1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schwarz oder Silber: Kontrast auf Tastatur (und Unterschiede bei Slider)

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Pro Forum" wurde erstellt von C. F. Gauss, 01.08.2012.

  1. C. F. Gauss, 01.08.2012 #1
    C. F. Gauss

    C. F. Gauss Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Hallo,

    also ich habe beide Xperia Pro hier liegen, schwarz und silber. Eines schicke ich zurück, daher sind die Folien noch drauf, aber dennoch lässt sich die Optik einigermaßen beurteilen. Auch wenn bei Smartphones generell, aber auch beim Pro speziell alle schwarz bevorzugen, gefällt mir das silberne irgendwie besser - zumal bei meinen beiden Exemplaren der Slider des silbernen deutlich besser ist (schleift weniger und ist fester, knackiger, also ob das schwarze schon 1000 mal auf- und zumachen hinter sich hätte). Und außerdem heißt es ja überall, man sehe auf den schwarzen alle Fingerabdrücke. Eigentlich hatte ich schon entschieden.

    Jetzt ist mir aber nach Einlegen des Akkus aufgefallen, dass die schwarze Tastatur, wenn hintergrundbeleuchtet, deutlich besser aussieht, da die Buchstaben sich klar weiß auf schwarz von den Tasten abheben - je dunkler die Umgebung desto deutlicher. Und auch wenn die Hintergrundbeleuchtung kaum wahrgenommen werden kann, sind die Buchstaben dennoch weiß. Beim silbernen hingegen sind die Buchstaben dunkelgrau auf hellgrau. Sobald aber die Hintergrundbeleuchtung angeht, hingegen weiß auf hellgrau - sofern die Umgebung dunkel genug ist. Den ganzen (hellen) Tag über aber (drinnen), wenn ich die Tastatur "anschalte", sind die Buchstaben ein Mitteldings zwischen weißem Hintergrundlicht und grauer Buchstabenfarbe und damit kaum auf den Tasten zu erkennen. Auf dem Handy kann ich nicht wie auf einer echten Tastatur blind schreiben. Das hat mich daher jetzt schon ein wenig abgeschreckt.

    Kann jemand dazu Erfahrungen berichten? Und dass der Slider beim schwarzen schlechter ist, das dürfte doch reiner Zufall sein, oder? (Könnte ja sein, dass eine bestimmte schwarze Serie schwächere Slider hatte...)
     
  2. Arcon, 01.08.2012 #2
    Arcon

    Arcon Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    30.05.2012
    beim Xperia pro kann ich es direkt nicht bestätigen, hab nur Schwarze..

    Aber beim Xperie Pro mini (schwarz und Weiß), beim weißen sieht man trotz beleuchtung die tastur buchstaben nur selten (echt blöd gewählte farb kombinationen), der Slider ist aber bei Beiden geräten gleich gut.
     
    C. F. Gauss bedankt sich.
  3. Dexxmor, 01.08.2012 #3
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Mein Slider ist immer noch sehr gut, nach gut.....9 Monaten der benutzung (wird mal wieder zeit für ein neues Handy :D ) Aber die Taste heben sich für mich besser beim Schwarzen Pro ab.
     
    C. F. Gauss bedankt sich.
  4. C. F. Gauss, 01.08.2012 #4
    C. F. Gauss

    C. F. Gauss Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Habe gerade bemerkt, dass die Tastaturbeleuchtung auf den Lichtsensor reagiert. Tatsächlich geht sie bei heller Umgebung gar nicht an (kann man leicht testen, indem man den Sensor zu hält). Beim (meinem) silbernen schaltet das Licht ab einer gewissen Helligkeit zu früh ein, so dass sich bei diesem Helligkeitsbereich die weißen Buchstaben kaum von den grauen Tasten abheben, wird es einen Tick dunkler, passt es schon wieder. Vielleicht variiert das von Gerät zu Gerät (der Sensor hat ja auch eine gewisse Toleranz), vielleicht aber haben sie die "Einschaltschranke" zu hoch angesetzt. Aus der Robotik aber weiß ich, dass unser Auge wahnsinnig gut abgleicht (um das insgesamt beste Ergebnis zu bekommen), daher kann es auch sein, dass es die ideale Einschaltschranke gar nicht gibt.
     
  5. Asuncion, 01.08.2012 #5
    Asuncion

    Asuncion Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    28.09.2011
    Es stimmt, ganz optimal ist die Beleuchtung bei bestimmten Dämmerlicht nicht, aber ich habe das Pro jetzt seit März und bisher hatte ich noch nie Schwierigkeiten, die Tastatur zu erkennen. Kann sein, dass ich unbewusst manchmal das Handy anders halte oder mich auch mal umdrehe, wenn das Licht grad nix taugt, aber bewusst ist mir nie eine Einschränkung aufgefallen.

    Also von mir +1 für Silber, weil
    - Keine Fingerabdrücke zu sehen sind,
    - Die Kombination Silber / Chrom sehr schön (dezent) aussieht und
    - Ein schwarzes Handy doch jeder hat :)
     
    C. F. Gauss bedankt sich.
  6. siyman, 02.08.2012 #6
    siyman

    siyman Android-Experte

    Beiträge:
    509
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Weil ein schwarzes Handy jeder hat? Stimmt - dann muss das ja schwachsinnig sein, wenn jeder auf schwarz steht. Oder etwa nicht? Ich wette meinen Arsch darauf, dass man Kratzer und ähnliches beim Silbernen eher sieht. Aber letztlich ist das doch sowieso Geschmackssache und affektive Entscheidungsfindung.

    Daher die einzig entscheidende Frage: Mit welchem fühlst du dich besser? ;)
     
  7. C. F. Gauss, 02.08.2012 #7
    C. F. Gauss

    C. F. Gauss Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Ich denke es ist ziemlich klar, was Asuncion sagen wollte (zumal er den Satz mit einem Smiley hinterlegt hat).
     
  8. Dexxmor, 02.08.2012 #8
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Leuts,

    ich beobachte den Thread... [​IMG]

    Kommt also alle wieder runter ;)

    MfG
    Dexxmor
     
  9. C. F. Gauss, 02.08.2012 #9
    C. F. Gauss

    C. F. Gauss Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Nun, dann möchte ich zwecks Moderatorbesänftigung :D verkünden, dass ich das silberne behalte. Das schwarze sieht schon einen Tick besser aus (vielleicht lasse ich mich hier davon beeinflussen, dass Smartphones meistens schwarz sind), und auch die Kontraste auf der Tastatur sehen auf dem schwarzen besser aus. Aber: das gilt nur so lange das schwarze nicht smierig wirkt von den Fingerabdrücken und Fettflecken - und das tut es ziemlich schnell, dann geht es schnell von hochwertig zu eklig. Auch die Tastatur wird schnell schmierig, und auf der muss man ja herummachen. Auf Amazon berichten 11 von 85 Rezensionen über die Problematik, und davon nur eine dementierend. D.h. 10 von 85 fiel es gleich zu Beginn auf. Könnte mir vorstellen, dass das silberne im Alltagsgebrauch sauberer wirkt, und ständig putzen möchte ich nicht (und die Tastatur kann man nicht mit einer Hülle beim rein-und raustun putzen).

    Ist es dunkel genug, wirkt die Tastaturbeleuchtung des silbernen edler als beim schwarzen, nur sieht man sie eben nicht so deutlich, wenn es nicht dunkel genug ist. Danke für die Antworten. :)

    Ach und ja, schwarz hat ja jeder. :cool:
     
  10. Lubomir, 02.08.2012 #10
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Ich habe das schwarze und das silberne hat einen bekannten(meine Empfehlung bzgl Xperia Pro). Finde das silberne im direkten Vergleich auch einen tick besser.

    Hätte trotzdem viel lieber 1gb ram, dualcore und ganz wichtig - LTE. Natürlich QWERTZ. Da kann das handy auch weiß mit rote und rosane punkte sein und ich übermale es mit dem Edding. Hauptsache endlich mal ein brauchbaren Nachfolger. Das Xperia Pro ist technisch exakt von 2010.
     
    C. F. Gauss bedankt sich.
  11. Dexxmor, 02.08.2012 #11
    Dexxmor

    Dexxmor Android-Ikone

    Beiträge:
    5,616
    Erhaltene Danke:
    1,158
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Da kann ich dir nur zustimmen, evtl das Motorola Droid 4 importieren? :D
     
  12. Ohrensausen, 03.08.2012 #12
    Ohrensausen

    Ohrensausen Android-Guru

    Beiträge:
    2,072
    Erhaltene Danke:
    142
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Phone:
    bq.Aquaris.E6
    Also, ich benutze sie nur zum Tippen.. :D
     

Diese Seite empfehlen