1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ROOTKEEPER gesicherte Datein benötigen !

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Asus Eee Pad Transformer" wurde erstellt von Vin_, 09.04.2012.

  1. Vin_, 09.04.2012 #1
    Vin_

    Vin_ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Hallo und Hilfe

    Nochmals zum Problem:

    TF101g wurde von ungerooteten V8.6.6.23 auf ICS 9.2.2.3 geupdated.

    Das geschah zum einen aus Vorsicht um nichts falsch zu machen und zum andern wegen falsch angebotenen Update.
    Wie auch immer root ist keiner da und ohne diesen klappten bisher alle vesuche zurück zu HC 8.6.6.23 nicht. Sämtliche Möglichkeiten schlugen fehl weil root benötigt wurde.

    Wenn das handy jedoch bei HC gerootet war kann man das mit ROOTKEEPER sichern und restoren bei ICS. Das klappt ja soweit.
    Und nun haette ich mir gerne die gesicherten rootkeeper dateien angesehen. könnt ihr mal sehen wo die gesichert werden und vielleicht irgendwo hochladen. Vielleicht gibts da dann ne Möglichkeit zurueck zu HC

    Vincent
     
  2. Lindula, 10.04.2012 #2
    Lindula

    Lindula Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Warum rootest du nicht einfach hiermit :

    Unlock Root of Android

    Funktioniert absolut problemlos...

    Greetz,

    Lindula
     
    PoldyA4 und DeepCore haben sich bedankt.
  3. Vin_, 10.04.2012 #3
    Vin_

    Vin_ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Danke für den Tip.

    Darf ich dich fragen ob du es schon auf einem Transformer tf101g mit Firmware ICS 9.2.2.3 gerootet hast ?!

    Den bei allen anderen Versionen davor gibts ja einige Wege um root zu erlangen.Nur alle andere Möglichkeiten gehen nicht mehr bei der neuen Firmware.
    Bekannt ist nur das rooten auf HC , sichern mit rootkeeper und danach ics drauf und mir rootkeeper restoren.

    Vincent
     
  4. Lindula, 10.04.2012 #4
    Lindula

    Lindula Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Sorry,ich hab ein TF101 ohne G mit der ICS Version 9.2.1.17 damit gerootet...

    Ob das bei deiner Version geht,kann ich leider nicht sagen :-(

    Greetz,

    Lindula
     
  5. c0rtez, 13.04.2012 #5
    c0rtez

    c0rtez Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    248
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    Soyn Xperia Z5
    Hats funktioniert (ich meine die G Variante) würde auch gern rooten bin mir aber unsicher beim Asus, bei meinem Milestone wars ganz leicht, aber beim Asus blick ichs irgendwie nicht.

    Gesendet von meinem Transformer TF101G mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. Vin_, 13.04.2012 #6
    Vin_

    Vin_ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.08.2009
    Ich konnte es bisher leider nicht testen. Solltest du noch nicht 4.0.3 bzw 9.2.2.3 drauf haben dann sollte es jedoch klappen.

    Bei der 9.2.2.3er ists momentan nicht einfach eine Loesung zu finden.

    Asus selbst hilft seinen Kunden nicht weiter. Ich werde es selbst nun aufgeben Asus weiter zu nutzen und taeglich Loesungen zu suchen (Diese Firma ists nicht mehr wert).wErde wieder Samung Geraete bevorzugen. Nicht nur Transformer war billig sondern auch die Firma Asus ist billig.Lange her das der Name einmal fuer Service und Qualitaet stand.
     
  7. Vin_, 29.04.2012 #7
    Vin_

    Vin_ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.08.2009
    ICS kann nun auf dem tf101g auf Umwegen doch gerootet werde-
    downgrade auf HC ohne root ist möglich und da kann man dann wieder rooten und upgraden auch ics und mit rootkeeper zurückrooten.

    genaueres findet man bei dem xda-developer

    hab selbst von ics 4.0.3 zurück auf HC geflash und dort dann gerootet.
    Das klappte obwohl mir Asus klar machen wollte es geht nicht.
     
  8. coolacid, 30.04.2012 #8
    coolacid

    coolacid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Schick doch bitte mal den Link....

    Gesendet von meinem Transformer TF101G mit Tapatalk
     
  9. Vin_, 30.04.2012 #9
    Vin_

    Vin_ Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.08.2009
    coolacid bedankt sich.
  10. coolacid, 07.05.2012 #10
    coolacid

    coolacid Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Habe mein Tf101g (BA0) nach der in link genannten Methode gerootet. Bei der 2. Methode ist der Wipe zu machen sonst landet man in einem boot-loop. Methode 3 laeuft einfach nur...

    Gesendet von meinem Transformer TF101G mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen