1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rooten: Vorher Daten sichern (für Garantie)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von titeuf7.1, 07.09.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. titeuf7.1, 07.09.2011 #1
    titeuf7.1

    titeuf7.1 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Hey,
    Man liest hier ja viel übers rooten undso.
    Und immer wenn der Tipp fürs Rooten gegeben wird, wird gesagt "vorher am besten alles sichern"
    auf die Frage, wie man das sichern soll, kommen sachen raus wie titanum und nandroid.
    Welche beide Root-Rechte benötigen.
    Ich denk mir da nur: Was?!

    Also, ich will mein defy (mit tmobile-branding) rooten.
    Aber ich möchte es auch noch einschicken können.
    Daher möchte ich also das handy wieder in den ausgangszustand bringen können. Wie soll das dann gehen? Wie muss ich ein backup machen?!
     
  2. Robson, 07.09.2011 #2
    Robson

    Robson Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Hallo,
    Du musst nicht unbedingt ein backup machen...du kannst mit dem Programm: superoneclick dein defy rooten und auch wieder unrooten.
    Ihr könnt mich gern berichtigen, aber ich glaub das ein Backup davor vollkommen unnötig ist! ;-)

    defy cm7.....und läuft
     
  3. JohnMcLane, 07.09.2011 #3
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Empfohlen von mir wäre :
    - rooten
    - Backup mit titanium oder cwm machen.
    - Telefon wipen (mit Android recovery) dadurch wird root entfernt!
    - offizielle Firmware mit rsd lite neu flashen.
    - einschicken

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. ronson3, 12.09.2011 #4
    ronson3

    ronson3 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    30.07.2011
    mein tip: lies dich erstmal ein, da muss jeder durch
    wenn du mit genannten progs/begriffen nix anfangen kannst, solltest du das rooten lassen
     
  5. Domingo2010, 13.09.2011 #5
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen