1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Smartphone defekt oder liegts an der SIM?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von Stella_, 25.06.2012.

  1. Stella_, 25.06.2012 #1
    Stella_

    Stella_ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.04.2012
    Hallo!

    Seit einiger Zeit fällt mir auf, dass sich mitten drin – ohne dass ich etwas mach – die SIM-Karte sperrt. Das Smartphone bleibt an, ich gebe meinen PIN ein, den Entsperrungscde und es funktioniert wieder alles.

    Vor einigen Tage ein etwas größeres Problem: Ich habe das Smartphone nicht benutzt. Irgendwann hat es sich ausgeschalten (Akku war noch halb voll!). Es ließ sich auch nicht mehr einschalten. Auch mit Ladekabel funktionierte nichts. Der rote Ladepunkt leuchtete nicht. Erst als ich den Akku einmal kurz rausgenommen habe und das Ladekabel angesteckt habe, funktionierte alles wieder.

    Allerdings bleibt das Problem mit der SIM-Karte, die sich sperrt. Ich habe vor nicht mal einem halben Jahr erste eine neue SIM-Karte bekommen, weil die erste (die ich zu diesem Zeitpunkt auch erst 3 Monate hatte) defekt war.

    Liegts am Smartphone selbst, am Akku oder an der SIM?

    Grüße
    Stella
     
  2. Pearli, 26.06.2012 #2
    Pearli

    Pearli Android-Guru

    Beiträge:
    3,596
    Erhaltene Danke:
    510
    Registriert seit:
    20.07.2011
    Huhu,

    Weder noch. Ich vermute dass du längere Zeit keinen Empfang hast. Dann wählt sich das Telefon komplett aus und sobald wieder Empfang da ist, musst du die Pin eingeben. War es so?

    Grüße

    Gesendet von meinem HTC One X mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen