1. Sabs, 21.02.2012 #1
    Sabs

    Sabs Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet. :cool2:
    Ich habe bei meinem Mediapad die neue Firmware B016 installiert. Das Telefonieren funktioniert tadellos, aber leider kann ich keine SMS versenden. Es kommt immer eine Fehlermeldung.

    Woran kann das liegen?

    Liebe Grüße
    Sabs
     
  2. lacocca, 21.02.2012 #2
    lacocca

    lacocca Android-Hilfe.de Mitglied

    Und wie lautet die ?
     
  3. Alhifi, 21.02.2012 #3
    Alhifi

    Alhifi Erfahrener Benutzer

    Hast du da eventuell eine Multi-SIM Karte drin, also eine Zweitkarte eines bestehenden Vertrages? Bei einer solchen Variante (habe ich auch so bei T-Mobile) kann immer nur eines der eventuell ja sogar gleichzeitig im Netz angemeldeten Geräte SMS senden und empfangen und das wird dein Handy sein. Das kann man aber beim Provider konfigurieren, welches das "Hauptgerät" sein soll ...

    Ciaoi
    Alhifi
     
    Sabs bedankt sich.
  4. ANDROIDBENE, 21.02.2012 #4
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Ohne die Fehlermeldung ist alles Gedankenlesen und Zufallstreffer.
     
  5. Sabs, 22.02.2012 #5
    Sabs

    Sabs Threadstarter Neuer Benutzer

    @ Alhifi

    Danke für deine Antwort. Du hast recht, ich habe auch eine Multi-SIM von T-Mobile in meinem Huawei.

    Also versteh ich das richtig: Man kann damit telefonieren, aber SMS schreiben geht nicht, weil nur ein Gerät im Netz angemeldet sein kann?
    Als Zweitgerät o so angmelden, geht dann nicht, oder?

    LG
     
  6. Alhifi, 22.02.2012 #6
    Alhifi

    Alhifi Erfahrener Benutzer

    Nein, du kannst mit beiden Geräten gleichzeitig im Netz angemeldet sein, sprich auch zeitgleich z.B. mit dem Handy telefonieren und mit dem MediaPad surfen, aber nur eines der Geräte kann SMS senden und empfangen und das ist im Normalfall das Handy, weil da vermutlich die "Erstkarte" drin steckt. Man kann das umstellen auf's MediaPad, eine Anleitung dazu war glaube ich bei der Multi-SIM-Karte sprich dem beiliegenden Brief dabei.

    Wenn deine Erstkarte im Handy genau so "groß" ist wie die im MediaPad, sprich du hast da nicht diese Umrandung rausbrechen müssen, um die ins Handy einzulegen (heutzutage aber eher unwahrscheinlich), müsstest du nach meinem Verständnis die Karten einfach mal tauschen können, dann sollten SMS über's MediaPad laufen.

    Ciaoi
    Alhifi
     
  7. Shirocco, 22.02.2012 #7
    Shirocco

    Shirocco Fortgeschrittenes Mitglied

    @ Sabs,

    ich habe auch die UltraCard aber von Vodafone.

    Da kann man im Telefon oder anderem Gerät, mit Rufnummern die Geräte umschalten.

    *132# ist zum testen ob das Gerät freigeschaltet ist.

    *133# ist zum umschalten auf das jeweilige Gerät.

    Beide zusammen gehen nicht für SMS/MMS.

    Beide Gehen nur für Telefon und Internet

    Das sollte bei der Telecom auch machbar sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2012
  8. Tigrrr, 22.02.2012 #8
    Tigrrr

    Tigrrr Fortgeschrittenes Mitglied

    So funktioniert das auch mit meiner Orange Multi SIM Karte. Der Workaround: mysms!
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sms fehlercode 21 huawei

    ,
  2. galaxy s7 sms funktioniert nicht

    ,
  3. huawei mediapad sms senden klappt nicht

    ,
  4. sms bei s7 funktioniert nicht,
  5. hilfe sms und telefon funktioniert nicht,
  6. huawei sms funktioniert nicht,
  7. huawei mediapad 8 kann keine sms versenden