1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Rom] UltimateMIUI V1 (19.3.2012)

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für Galaxy Nexus" wurde erstellt von stöbener, 19.03.2012.

  1. stöbener, 19.03.2012 #1
    stöbener

    stöbener Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Phone:
    OnePlus One
    WICHTIGER HINWEIS: Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen eine Garantie auf Erfolg, oder die Haftung für jegliche Beschädigungen an eurem "Samsung Galaxy Nexus". Wenn ihr nicht sicher seit, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen, aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben!
    ----------
    Original-thread: [Rom] UltimateMIUI V1 (19.3.2012) - xda-developers


    Sprache:

    Leider nur englisch...Bei Bedarf "set locale and language" aus dem market installieren und für die tastatur die latinImegoogle.apk aus dem Anhang z.B. mit dem root-explorer nach system/app kopieren (permissions auf rw/r/r setzen und reboot). Mit dem Rest englisch und minimal chinesisch muss man dann leider leben...
    Set Locale and Language - Android Apps und Tests - AndroidPIT

    Camera:
    Wenn die Kamera bei Videoaufnahme abstürzt, die camera.apk aus dem Anhang nach system/app kopieren und die alte camera.apk ersetzen. Dann wieder permissions auf rw/r/r setzen und reboot...

    Ist zwar ein bisschen Auwand der betrieben werden muss, aber es ist definitiv lohnenswert...

    Viel Spaß beim flashen und testen...
     

    Anhänge:

    BlazinStylz bedankt sich.
  2. BlazinStylz, 19.03.2012 #2
    BlazinStylz

    BlazinStylz Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ...sorry für die "blöde" Frage...kannst du bitte das 'permissions auf rw/r/r setzen' etwas genauer beschreiben? Ich habe da zwar so eine Ahnung...habe mir bei so einer Ahnung aber schon mal etwas kräftig verbogen und lange gebraucht das wieder gerade zu kriegen.

    Ich warte schon lange auf eine brauchbare MIUI Version...!

    Schon mal DANKE im voraus.
     
  3. stöbener, 19.03.2012 #3
    stöbener

    stöbener Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    548
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Phone:
    OnePlus One
    Kann es nur für den root-explorer erklären:
    Wenn du lange auf eine apk drückst kommt ein popup mit Optionen,unter anderem auch "Berechtigungen".schau dir an wie die Häkchen bei den anderen system-apps gesetzt sind, die setzt du dann genauso für die kopierten apk's. Reboot und danach sollte es klappen. Ist aber wie du richtig sagtest nie ohne Risiko...Backup machen und ausprobieren...


    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk
     
    BlazinStylz bedankt sich.

Diese Seite empfehlen