1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sicherheitsproblem/Gmail: Automatisches einfügen unbekannter Mailadresse.

Dieses Thema im Forum "Google Mail" wurde erstellt von druidentrada, 26.07.2010.

  1. druidentrada, 26.07.2010 #1
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Mir ist heute ein beunruhigender Bug bei der nativen googlemail-Anwendung au meinem Milestone (2.1, kein root) aufgefallen:

    Bei der Antwort auf eine Mail eines Freundes (dessen Name beginnt mit Lei...) fügt googlemail zusätzlich in das An:-Feld eine mir unbekannte Mailadresse ein, die ebenfalls mit Lei... beginnt.

    Bisher überprüft:

    - Reproduzierbar? Ja, jede Mail dieses Freundes, auf die ich antworte, bekommt diesen zweiten Adressaten

    - Am Rechner reproduzierbar? Nein. Antworte ich über die normale Weboberfläche vom PC aus, tritt das Problem nicht auf.

    - Neustart des Milestone? Ja, kein Effekt.

    - Und der Freund hat den Kollegen auch wirklich nicht auf Cc: gehabt? Nein. Außerdem klicke ich auf "antworten", nicht auf "allen antworten".

    Ich wäre für Ratschläge wirklich dankbar, mir ist es eiskalt den Rücken runtergelaufen.
     
  2. druidentrada, 26.07.2010 #2
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    pushpush

    Niemand eine Idee?
     
  3. gokpog, 26.07.2010 #3
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Hat dein Freund vielleicht einfach nur zwei "Reply to" Adressen beim Verschicken angeben?

    Was sagt denn der komplette Header? Den kannst du dir im Webinterface am Rechner anschauen:
    - rechts oben neben "Antworten" auf den Pfeil nach unten klicken > Original anzeigen

    Steht da die andere Adresse irgendwo mit drin?
     
  4. druidentrada, 26.07.2010 #4
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Nein. Die Adresse ist ihm ebenfalls unbekannt. Außerdem tritt das Problem nur auf dem Milestone auf, nicht aber am Webinterface. Aber gute Idee!

    Sagt Dir das was? Ich habe ein paar Sachen ausgexxxxxt, die Adressen stehen da einfach beide drin...??
     
  5. mr.green, 26.07.2010 #5
    mr.green

    mr.green Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Ist die unbekannte eine normale Mailadresse oder iwas, das Richtung Spam geht?
     
  6. druidentrada, 26.07.2010 #6
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Normal. Entspricht: nachname@googlemail.com.

    Der Name ist so ähnlich wie der meines Kumpels, also z.B.:

    Kumpel: a.meierssen@firma.com
    Seltsame Adresse: meier@googlemail.com
     
  7. Flycs, 26.07.2010 #7
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Spannend! Das da oben ist aber der Header der von Dir versandten Mail, oder? Wie sieht der Header einer Mail aus, die Dir der Freund gesendet hat?

    Hast Du in Deiner Gruppe "Alle Kontakte" diese Adresse mit dabei?

    Ich konnte das Verhalten noch nicht reproduzieren.
     
  8. druidentrada, 26.07.2010 #8
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)

    - Ja, so ist es.

    - s.u., bei meiner Antwort auf diese Mail ist der Fehler soweit ich weiß zum ersten mal aufgetreten.

    - Nein, die Mailadresse ist in keinem der Adressbücher.



    Cool, Danke für Eure Hilfe. Das macht mir echt Angst. Wenn es ein Bug in der Autovervollständigung ist - holla die Waldfee! Wenn noch jemand Infos braucht...?
     
  9. druidentrada, 26.07.2010 #9
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich beschreibe noch mal, wann der Fehler auftritt:

    - Ich öffne die Mail eines bestimmten Freundes (normale Googlemailapp)
    - Ich klicke auf antworten
    - Die App fügt oben im An:-Feld neben der Adresse des Freundes eine weitere Mailadresse ein, die so ähnlich beginnt, mir aber unbekannt ist.
    - Das passiert nur auf dem Milestone, nicht im Webinterface
    - Der Fehler ist reproduzierbar, aber nur bei diese Freund (allerdings bei allen seinen Mails)
     
  10. mr.green, 26.07.2010 #10
    mr.green

    mr.green Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    362
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Kontaktvorschläge wählt google nicht nur aus den abgespeicherten Kontakten sondern aus allen vorliegenden Mails. Wenn also ein Freund eine Mail an mehrere Absender schickt, u.a. an dich, dann kommen diese auch als Vorschläge. Was mich dabei wundert ist die Tatsache, dass du die Vorschläge nicht im Webinterface bekommst. Vllt iwas durch Facebook Sync und dem Zusammenführen der Kontakte?
     
  11. Flycs, 26.07.2010 #11
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Diese zusätzlichen Vorschläge stehen aber auch unter 'Alle Kontakte'. Und es würde auch nicht erklären, warum die Adresse automatisch mit zu den Empfängern hinzugefügt wird.
     
  12. druidentrada, 27.07.2010 #12
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Nein, die fremde Mailadresse taucht nirgendwo auf, ich habe mein Postfach danach durchsucht. Es sei den, google liest BCC: Adressen aus und stellt sie mir als Vorschläge zur Verfügung... :eek: ...aber auch dann wäre unklar, warum er seinen Vorschlag ohne Bestätigung in das An:-Feld einfügt.:confused:


    Ich nutze facebook nicht, auch kein anderes "ichgreifeaufdeineKontaktezuundsyncesiemit..."-App.

    Kann einer gut genug englisch, um mal in einer englischen Community einen kurzen check zu machen, ob das Problem dort schon mal aufgetreten ist? Die richtigen Suchbegriffe per pm würden auch helfen, Google bedienen kann ich ja dann auch selbst... :o
     
  13. druidentrada, 27.07.2010 #13
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich pushe noch mal rum, sorry. Ich mache mir wegen des Bugs ziemlich ins Hemd, habe aber leider zuwenig technisches Verständnis, um zu kapieren, ob das eine einmalige Verzerrung der Raumzeit oder ein echtes Sicherheitsrisiko ist.

    Noch jemand eine Idee?? :confused:
     
  14. druidentrada, 30.07.2010 #14
    druidentrada

    druidentrada Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    122
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    Sony Z5 Compact
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hmm, scheint dann wohl niemanden zu interessieren, was vermutlich dafür spricht, dass es eine singuläre veränderung der raumzeit-matrix in diesem sektor war - sprich: Niemand anders hat das Problem.

    Kann geschlossen werden.
     

Diese Seite empfehlen