1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. VolUn, 09.07.2009 #1
    VolUn

    VolUn Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    keine Ahnung ob ich vielleicht ein wenig schwer von Begriff ist, oder ob AndNav2 ein wenig kompliziert aufgebaut ist.
    Habe das Programm jetzt mal installiert und wollte mir direkt mal eine Route anzeigen lassen. Leider habe ich in keinster Weise eine Ahnung, wie ich die Route in AndNav2 eingeben kann.
    Gibt es irgendwie eine Anleitung, wie ich vorgehen muss, damit man sich eine Route ausgeben lassen kann. Oder ist viell. jmd so nett und kann mir in kurzen Schritten erklären, was ich genau zu tun habe?

    Lieben Dank
    Volker
     
  2. Elektrobier, 11.07.2009 #2
    Elektrobier

    Elektrobier Junior Mitglied

    Im Hauptmenu auf Search,
    dort erst die Stadt, dann die Straße und die Hausnummer des gesuchten Ziels eingeben.
    Jetzt kann man noch bestimmen ob es Auto Fahrrad oder Fußgänger Navigation sein soll und ob Autobahnen genutzt werden sollen.

    Ich habs bis jetzt 2 mal ausprobiert und es funktioniert imo sehr gut, nur die Sprachausgabe klingt zumindest auf dem G1 sehr leise hölzern bis unverständlich. Als lautloser Navigator des Beifahrers ist es sehr gut geeignet ^^
     
  3. Johnny, 14.07.2009 #3
    Johnny

    Johnny Junior Mitglied

    Die Sprache konnte ich gar nicht verstehen, mal abgesehen davon das deutsch für mich immer noch verdammt nach englisch klingt *lol*
     
  4. Elektrobier, 15.07.2009 #4
    Elektrobier

    Elektrobier Junior Mitglied

    Hehe jo die Sprachausgabe hat enorme Probleme mit den deutschen Sonderzeichen. Straße versteht man garnicht ^^