1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sensation flashen um Ruckler zu entfernen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Sensation" wurde erstellt von Cpt.Pff, 06.01.2012.

  1. Cpt.Pff, 06.01.2012 #1
    Cpt.Pff

    Cpt.Pff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Ich habe seit einigen Tagen das HTC Sensation. Leider habe ich im Browser (egal ob Standard oder Opera, etc.) und beim Scrollen (in Apps oder Sense) Ruckler. Diese finde ich sehr störend und frage mich deshalb, ob Custom ROMs (wie Cyanogen Mod oder Android Revolution HD,..) diesbezüglich Verbesserungen bringen. ( bin Android Noob :( )

    Ich habe Videos gesehen, wo Leute beim Quadrant Benchmark über 3000 Punkte erreicht haben. Sollte also leistungssteigernd sein, wodurch die Lags oder Ruckler minimiert werden, oder?

    Android Revolution HD übertaktet die CPU und verspricht verbesserte 2D und 3D Performance bei gleichzeitig weniger Akkuverbrauch. Ist dies tatsächlich so?

    Es gibt zwar schon einen Thread, wo ziemlich das selbe gefragt wird, aber da hat der Ersteller keine "Probleme" mit seinem Handy. Außerdem ist der Thread geclosed... (http://www.android-hilfe.de/root-ha...0-vorteil-vom-flashen-original-sensation.html)

    Um zu meiner Frage zurück zu kehren: Gibt es die Möglichkeit die Ruckler zu entfernen/deutlich zu minimieren?

    Thx für die Antwoten.
     
  2. Fallwrrk, 06.01.2012 #2
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Hi!

    Da ich ungern alles schön rede, rede ich so, wie es ist und nicht so, wie es geworben wird.

    In der Tat können ROMs auf Basis von CyanogenMod oder MIUI die leistung immens verbessern, dass du denkst, dass du ein anderes Gerät in der Hand hälst. Deshalb werden erst Recht diese häufig geflasht.
    Dass ARHD, InsertCoin, etc die Performance erhöhen halte ich zu 50% für ein Gerücht. 90% der SPÜRBAREN Leistung wird durch OC von CPU und GPU gewonnen (RAM lohnt nicht). Dazu wird die CPU auf 1,5 GHz oder vllt auch 1,6 bis 1,7 GHz gesetzt und die GPU wird auf 300 MHz oder für "reine" Geräte auf 320 MHz gesetzt. Zweiter Performancepunkt ist die Aktivierung der GPU-2D-Beschleunigung durch zwei Befehle.
    Diese beiden Dinge bringen fast alle performance, den Rest kann man ignorieren. Früher bin ich auch so wie du auf Custom ROMs abgefahren, inzwischen hab ich bemerkt, dass elbst meine eigenen weit besser sind. Deshlab hier mein Tipp: Mach dir eine eigene ROM. Ich werde zum Kochen einer ROM auch bald ein Tutorial erstellen. Custom ROMs bei den XDAs versprechen meist viel aber halten wenig. Der beste Beweis dafür ist ARHD. Kaum Performancevorteil durch x verschiedene Scripts, die mitlaufen und dazu auch noch instabil und batteriehungrig.

    Benchmarks sind Müll und sagen absolut nichts über die Performance eines Gerätes aus. Gerdae diskutieren wir im Kaufberatungsunetrforum über DHD und Pyramid, weil einer tatsächlich glaubte, dass das Desire HD schneller sei als das Sensation, nur weil der Bench das meinte. :scared: Das Einzige was halbwegs Aussagend ist, ist der Nenamark und das auch nur beim gleichen Gerät (also zum ROM-vergleichen) und nur bei gleichen Bedingungen.

    Dies stimmt auch nur zur Hälfte. Die Performance verbessert sich in der Tat. Jedoch liegt 90% der Performance an der von mir genannten Tweaks: OC und 2D-Beschleunigung. Dass der Akku länger hält ist noch relativer. Entweder er äuft genauso lange wie mit der Stock ROM oder nur minimal besser, oder er wird durch Flashfehler etc. zum Problemkind und die ROM muss neu geflasht werden. Außerdem zerrt wiederrum das Übertakten an der Akkuleistung wodurch sie wieder runter geht.

    Das ist Pech. :D

    Ja, durch das Flashen einer ROM. Sei dir jedoch bewusst, dass fast alle ROMs Probleme machen wegen Reboots, Akkudrains, Abstürzen etc. Mach dir lieber deine eigene ROM oder nimm die ROM von "cargo" hier aus dem Forum, die ist auch sehr Stock. Damit bist du schnell, hast aber keine Probleme und kannst sie dir nach deinen eigenen Wünschen gestalten.

    Immer gerne. :)

    mfg Marcel
     
    MalleBuchsbaum, killah-1896 und Cpt.Pff haben sich bedankt.
  3. Cpt.Pff, 06.01.2012 #3
    Cpt.Pff

    Cpt.Pff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Danke für die sehr hilfreichen Antworten :)

    Ich werde mich dann mal mit rooten, s-off etc beschäftigen und das (würde zwar eher "die" sagen, habe aber in einem thread gelesen, dass es "das" heißt ^^) ROM von cargo ausprobieren, und mir dein Turorial durchlesen.
     
  4. Fallwrrk, 06.01.2012 #4
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Das Tutorial existiert noch nicht. Das ist mehr Schreibarbeit als man glaubt und dazu sitz ich jede Woche an nem anderen von drei Betriebssystemen (Seven, XP, Ubuntu) und da ist das mit der Screenshotmacherei schwer. :sad:

    mfg Marcel
     
  5. Cpt.Pff, 06.01.2012 #5
    Cpt.Pff

    Cpt.Pff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    Ich weiß dass es noch nicht fertig ist ^^. deshalb hab ich es auch ganz zum schluss erwähnt ^^. zuerst cargo's rom, dann dein tutorial ;)

    bin gespannt ob selbst ein noob wie ich sich zurecht findet :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2012
  6. Pearli, 06.01.2012 #6
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Beiträge:
    3,596
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.07.2011
    OT:an sich ist das mit der kitchen ganz einfach. Wenn man bisschen englisch kann und sich ein bisschen eingelesen hat kann dass jeder.

    Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Cpt.Pff, 06.01.2012 #7
    Cpt.Pff

    Cpt.Pff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.12.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    killah-1896 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen