1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Seit ihr schon am überlegen welches Handy für euch nach dem Acer Liquid kommt?

Dieses Thema im Forum "Acer Liquid S100 Forum" wurde erstellt von field1987, 11.04.2011.

Seit ihr mit eurem Liquid zufrieden? Macht ihr euch schon Gedanken was danach kommt??

Diese Umfrage wurde geschlossen: 20.07.2011
  1. Bin völlig zufrieden, das Liquid bleibt noch eine Zeit bei mir!

    5 Stimme(n)
    38.5%
  2. Bin zufrieden, überlege aber trotzdem schon ob ich mir ein neues holen soll.

    7 Stimme(n)
    53.8%
  3. Bin nicht so zufrieden, leider lässt es meine Brieftasche aber nicht zu, mir was Neues anzuschaffen.

    0 Stimme(n)
    0.0%
  4. Bin unzufrieden, hab mir auch schon ein neues geholt!

    1 Stimme(n)
    7.7%
  1. field1987, 11.04.2011 #1
    field1987

    field1987 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,430
    Erhaltene Danke:
    333
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Hallo,

    hatte jetzt gut 4 Monate mein Acer Liquid E, war eigentlich auch voll und ganz damit zufrieden, aber ich konnte schlussendlich nicht widerstehen und habe jetzt seit einigen Tagen ein LG Optimus 2x (Speed).

    Das Liquid E war mein erstes Android Smartphone und es hat mir stets gute Dienste erwiesen. Konnte beim Liquid alles ausprobieren (root, recovery, custom roms, echt..).
    Schlussendlich war der Prozessor für mich dann doch zu langsam (auch wenn er stets mit knapp 1ghz lief) und das Display mit seinen 3,5 Zoll war mir auch schnell zu klein geworden.
     
  2. Espressojunkie, 13.04.2011 #2
    Espressojunkie

    Espressojunkie Android-Experte

    Beiträge:
    769
    Erhaltene Danke:
    153
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Phone:
    Elephone P6000pro (3GB) / (BV2000, Acer E3plus)
    Ich habe das Liquid jetzt seit 15 Monaten und das ist Rekord, so lange durfte noch kein Handy bei mir weilen. :)

    Nach einigen Problemen zu Beginn mit der Stock-ROM habe ich ziemlich schnell auf die LCR-ROMs umgestellt und bin jetzt seit Erscheinen bei der LCR-F 2.0 hängen geblieben.

    Gerade die super Unterstützung durch die Devs hat das Liquid interessant gehalten. Alles war bzw ist möglich.

    Ein Blickfang ist es immer noch (habe es in weiß), werde nach wie vor oft gefragt was das für ein Gerät sei.

    Auch nach diversen üblen Stürzen ist noch alles ok, lediglich der Akkudeckel sitzt etwas locker.

    Trotzdem wird es mich wohl bald verlassen. Der Speicher muss immer wieder geräumt werden und ich habe mich an meine ganzen Apps gewöhnt.

    Ich warte immer noch auf ein Android-Dual-SIM und im 2. Quartal sollen ein paar interessante Geräte kommen.
    Ansonsten bin ich immer wieder zwischen den einzelnen Droiden hin und her gerissen, denn ich weiß dass ich keins mehr mit einem solchen Dev-Support bekommen werde.

    Vielleicht lebt es also noch ein bisschen weiter...

    Gruß
    EJ
     
  3. mccrain, 13.04.2011 #3
    mccrain

    mccrain Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Schließe mich großteils Espressojunkie an. Habe mein Ur-Liquid seit 14 Monaten und bin bis heute glücklich damit. Einziger Schwachpunkt ist manchmal der Speicher aber das erzieht ja auch zum Löschen von Nutzlosem :winki:
    Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hervorragend gewesen, die Optik/Design einfach anders als der Mainstream. Ich hatte zwar damals meine Bedenken zwecks Updates + rooten doch ich wurde überrascht dank Acer und Community! Da hatten es nahestehende Milestone und HTC Magic-Besitzer teilweise nicht so gut.
    Also ich halte gut und gerne noch ein paar Monate aus, obwohl es Situationen gibt wo es juckt (z.B. bei diesem Sonderpreis (aktuell nicht mehr auf Lager Stream Android Smartphone: Amazon.de: Elektronik
    Uiii, Dualsim, einen Hauch kleiner als das Liquid und es wäre das nächste für meine Frau. Dann warte ich mal...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  4. steffen94, 14.04.2011 #4
    steffen94

    steffen94 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2010
    also ich muss sagen das ich auch davor abschrecke mir ein neues anddroid zu holen da ich weiß das die dev unterstützung beim liquid einfach einzigartig ist und erst dadurch wurde android zu einem schöne betriebsystem, werde wohl nach dem liquid ein windows phone holen;)
     
  5. Taphor, 14.04.2011 #5
    Taphor

    Taphor Android-Experte

    Beiträge:
    660
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Also ich bin von Windows Phone zu Android gewechselt genau wie viele meiner Freunde...

    BTT:
    Das Liquid hab ich jetzt ebenfalls seit 14 Monaten und bin auch begeistert! Einzig was mich immer wieder stört, wenn ich ein HTC oder andere Geräte in der Hand halte, ist die Verarbeitung des liquids.

    So langsam schaue ich mich nach anderen Geräten um aber wirklich ein Gerät wo ich sagen würde, dass wäre ein update und mir das Geld wert hab ich noch nicht gefunden. Zumal es wohl auch nicht so einfach ist sein Liquid zu verkaufen...

    Die Leistung und der Speicher reichen mir vollkommen, wenn ich doch mal die Speichergröße überschreite finde ich immer massenhaft Apps, die ich auch getrost löschen kann.

    Einzig ein größeres Display würde mich wirklich reizen!
     
  6. steffen94, 16.04.2011 #6
    steffen94

    steffen94 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.05.2010
    ok was hat dich am meisten an windows phone gestört?? was macht android besser??? un hat wp iwas besser gemacht???
     
  7. domif, 18.04.2011 #7
    domif

    domif Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Ich werd mein Liquid das ich jetzt bisher 12 monate habe, im Oktober bei der nächsten Vertragsverlängerung wohl durch ein LG P990 ersetzen.
    Aber nur wenn ich's dann schon schön günstig bekomme, weil eigentlich bin ich mi dem Liquid mehr als zufrieden :)

    lg Dominik
     
  8. mccrain, 19.04.2011 #8
    mccrain

    mccrain Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Ich bin auch ein "WM (xda-mini) zu Android"-Umsteiger. Gestört hat mich grundsätzlich nichts. Mich reizte dann aber irgendwann GPS, Fingerbedienung statt Stift, größerer Speicher. Nachdem ich nun den Markt beobachtet habe, musste ich feststellen, dass die Entwicklung bei WM nicht weiter ging. Die Entwickler, "Hacker" und die Nutzer gingen zu Apple und Android. Apple ist mir zu Fremdbestimmt also blieb nur Android. Aber das kann sich auch wieder ändern...
     

Diese Seite empfehlen