1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

rtsp

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von traurick, 27.12.2009.

  1. traurick, 27.12.2009 #1
    traurick

    traurick Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Hallo !

    Weiß jemand ob Hero RTSP richtig unterstützt? Video on Demand funktioniert nicht so wie es sollte. Broadcast funktioniert einwandfrei --> der Stream vom Vlc kommt an.

    lg
     
  2. Shelli, 03.06.2010 #2
    Shelli

    Shelli Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Wärst du so nett die VLC-Parameter zu verraten mit denen du den Stream erzeugst (Linux oder Win)? Und mit welchem Player (eventuell wie) schaust du den Stream am Hero an?

    Versuche hier Filmchen zu streamen aber es will nicht klappen.:mad:
    Probier hier blöd rum weil ich nicht wirklich VLC-Video-Stream-weiss-der-Teufel-was Spezialist bin.:confused:
    Habe auch schon einige Kommandozeilen aus dem Web zum Streamen mit VLC versucht, hat aber keiner geklappt, die waren aber auch nicht ausdrücklich für das Hero.

    Wie auch immer: Danke!


     
  3. traurick, 03.06.2010 #3
    traurick

    traurick Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    HTC Hero
    hallo !

    ich hab im vlc ordner eine batch datei erstellt mit folgendem inhalt !

    vlc -vvv 3.avi -I dummy --sout #transcode{soverlay,ab=32,samplerate=22050,channels=1,acodec=mp4a,vcodec=h264,width=320,height=180,vfilter="canvas{width=320,height=180,aspect=16:9}",fps=25,vb=256,venc=x264{vbv-bufsize=1000,partitions=all,level=12,no-cabac,subme=7,threads=4,ref=2,mixed-refs=1,bframes=0,min-keyint=1,keyint=50,trellis=2,direct=auto,qcomp=0.0,qpmax=51}}:gather:rtp{mp4a-latm,sdp=rtsp://0.0.0.0/test}

    wobei 3.avi die input datei ist.

    funktoniert mit dem meridian player mit url öffnen

    leider nicht ganz ruckelfrei :(

    lg
     
  4. Shelli, 03.06.2010 #4
    Shelli

    Shelli Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Hmm. Klappt bis jetzt leider nicht, kommt immer die Meldung "Video kann nicht abgespielt werden".

    Streamst du von Linux oder Windows?
    Das 0.0.0.0 ist das Broadcast, richtig?
    Die URL am Hero heisst?: rtsp://192.168.2.26/test (wobei 192.168.2.26 dann der streamende PC ist)

    Danke nochmal
     
  5. traurick, 03.06.2010 #5
    traurick

    traurick Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2009
    Phone:
    HTC Hero
    ich streame mit windows mit der vlc 1.0.3 goldeneye version.
    ja das mit der url passt auch ! sind alle ports frei ? schon von einen anderen pc probiert oder den vlc geöffnet und die url eingegeben funktioniert das ?


    lg
     
  6. Shelli, 03.06.2010 #6
    Shelli

    Shelli Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Hab jetzt auch Update auf 1.0.5 gemacht.
    Von anderen PC aus kann ich den Stream empfangen (mit VLC).
    Sieht zwar Sch... aus, aber immerhin geht was.

    Am Hero kommt immer nur "kann Video nicht abspielen" (kommt auch wenn ich testweise ungültige URL verwende)

    getestete Player am Hero: Meridian und Doga Player

    Was hast Du denn für am Hero für eine Firmware? Irgendwas besonders?

    Und du streamst von einem Windows Rechner aus?
     
  7. gado, 04.06.2010 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Warum machst du dir so einen Stress? Nutz doch einfach TVersity oder ähnliche Medienserversoftware.
     
  8. Shelli, 08.06.2010 #8
    Shelli

    Shelli Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Naja, eigentlich will ich nicht Filme von meinem PC streamen sondern von einer Festplatte auf die mein TV-Receiver (ist ein angepasster VDR) schreibt.
    Die Filme müssen umcodiert werden und liegen auch eventuell über mehrere Dateien verteilt und sind "nur" per FTP erreichbar.
    Wenn ich mit VLC die Filme streamen könnte, könnte ich damit und eines kleinen eigenen noch zu schreibenden Webscriptes die TV-Aufnahmen auf dem Handy anschauen.
    Wäre praktisch für mich.
    TVersity kann wohl nicht per FTP bestimmte Dateien laden, umcodieren und streamen und das ganze gesteuert durch ein Skript.
    Aber danke für den Tip.
     

Diese Seite empfehlen