1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Samsung][ICS][4.0.3] XWLPI *08.06.12*

Dieses Thema im Forum "Original Firmwares für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von email.filtering, 28.06.2012.

  1. email.filtering, 28.06.2012 #1
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Während sich die 3AT-Kunden über das erste offizielle Update (XWLPG) nach dem Upgrade (XWLPD) erfreuen dürfen, habe ich die XWLPI vom 08. Juni 2012 zusammen mit der AMSS (~Baseband / Modem / Phone) XXLPX vom 08. Mai 2012 in den Griffeln.

    Damit auch andere diese Kombination rasch und bequem testen können, habe ich sie gleich kurzer Hand, versehen mit dem CSC-Package DBTLP6 und dem JIG-tauglichen alten Sbl, in meinem Downloadbereich hinterlegt.

    Zwecks Aktivierung des Root-Accounts kann man einerseits zwischen einem passenden CF-Kernel, oder dem Weg über den temporären ClockworkMod wählen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2013
    reusto, voyoo, fsi09 und 5 andere haben sich bedankt.
  2. borlont, 29.06.2012 #2
    borlont

    borlont Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Phone:
    Samsung NOTE 4
    Danke @ email.filtering

    Guten Morgen,

    danke dir fürs bereitstellen. Lade sie mir gerade auch, dauert halt nur ein wenig der Download :-( Nun meine Frage, hat diese Firmware schon jemand ausprobiert? Was für offensichtliche Neuerungen sind drin? (% Anzeige, Kontakte-Reiter in der Phone-App) bitte ein paar Details.

    Vielen Dank

    euer

    Borlont
     
  3. Apokalyptyka, 29.06.2012 #3
    Apokalyptyka

    Apokalyptyka Threadstarter Gast

    Hallo,

    ich werde diese neue Firmeware nun auch mal testen.

    Aber eine Frage habe ich, wo finde ich den passenden Root Kernel???

    Apo

    Der ursprüngliche Beitrag von 08:20 Uhr wurde um 08:43 Uhr ergänzt:

    Hab sie jetzt drauf.

    Keine Prozentanzeige für den Akku, kein Kontakte Reiter in der Telefonapp...

    Also alles in allem wie die anderen auch...
     
  4. email.filtering, 29.06.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Leider konnte ich in all den letzten Versionen keine Neuerungen feststellen, doch habe ich den Eindruck, dass die Dinger nun allmählich halbwegs stabil werden. Vor allen die AMSS XXLPX scheint leidlich gut zu laufen, sodass sich ein Umstieg meines Erachtens vor allem für die Nutzer der XWLP7 lohnt.

    Ich selbst habe in letzter Zeit, weil ich ja an den KERUKs fürs SGS2 & SGS2-G arbeite, den Root-Account stets über den temporären ClockworkMod aktiviert, doch wer es nach der alten Methode machen will, nimmt z.B. diesen CF-Kernel. Der wurde zwar für die XWLPG entwickelt, verrichtet seinen Dienst jedoch selbstverständlich auch bei der XWLPI.

    Mit einem gesonderten Kernel für die XWLPI ist wohl schon in wenigen Tagen zu rechnen, und wird dann wie immer in diesem Thread veröffentlicht werden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.06.2012
    ulihubert und bananajosh haben sich bedankt.
  5. rogers11, 29.06.2012 #5
    rogers11

    rogers11 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    277
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Phone:
    S2 N4/5/10
    Läuft problemlos. Bin zufrieden. Habe aber auch nichts Neues gegenüber der LPG gefunden.
     
  6. HxD, 01.07.2012 #6
    HxD

    HxD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ernsthaft nen DL von 120kbyte/s in unserem zeitalter? Geht mal garnicht.. Kann das nichtmal einer Mirrorn?
     
  7. Soxes, 02.07.2012 #7
    Soxes

    Soxes Threadstarter Gast

    Wo ist denn bitte der Downloadlink?! O.o
    Ich finde hier gar nichts....
     
  8. adem89, 02.07.2012 #8
    adem89

    adem89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2011
    kann ich die 7z Datei einfach per Odin flashen? Das muss ich doch zuerst mal entpacken o.O = ?

    Bin am downloaden, deswegen die frage =)

    Ich möchte danach noch root, habe die Root.txt gelesen, bin aber net fündig geworden. Wo bekomme ich denn "
    4. Select "apply update from sdcard" and choose "CWM-5.8.1.5.zip"
    "

    her? also CWM-5.8.1.5.zip?

    Habe aktuell Turkbeyrom mit siyahkernel drauf... nur leider nerven mich die Bugs und Abstürze... deshalb -> original + root. Vllt hilft das ja =)

    greetZ
     
  9. Soxes, 02.07.2012 #9
    Soxes

    Soxes Threadstarter Gast

    Sagt mal bin ich blind? Von wo ladet ihr die Datei denn runter?!
     
  10. adem89, 02.07.2012 #10
    adem89

    adem89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2011
    ----------Nutzt meine Dropbox-Einladung und profitiert doppelt davon! 500 zusätzliche MiB für Euch und mich, wodurch ich dort noch mehr Downloads für Euch hinterlegen kann!--------------

    da auf NOCH MEHR DOWNLOADS FÜR EUCH in seiner Signatur und dann haste es =) aber danach noch Samsung, 9100etc... wirst finden =)
     
    stucksl bedankt sich.
  11. email.filtering, 02.07.2012 #11
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Danke!

    Und nein, man kann eine .7z-Datei natürlich nicht flashen. :winki:

    Aber da wir Bandbreite, Kosten und Zeit sparen wollen, gibt's die Sachen aus meinem Downloadbereich meist nur gut gepackt. :)

    Entpacken könnt Ihr das Zeug hoffentlich noch ohne Anleitung. :winki:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.07.2012
  12. Deadboy, 02.07.2012 #12
    Deadboy

    Deadboy Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    141
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Phone:
    Nexus 7 (2013 4G)
    Danke fürs uploaden :) Ist das eine ein oder dreiteilige Firmware ?
     
  13. email.filtering, 02.07.2012 #13
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Es ist eine einteilige (Gesamt)Software, die Deine Datenpartition nicht leert!


    Hinweis: Die Art der Verpackung (also ein- oder mehrteilig) einer (Gesamt)Software lässt KEINE Rückschlüsse darauf zu, ob die Datenpartition geleert (also überschrieben oder formatiert) wird oder nicht!
     
  14. Deadboy, 02.07.2012 #14
    Deadboy

    Deadboy Android-Experte

    Beiträge:
    490
    Erhaltene Danke:
    141
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Phone:
    Nexus 7 (2013 4G)
    Darum ging es mir gar nicht, ich wollte diese Firmware für meine Custom Rom benutzen, deswegen habe ich noch ein oder dreiteilig gefragt.
     
  15. email.filtering, 02.07.2012 #15
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Na, dann mach Dich ans Umpacken, wenn das von Bedeutung ist! Ist ja kein Riesenaufwand. ;)
     
  16. adem89, 03.07.2012 #16
    adem89

    adem89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2011
    ok entpackt und jetzt draufgeflasht - nur nicht so wie ich es wollte ^^

    Ich will, dass all meine Daten gelöscht werden, Bilder, Videos, Einstellungen, Verläufe etc... also als hätte ich das Handy neugekauft.

    Muss ich alles einzel einzel löschen? Kann man da net komlettreset durchführen wie bei Siyahkernel oder ähnliches?

    und zum Root - Ich hab jetzt CWM.zip gefunden hier im Forum. Wie bekomme ich es nun drauf? In Recovery komm ich ja nicht ohne cmw... help pls =)
     
  17. email.filtering, 03.07.2012 #17
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Willst Du die Datenpartition löschen, machst Du einfach einen factory reset! Gleich ob Du den vom Haupt- oder Minibetriebssystem heraus durchführst, das Ergebnis ist immer das selbe: eine formatierte Datenpartition.

    Ach ja, das von Samsung zur Verfügung gestellte Minibetriebssystem nennt dieser einfach nur "recovery <3e>". Und wie bei jedem Linux, kannst Du von einem OS heraus, ein anderes starten, also auch einen ClockworkMod, die bekannteste aller Community-Minibetriebssystemversionen.

    Betreffend des ClockworkMods hast Du zwei Möglichkeiten: Entweder flashst Du einen entsprechend präparierten Kernel (z.B. jenen von Chainfire), oder Du nutzt die temporäre Version (wie sie in diesem Thread vorgestellt wird). Auch hier gibt es keinen Unterschied um Funktionsumfang.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.07.2012
  18. adem89, 03.07.2012 #18
    adem89

    adem89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2011
    naja jetzt habe ich es irgendwie geschafft, ein älteres ics draufzuladen (I9100XXLPQ_I9100OXALPQ_I9100XXLPQ_HOME.tar) + root.

    Habe auch mit rechtsklick meine SD karte + interne Speicher formatiert und jetzt ist mein Handy frisch =)

    Die Version, die ich habe, ist aber ne Polnische... Ich würd gerne deine Version auf mein Handy flashen, aber nur mit root. Genau das habe ich nicht hinbekommen... Wenn ich in deinem Ordner genau die Anleitung befolge, startet mein Handy garnicht -.-

    Odin -> flashen -> shut down -> handy recovery -> cwm.zip -> startet nicht... bleibt hängen :(

    Kannst du mir vllt direkten link zu deinem CWM geben? Habe mein nämlich ausm Forum.

    Thx
     
  19. email.filtering, 03.07.2012 #19
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Ich habe zwar keine Ahnung warum es bei Dir mit dem temporären ClockworkMod nicht geklappt hat, aber ich würde nach dem Flashen unbedingt das OS fertig einrichten (also den Setup-Assistenten durchlaufen), ehe ich mich an den nächsten Schritt mache.
     
  20. FANATLA, 04.07.2012 #20
    FANATLA

    FANATLA Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    SGS5mini G800F
    Warum gibt es die XWLPI nicht auf sammobile.com? Ich dachte dort wären alle Versionen drauf, zumindest in der Liste bei I-9100 unter Europe finde ich sie nicht.
     

Diese Seite empfehlen