz sehr flüssig. Ein bisschen geht mir die ROM control ab aber vielleicht kommt noch ahnliches bei den nächsten updates

    Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
     
  15. midas, 07.08.2012 #15
    midas

    midas Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Hi zusammen, gibts irgendeinen anderen Link zu dem ROM ? Ich kann es nicht herunterladen, der Download bricht immer wieder ab. Gruß midas
     
  16. Glenfiddich01, 07.08.2012 #16
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    soeben nochmal beide links probiert... bei mir funktionieren beide einwandfrei.
     
  17. midas, 07.08.2012 #17
    midas

    midas Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    hast Du das ROM komplett runtergeladen? Bei fängt edr Download an und nach ca. 15-20 min bricht er ab

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:16 Uhr wurde um 17:23 Uhr ergänzt:

    Ach so, nochwas... Root muss für das Rom wohl haben, oder? Wie bewerkstellige ich das rooten am besten mit lloked Bootloader und ICS ? Hast Du einen Link für mich?
     
  18. Glenfiddich01, 07.08.2012 #18
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    gugg mal in meine Sig ;) bist du jetzt auf GB oder auf ICS? welche Firmware?
     
  19. midas, 07.08.2012 #19
    midas

    midas Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.07.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Habs in Deiner sig schon gefunden, danke. Ich bin auf ICS 4.0.4 Build 4.1.B0.431
     
  20. Glenfiddich01, 07.08.2012 #20
    Glenfiddich01

    Glenfiddich01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    406
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    10.11.2010
    dann musst du den 4.0.3 Kernel draufflashen, rooten und dann den 4.0.4 flashen. - genau wies bei den xda-developern beschrieben ist. Aber pass auf, dass du die richtigen nimmst (ArcS)
     

Diese Seite empfehlen