1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SDK und ADB

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von chrissi77, 27.01.2010.

  1. chrissi77, 27.01.2010 #1
    chrissi77

    chrissi77 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    Kann mir jemand mit leichten Worten kurz erklären was diese beide Begriffe bedeuten oder was man damit machen kann? Hab auch schon gesucht aber nichts so richtiges gefunden. Das SDK Service Development Kit bedeutet habe ich schon aber was macht es?Vielen Dank
     
  2. szallah, 27.01.2010 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    das SDK brauchst du z.B. um für android-handies zu programmieren. und um sich mit nem handy (emulator) zu verbinden braucht man dann das adb-programm, welches beim demnach logischerweise SDK dabei ist.
    normal-nutzer brauchen das ganze also nicht wirklich wenn sie ihr handy einfach nur dafür benutzen wozu es gemacht wurde... ;)
     
    chrissi77 bedankt sich.
  3. Mort, 27.01.2010 #3
    Mort

    Mort Android-Lexikon

    Beiträge:
    960
    Erhaltene Danke:
    262
    Registriert seit:
    16.11.2009
    SDK: Software Development Kit = alles, was man zum Programmieren braucht
    ADB: Android Debug Bridge = Schnittstelle für die Kommunikation mit Android-Handys, fürs Debugging gedacht. Also z.B. Shell, Logfiles, Dateitransfer, ... Meint prinzipiell eigentlich eher das Protokoll, meist meint man aber eher den Client für den PC (adb.exe), der beim SDK dabei ist.
    DDMS: Dalvik Debug Monitor Server = Quasi ADB für Fortgeschrittene ;), hier meint man meist die entsprechende Eclipse-Perspektive, die beim SDK dabei ist.
    IDE: Integrated Development Environment = Entwicklungsumgebung. Bei Android Eclipse mit Erweiterungen aus dem SDK
    API: Application Programming Interface = Alles, was der Entwickler braucht um mit dem System zu kommunizieren.
     
    chrissi77 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen