1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

simvalley SPX-5 rooten / Simlock entfernen

Dieses Thema im Forum "Simvalley SPX-5 Forum" wurde erstellt von matthoz, 12.07.2012.

  1. matthoz, 12.07.2012 #1
    matthoz

    matthoz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.07.2012
    Hallo zusammen,

    habe hier ein österreichisches Handy liegen und zwar handelt es sich um das simvalley SPX-5. Es scheint tatsächlich ein individuelles Modell für diesen Anbieter zu sein:

    [Video] Simvalley SPX 5 - was taugt Pearls "Galaxy Note in billig"? - AndroidPIT

    Da das Handy in Deutschland eingesetzt werden soll, muss ich nun die SIM-Lock entfernen. Habe bereits gelesen, dass man das durchs rooten wegbekommen kann.

    Da es sich allerdings um ein recht spezielles Gerät handelt, bin ich ziemlich ratlos. Zu den ganzen HTC-Geräten gibts ja massig Anleitungen und Tools. Weiß jemand ob es überhaupt möglich ist, dieses Gerät zu rooten und welche Tools, bzw. welche Firmware ich dann aufspielen müsste?

    Vielen Dank für Eure Zeit & Hilfe!
    LG, matthoz
     
  2. Odakim, 13.07.2012 #2
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    1. gibt es einen "echten" SPX-5 Bereich, "hier" bist Du falsch!
    2. Das SPX-5 hat keinen Sim-Lock, es wird bereits Simlock-frei verkauft und läuft daher mit jedem Provider (...USA und Asien sind evtl ein Spezialfall...)!
    3. Simlock hat nichts mit dem Land zu tun in dem das Handy betrieben wird, sondern nur mit einem "Provider" und da hat jedes Land mehrere!
    4. Wer nicht versteht was rooten ist sollte die Finger davon lassen, weil das Gerät dann sehr schnell zu einem "Briefbeschwerer" wird!
    5. Wenn Du immer noch rooten willst obwohl Du es für Deinen Zweck nicht brauchst: im SPX-5 Bereich gibt es eine funktionierende Anleitung
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2012
  3. matthoz, 13.07.2012 #3
    matthoz

    matthoz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.07.2012
    Tut mir leid, den Bereich habe ich übersehen, bzw. wohl nicht ausführlich genug nachgesehen :/ - Ich hatte nämlich auch nichts zum SPX-5 und SimLock gefunden.

    Fakt ist aber, wenn ich eine T-Mobile Vertragskarte einlege, dass dann nach dem Booten "Bitte SIM-Karte einlegen" angezeigt wird und T-Mobile eine SMS wegen Daten-Roaming sendet. Sicher, dass es keine Version mit Simlock gibt?

    Das Gerät ist weder von noch für mich, ich solls nur hinbekommen, dass eine deutsche pre-paid sim drin funzt. Das soll nämlich auch nicht gehen. Ich habe aber auch nur eine Vertragskarte zum testen und denke mir, wenn das nicht geht, wird wohl auch die prepaid Karte nicht funzen.

    Danke, dass Du dennoch geantwortet hast.

    LG, matthoz
     
  4. Odakim, 13.07.2012 #4
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Karte richtig herum eingelegt? ;) (leider passen in das SPX die Karten mit etwas Gewalt in jeder denkbaren Orientierung rein und können falsch eingelegt sogar die Kontakte beschädigen...)

    ...und Dir ist klar dass das SPX-5 ein Dualsim-Gerät ist, d.h. dass bei nur einer Karte auch nach der 2ten gefragt wird (die natürlich nicht eingelegt sein muss) ?

    Simvalley ist eine Eigenmarke von Pearl und daher gibt es keine "gesimlockten" Versionen vom SPX-5! (ich glaube Pearl hatte noch nie irgend ein "gesimlocktes" Mobilfunkgerät im Angebot!)

    Hast Du evtl eine sogenannte "Multisim" (d.h. 2 Karten mit derselben Nummer eine zum Telefonieren/SMS die andere für Daten)?
    Solche Karten machen in vielen Geräten Probleme!
     
  5. matthoz, 13.07.2012 #5
    matthoz

    matthoz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.07.2012
    Oh man. Komme mir gerade echt dämlich vor. Habe die Karte nun anders Herum als gewohnt eingelegt. So gehört das auch. Habe auch erst jetzt auf die Kontakte geachtet. Nun kam auch die Eingabeaufforderung für die T-Mobile SIM. Anschließend kam aber direkt noch ein Dialog "PIN zur Freigabe eingeben" <- Ich habe meine PIN definitiv richtig eingegeben. Könnte das ein Code für die Tastensperre sein?

    Habe beide SIM-Kartenslots ausprobiert. Beide male der gleiche Dialog. Wenn ich meine PIN dort dann eingebe, sagt er die sei falsch..
     
  6. Odakim, 13.07.2012 #6
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ja, nach der Eingabe der SIM-Pin(s) fragt das SPX-5 nach der Geräte-Pin...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2012

Diese Seite empfehlen