1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy Galaxo?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy" wurde erstellt von TypeR, 15.12.2010.

  1. TypeR, 15.12.2010 #1
    TypeR

    TypeR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    so hallo an alle erstmal,
    bin ganz neu hier und interesiere mich für das galaxo,
    leider bin ich computer technisch nich so geschickt,
    also hab alles gemacht wie in anleitung, und jetzt hänge ich bei den gapps, wenn ich den gapp ordner entpacke finde ich keine datei die gapps-galaxo-signed.zip heisst,

    allgemein würde es etwas bringen auf 1.6 aufzustocken?
    weil des handy is in dem jetzigen zustand ne zumutung,
    hab es von einem arbeitskollegen,als ich nach dem preis fragte meinte er nur, geb ich dir so mit dafür kann man kein geld verlangen xDD

    naja gut also wieder zurück, wäre es sinnvoll für mich als normal handy nutzer aufzurüsten?
    der vorbesitzer hat gemeint er hatte mal 2.1 drauf aber des soll nich so toll gewesen sein, er hat gemeint das handy war permanent warm wie sau, hat komisch gesummt und der akku hielt nenn halben tag,
    also sowas will ich grösstmöglich vermeiden, mir is klar das ne selbstgeflashtes handy keine hersteller qualität hat, aber mit dem betriebssystem is echt uncool =(
    mfg
     
  2. Bodo, 15.12.2010 #2
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    hi und willkommen im forum.


    nimm dir bitte zwei stunden zeit und ließ dich etwas ein, um die materie etwas zu verstehen.


    galaxo ist nicht mehr aktuell. das jetzige "system" nennt sich gaosp und läuft ziemlich passabel und im alltag gut zu brauchen.

    hier noch zwei links für den einstieg, von da kannst du schritt für schritt anfangen...

    ps: ich lege dir den galaxy updater für den kleinen euro ans herz!


    GAOSP FAQ von Obihörnchen

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...936-howto-install-gaosp-begriffsklaerung.html



    btw: wer nett fragt, bekommt auch eine nette antwort... :razz:
     
  3. Dodge, 15.12.2010 #3
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    Beiträge:
    2,125
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    03.06.2010
    die gapps sind die gapps-galaxo-signed.zip ! dem recovery ist es egal, wie die zip heißt, aber "ab werk" heißt der packen halt so... ;) die zip unentpackt auf die interne sd des i7500 befördern, im recovery modus starten und via "install any zip on the sd" installieren.


    ja, galaxo ist recht fix ;)

    dann konnte dein Kollege mit android-hilfe.de bzw. mit GAOSP nix anfangen^^ ...hat sich bestimmt nen Iphone geholt :p aber nja, etz ist er 's ja los...

    ja, vorallem wegen der performance, und was du alles "neues" mit dem i7500 anstellen kannst...

    hah, kannte dieses forum anscheinend doch...^^

    klar, das waren die ersten Portversuche vom Eclair.... gabs auch massig probleme...

    doch drakaz & Co. modden zzt am GAOSP, mehr findest du über die SuFu heraus..... die letzten paar GAOSP Nightly's laufen sehr stabil und hängen extrem selten...



    bei mir muss es alle 2 tage ans döschen... intensiv genutzt... btw... les dich hier etwas durch gaosp - Project Hosting on Google Code.... wie bodo schon sagte, ist galaxo recht "alt" geworden, der i7500 user von heute flasht gaosp druff:cool2:


    Dodge
     
  4. TypeR, 15.12.2010 #4
    TypeR

    TypeR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    ne mein kollege hat sich um 3 ecken ein gebrauchtes nexus one geholt,
    apple is bei uns überhaubt nich beliebt xD
     
  5. Dodge, 15.12.2010 #5
    Dodge

    Dodge Android-Guru

    Beiträge:
    2,125
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    03.06.2010
    dann passt's ja^^ ein freund von mir hatte das milestone war überglücklich damit, hat sich aber von einem anderen freund (Vodafone Shop Filialleiter) davon überzeugen lassen, sich nen Iphone 4 vertrag zu machen... nja... ich glaube, innerlich bereut er es bestimmt, auch wenn er meint ihm gefällt es...
     
  6. TypeR, 15.12.2010 #6
    TypeR

    TypeR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    ne also für mich wars klar das apple schrott is als ich meinen ersten ipod mit 14 hatte, und verzweifelt versucht hab meine itunes auf den rechner von meinem kumpel zu laden,
    apple is echt das letzte,
    alles nur propaganda und geldmache

    andere frage, könnte ich das GOASP auch mit Odin draufspielen?
    is denk ich die einfachste lösung :)
     
  7. Casius, 15.12.2010 #7
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Wo ich so alt war wie du mit 14, war für mich Commodore das beste und Atari das letzte.
    Und PC´s waren ja eh nur für langweilige Büroarbeiten gedacht ;)

    Und nein,, du brauchst das Recovery6.5.x.x, womit du auch gleich dein Handy rooten kannst.
    Vorteil: du kannst im Recovery Backups fahren. Und wenn mal was nicht läuft, das kann ja mal bei
    Gaosp durchaus passieren ... einfach Bakup Restoren und fertig. Das wichtigste ist,, du kannst von
    dort Wipen und gemütlich das aktuelle Nightly inkl. der Google Apps. aufspielen.
    Nutze das Forum für Hilfestellungen. Hier gibts soviele Hinweise und angepinnte Themen und FAQ´s,,
    das ist genug lesestoff für die ganze Woche.
    Also eigentlich solltest du dich da gut durchbeissen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
  8. Bodo, 15.12.2010 #8
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    das war ja erst vor nem jahr... :lol:
     
  9. Casius, 15.12.2010 #9
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich hab auch vorhin überlegt, wann das erste Ipod raus kam,, Datt kann ja noch nicht so lange her sein.

    Meine Freundin überlegt auch gerade :thumbup:

    Moment! erst kam das Iphone, dann Ipod und jetzt IPad.

    Dann tippe ich mal vor knapp 2-3 Jahren... :blink:

    Bei den Applekram blickt ja eh keiner mehr durch,, würgh
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2010
  10. Bodo, 15.12.2010 #10
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    der ipad war das erste, dann phone, dann pad:D
     
  11. tomtom79, 16.12.2010 #11
    tomtom79

    tomtom79 Android-Experte

    Beiträge:
    814
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    15.07.2009
    die ersten kammen 2006 ipod und das nano

    dann die telefone

    und jetzt das ipad
     
  12. TypeR, 16.12.2010 #12
    TypeR

    TypeR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    der ersten ipods waren ende 2001 schon unterwegs, war damals ne outlaw sache und deshalb so interesannt, 2003 waren bei uns an der schule ipods gang und gebe, 2004 kaufte ich meinen ersten mini ipod, (glaube der heisst nano)

    soviel dazu xD

    hat einer von euch mal new pc studio update funktioniert?
    meines bringt immer die meldung das keine verbindung zum server hergestellt werden kann
     
  13. DAEF13, 16.12.2010 #13
    DAEF13

    DAEF13 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    19.08.2010
    @tomtom: Wieder falsch... 2001 der erste iPod, 2007 das erste iPhone (und im September der iPod touch) und 2010 das erste iPad.
    Aber es gibt auch Leute, die es bereuen, von iOS zu Android gewechselt zu sein - das ist Geschmackssache.

    Aber nun @Topic:

    Galaxo (1.6.3.4) läuft schnell und stabil, aber es wird nicht mehr weiterentwickelt.
    Es hat auch die ein oder andere Macke (Musik startet ohne Grund).

    GAOSP ist mittlerweile ähnlich bis gleichschnell, aber es ist halt noch in der Betaphase (Betonung auf noch). Es ist noch nicht 100%ig perfekt, aber mMn ein deutlich besseres System als Galaxo.

    @dit: zu spät...
     
  14. Muchacho, 16.12.2010 #14
    Muchacho

    Muchacho Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo
    Na so schlecht ist Apple nun auch nicht. Ich bin super zufrieden mit meinem MacBook.
    Ausserdem hat Apple den MP3 Player erst so richtig rausgebracht. Sonst würden wir jetzt noch mit Walkman rumrennen :)
    MfG
    Muchacho
     
  15. TypeR, 16.12.2010 #15
    TypeR

    TypeR Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2010
    so naja zurück zum topic,
    hab jetz fast den ganzen morgen schon probiert das ding mit der beschreibung hier zu flashen aber ich werde daraus nicht schlau, ich werds wohl mit NPS versuchen,
    wenn das auch nicht klappt dann lass ich es einfach und spar für ein neues handy,
    hmm naja schade aber es liegt warsch am 10 jahre alten rechner

    ps: wenn ich versuche mit NPS upzudaten, dann kommt immer die fehlermeldung server antwortet nicht, war schon seit gestern so, hab jetz meine ori cd installiert und immernoch das selbe problem, kann mir mal jemand helfen? weil ohne NPS bin ich aufgeschmissen, weil aus dem flashen werd ich nich schlau,
     
  16. Casius, 16.12.2010 #16
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oha, :bored:

    10 Jahre alter Rechner. Wenn ich dann hochrechne, kam USB2.0 erst Ende 2001 auf den Markt. Bis Sich USB2 zum absoluten Standart entwickelt hat nochmal 1 Jahr drauf.

    Sprich: Dein Rechner hat vermutlich kein USB2 sondern nur 1.0 oder 1.1.
    Von daher wirds vermutlich nicht klappen. Du hast zwar Zugriff auf die SD-Karten, wie bei einem üblichen USB Stick, aber ADB wird zu 99% nicht gehen. Das ist wirlich Tatsache, zumal ich mir an einem USB1 Notebook schonmal die Zähne ausgebissen hatte und dann leider erst später mehre Bestätigungen im Internet gefunden habe, dass es nicht gehen wird.

    Du kannst ja im Gerätemanager herausfinden welchen Mainboardchipsatz dein Rechner hat und diesen dann aktualisieren. Kann eigentlich nur ALI, INtel, SIS, oder Nidia sein. Ich denke, das es jedoch zwecklos ist.

    Um das Problem zu vermeiden, würde ich mir nen Rechner mit USB 2.0 suchen. (von einem Bekannten, Familie oder etc.). Es geht ja lediglich ums rooten und Recovery aufspielen. Alles andere geht wie üblich über SDKarte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2010
  17. Coxeroni, 16.12.2010 #17
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Naja aber das ist doch kein Problem von USB 2.0 oder nicht. Das hat doch nur Auswirkungen auf die Geschwindigkeit, oder täusche ich mich da?
     
  18. Casius, 16.12.2010 #18
    Casius

    Casius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,466
    Erhaltene Danke:
    374
    Registriert seit:
    12.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Du täuschst dich ;-)
    USB2 ist eine Weiterentwicklung, nicht nur von der Geschwindigkeit, aber zum Glück abwärtskompatible. Usb1 kann daher weniger aufwärtskompatibel sein, da es ja damals, noch keinen 2er gab. Von daher fällt das auch wenig auf. Zumal ja mit dem 2er keine Probleme auftreten.
     
  19. Coxeroni, 16.12.2010 #19
    Coxeroni

    Coxeroni Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Aha. D.h. Funktionen könnten mit 1.1 nicht funktionieren, z.B. ADB o.ä.? War mir neu, aber danke für die Aufklärung.
     
  20. Bodo, 16.12.2010 #20
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    manche "neue" protokolle kann usb 1 nicht verarbeiten, richtig.
     

Diese Seite empfehlen