1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SMS kommen erst nach Reboot an

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von burton84, 14.06.2011.

  1. burton84, 14.06.2011 #1
    burton84

    burton84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Hallo zusammen.
    Ich leide unter einem Fehler, den man gar nicht so leicht bemerkt.
    Und zwar kommen bei mir gelegentlich die empfangenen SMS erst nach einem Reboot des Legend an.
    Das macht sich wie folgt bemerkbar:

    Ich schrieb eine SMS um 13:07 Uhr.
    War zwar etwas verwundert, keine Antwort zu erhalten, dachte mir aber nichts dabei.
    Abends, gegen 20 Uhr, ging ich ins Kino und schaltete mein Legend ab.
    Als ich um 23:00 Uhr wieder aus dem Kino kam und das Legend einschaltete staunte ich nicht schlecht - 4 SMS - mittags gesendet, trudelten direkt nach dem hochfahren auf meinem Display ein.
    Das Legend hat sie mir bis zum Reboot vorenthalten.

    Recherche über Google half mir nicht wirklich weiter.
    Einige berichteten vom selben Problem, eine Lösung hatte niemand parat.

    Softreset und Hardreset waren nicht von Erfolg gekrönt, das Deinstallieren von Handcent half auch nicht weiter.

    Nun bin ich ziemlich ratlos, denn nicht empfangene SMS oder zu spät empfangene SMS sind für mich ein absolutes No-Go.

    Hat jemand eine Patentlösung parat, wie ich in Zukunft alle SMS erhalte, ohne mein Legend mehrmals täglich neuzustarten oder auf Apps wie SMS-to-Mail zurückgreifen zu müssen?

    Lieben Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2011
  2. stoli, 15.06.2011 #2
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hi,

    Hast du die SMS Dienstcenter Nummer schon überprüft ob sie aktuell ist? Findest du in der Nachrichten App -> [Menü] -> Dienst-Center. Mal googlen ob dein Betreiber die nicht mal geändert hat.

    Verwendest du die originale HTC ROM, oder eine mit einem Overclocking Kernel. Falls zweiteres, vielleicht hast du die Taktfrequenz im Standby zu niedrig gesetzt.

    Mal eine andere SIM Karte ausprobiert? Vom gleichen Anbieter oder einem anderen. Wenns mit der SIM vom selben Anbieter funktioniert, dann hol dir ne neue SIM Karte. Falls nicht, aber mit einer eines anderen Betreiber funktioniert es, dann setz dich mit deinem Betreiber in Verbindung und geh denen auf die Socken.

    Wenn alles nichts hilft, dann das Legend zum Händler zurück bringen (natürlich inklusiver ausführlicher Beschreibung und auch das du schon alle möglichen Resets ausprobiert hast)

    Gruß
    Stoli
     
    burton84 bedankt sich.
  3. burton84, 15.06.2011 #3
    burton84

    burton84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Ja, diese ist auf dem aktuellen Stand.

    Die originale.

    Habe ich. Das Phänomen bleibt bestehen, das nach längerem Betrieb des Legend keine SMS mehr eintreffen, bis es neugestartet wird.

    Was ich natürlich möglichst vermeiden möchte. Das Teil ist noch keine 4 Wochen alt, die Lust darauf, das Gerät jetzt schon einsenden zu müssen, hält sich in Grenzen.

    Hat noch jemand eine weitere Idee, bevor es tatsächlich dazu kommen muss, das das Legend zurück nach BASE geht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2011
  4. stoli, 15.06.2011 #4
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Wow, wirklich schon an alles gedacht.

    Kannst du vielleicht mal genau deine Baseband etc. hier posten.

    (menu-> Einstellungen -> Telefon Info -> Software-Informationen)

    Vielleicht ist deine Radio Version schrott.

    Achja, und wieviel internen Speicher hast du noch frei? Die SMS werden ja dort abgelegt, wenn du nicht mehr genug frei hast kann es vorkommen, dass das Legend SMS verwirft. Nach dem Reboot ist vielleicht durch Speicherbereinigung wieder mehr Platz und es kann die SMS'n empfangen. Also (menu-> Einstellungen ->SD-Karte & Telefonspeicher) Verfügbarer Speicher. Wieviele SMS'n hast du circa gespeichert?

    Gruss
    Stoli
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
    burton84 bedankt sich.
  5. burton84, 15.06.2011 #5
    burton84

    burton84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Android Version 2.2

    Baseband Version
    47.51.35.17U_7.13.35.05

    Kernel Version
    2.6.32.17-g30929af
    htc-kernel@and18-2 #1
    Wed Dec 1 15:10:40 CST 2010

    Build Nummer
    3.15.405.3 CL291292 release-keys

    Software Nummer
    3.15.405.3

    Browser Version
    WebKit 3.1


    Das Legend ist jetzt seit gestern Abend durchgehend eingeschaltet und hat zurzeit einen freien internen Speicher von 36,53 MB

    Zurzeit haargenau 603 Stück.
    Auf die ich recht ungern verzichten würde.

    An dieser Stelle schonmal vielen Dank für deine Mühen.
     
  6. stoli, 15.06.2011 #6
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Hab mal meine Sig. bearbeitet da sie nicht mehr stimmte.

    Speicherplatz hast du genug. Ich bin mit 32 MB sogar darunter. hmm. Hast du ausschließlich SMS oder auch MMS im Speicher, vor allem nicht abgerufene MMS? Ich hatte das Phänomen wenn mir ein Kollege ne MMS schickte und ich sie nicht abrufen konnte, da mein APN nicht stimmte, war mein Handy empfangsmäßig tot. Zeigte mir zwar vollen Empfang an allerdings konnte ich nicht syncen, kein internet, keine mails. Nada.

    603 Stück schockt mich nicht, sollte eigentlich locker drin sein. Ich bin gerade auf ca. 900, das einzige was da auffällt ist das es bei den großen Threads langsam wird.

    Deine Base scheint mir fürs originale ROM in Ordnung. Siehe hier unter official ROM's "RUU_Legend_Froyo_S_HTC_WWE_3.15.405.3_Radio_47.51. 35.17_7.13.35.05_release_160328_signed"

    Nur als kleine Anmerkung, was mich an der Sache stört bei dir ist, dass du nach einem Reboot die SMS empfängst, telefonieren kannst und auch Anrufe scheinbar ganz normal eingehen. Darum glaube ich an keinen Hardware defekt.

    Und nach einem kompletten Hardreset, ohne das du irgendwelche Apps, oder deine SMS'n von nem Backup wieder eingespielt hast, hast du das selbe Problem? Also wenn das Legend komplett nackig ist bzw. Fabriksneu ist?

    Was passiert eigentlich wenn du in den Airplane Mode schaltest und wieder auf Normal? Bekommst du dann die nicht empfangenen SMS'n auch rein? Verwendest du irgendwelche zusätzlichen SMS Apps? Handcent hast du ja schon deinstalliert, SMS Popup machte auch mal Schwierigkeiten. Das von Handcent irgendwelche Restln im System übrig geblieben sind?

    Gruss
    Stoli
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
    burton84 bedankt sich.
  7. burton84, 15.06.2011 #7
    burton84

    burton84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Zurzeit befindet sich eine einzige gesendete mms im speicher.

    Mit dem telefonieren hatte Ich auch so Meine Probleme. Es kommen reihenweise anrufe nicht an sondern landen direkt auf der Mailbox.
    Dazu bekam Ich aber Die aussage, dass das am 2g empfang liegt und Die Leitung mit dem Internet belegt wäre sodass keine bandbreite mehr für eingehende Telefonate übrig bleibt. Da das tatsächlich Nicht Bei aktiver 3g Verbindung auftritt sondern wirklich nur Bei 2g Nutzung hab Ich diesen umstand als plausibel angesehen und ihn vorerst hingenommen.

    Ja!

    Die Idee hatte Ich auch bereits, kam aber noch nicht dazu es zu testen.

    Ich verwende mittlerweile wieder handcent, da Ich Die App sehr schätze und das Problem ohne sie weiter bestanden hatte.

    Ansonsten nutze Ich zwar eine ganze reihe Apps, aber keine Die im irgend einer form mit sms oder mms zu tun hätten.

    Sorry für diverse groß und kleinschreibschwächen, Ich antworte grad aus dem Zug über mein legend.

    Lieben Gruß...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
  8. burton84, 15.06.2011 #8
    burton84

    burton84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Mir sind noch ein paar Dinge aufgefallen, von denen ich nicht weiß, ob sie relevant sind.
    Wenn ich eine SMS versende, trudeln auch gelegentlich ein paar SMS bei mir ein, die mich schon viel früher hätten erreichen sollen.

    Außerdem spinnt die Wetter-App.
    Ich pendle beruflich zwischen mehreren Städten, die App merkt aber erst nach Stunden, das ich in einer anderen Stadt bin und zeigt mir noch sehr lange die Stadt an, in der ich die Reise begonnen hab.
    Manuelles aktualisieren ändert den Standort ebenfalls nicht.

    Irgendwie scheint da wohl ein generelles Synchronisationsproblem zu bestehen, wie es mir erscheint.

    Ich hab das ganze grad mal den Damen und Herren von BASE geschildert.
    Sie haben mir sofort eine neue SIM-Karte ausgehändigt, die auch schon freigeschaltet wurde.
    Ich bin gespannt.

    BASE meinte auch, das ich damit theoretisch nicht nur mein SMS und Anrufproblem in den Griff kriegen könnte, sondern dass sich dadurch auch meine wirklich erbärmlichen Akkulaufzeiten verbessern könnten, dass ich aber praktisch nicht damit rechnen bräuchte, weil die SIM-Karte baugleich mit der alten wäre.

    Zurzeit lade ich das Legend die ganze Nacht und stöpsele es morgens um 05:15 Uhr ab, wenn ich das Haus verlasse.
    Spätestens um 20:00 Uhr ist der Akku leer.
    WLAN, GPS und Co. schalte ich den gesamten Tag ab, das Legend ist während der Arbeit durchgehend auf Standby.
    Der Schlafmodus wird ordnungsgemäß aktiviert, das habe ich schon mit *#*#4636#*#* überprüft.
    Inwieweit da eine neue Sim-Karte Abhilfe schaffen kann, weiß ich nicht.

    Zumal ich keine veraltete Sim-Karte hatte, sondern bereits eine UMTS-SIM, die jetzt gegen eine neue UMTS-Sim getauscht wurde.

    Bezüglich meines SMS Problems gab man mir mit auf den Weg, das SMS im Handynetz als Abfallprodukt anzusehen sind und Anrufe eine höhere Priorität genießen.
    Das Netz wäre wahrscheinlich einfach so stark ausgelastet, das meine SMS dann erst beim nächsten Einbuchen zugestellt werden, weil zum vorgesehenen Zustellzeitpunkt keine Kapazitäten im Netz verfügbar waren.

    Sowas könnte ich hinnehmen, wenn das einmal vorkäme.
    Aber sowas kann ich nicht akzeptieren, wenn das täglich vorkommt.

    Hat man mir da einen Bären aufbinden wollen? Ich hoffe es ja fast.

    Um das Problem zu beheben, das Anrufer auf meiner Mailbox landen, obwohl ich eigentlich erreichbar sein sollte, hat man sich bereit erklärt, meine Mailbox komplett zu deaktivieren.
    So würden nun die Anrufer zu hören bekommen, das der gewünschte Gesprächspartner zurzeit nicht erreichbar sei, anstatt dass sie Geld dafür ausgeben, um auf der Mailbox zu landen.
    Dufte für die Anrufer - aber es löst mein Problem kein Stück.

    Keine 4 Wochen Kunde bei BASE und schon bin ich bedient.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2011
  9. stoli, 17.06.2011 #9
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Es stimmt schon das SMS ein Abfallprodukt der Mobilfunktechnik ist. Trotzdem ist es ein Dienst für den man bezahlt. Daher muss der auch funktionieren. Außerdem ist es ja hoffentlich nicht so bei BASE, das dass Netz permanent auf 100% Auslastung läuft.

    Ich kann mich erinnern das ich dieses Problem zu Zeiten mit 2.1 auch schon mal mit meinem Legend hatte. Der Hinweis mit dem Anrufen hat mich wieder daran erinnert. Es kam ein Update von HTC welches das behoben hat. Das ist allerdings schon lang her und war noch für 2.1.

    Hat dein Legend ein Branding von Base? Ich schätze mal nicht wenn du andere SIM Karten verwenden konntest.

    Ich würde versuchen nochmal die Original ROM zu flashen, vielleicht hat deine nen kleinen Fehler abbekommen. Weiß allerdings nicht ob man dafür auch root benötigt oder nicht.

    Gruß
    Stoli
     
  10. burton84, 17.06.2011 #10
    burton84

    burton84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Mein Legend ist ungebrandet.

    Ich habe mich zwar reichlich belesen in den letzten Tagen, aber das sind für mich böhmische Dörfer.
    Gibts dazu irgendwo eine Kurzanleitung?

    Ich habe gestern auch nochmal mit dem HTC Helpdesk und mit BASE telefoniert und besitze seit heute ein frankiertes Päckchen zwecks Einsendung des Gerätes zur Überprüfung bzw. Reparatur.
    Bevor ichs versende würd ich aber gern sicher sein, alles versucht zu haben, was ich versuchen kann.
     
  11. hal9k, 20.06.2011 #11
    hal9k

    hal9k Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Phone:
    HTC Legend
    Ein Entwickler hat mir mal verraten, dass sie damals in der Tat noch irgendwo Platz für ein paar Zeichen hatten, nämlich 160, und sie deswegen den Dienst noch mit reingepackt haben.

    Keiner konnte absehen, dass SMS so wichtig werden würde, es wurde anfangs als nette Zugabe gesehen.

    In der Vergangenheit war der SMS-Dienst auch einer der Umsatz- und vor allen einer der Gewinnbringer. Jede Staffel von DSDS oder ähnlichem brachte Reisenumsätze bei geringstem Aufwand.

    Mit den Flatrates hat die Umsatz-Bedeutung nachgelassen.

    Trotzdem, es muss funktionieren, da gibt's kein Pardon.
     
    burton84 bedankt sich.
  12. burton84, 20.06.2011 #12
    burton84

    burton84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
    Jetzt wirds kurios, festhalten bitte.

    Nachdem ich heute abermals Kontakt zu BASE hatte, bezüglich meines SMS Problems (heute kam wieder eine Nachricht mit 49 Stunden Verspätung, eine weitere mit 54 Minuten Verzögerung an) wurden seitens der Technik meine Dienste neu gestartet.
    Ich sollte das Gerät aus und wieder einschalten und soll nun mal abwarten.

    Aber man glaubt nun an der Hotline, den Schuldigen an meiner SMS-Misere gefunden zu haben. Schuld ist die Sonne.
    Man habe zurzeit allgemein Probleme mit dem SMS-Dienst und ich wäre nicht der einzige, bei dem die SMS teilweise 2 Tage zu spät ankämen.
    Die aktuellen Sonnenstürme würden dies verursachen und gegen die Sonne sei selbst BASE machtlos.

    Ich musste echt schmunzeln... :thumbsup:
     
  13. hal9k, 20.06.2011 #13
    hal9k

    hal9k Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Phone:
    HTC Legend
    Hmm, die Sonnenstürme sind echt. Heftig wie nie in diesen Tagen. Störungen beim Handy-Empfang sind zu erwarten. GPS-Navigation kann um mehrere Kilometer falsche Daten liefern. So weit, so wahr.

    Aber SMS-Empfang verspätet? Ich weiß nicht....
     
  14. stoli, 21.06.2011 #14
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Macht mich auch ein bisschen stutzig. Denn wenn der Empfang wieder hergestellt ist sollte die SMS eintrudeln. Warum dann die Verzögerung. Der Sonnensturm setzt ja nicht nur den SMS Dienst außer Kraft sondern wenn den gesamten Empfang. Gut ich bin kein Astrophysiker, aber das leuchtet mir irgendwie nicht ein.

    Aber warten wir mal ab.

    Gruss Stoli
     
  15. burton84, 21.06.2011 #15
    burton84

    burton84 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2011
  16. stoli, 21.06.2011 #16
    stoli

    stoli Android-Experte

    Beiträge:
    503
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Also das is'n Witz. Tolle Hotline. Wenigstens weist du das es nicht an deinem Legend liegt, aber warum trat es auch mit anderen SIM Karten von anderen Providern auf? Oder waren das alle Sims von E-Plus Derivat Provider (Simyo, Blue, ...)

    Gruß Stoli
     
  17. hal9k, 21.06.2011 #17
    hal9k

    hal9k Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Phone:
    HTC Legend
    Die armen Hotliner können am Ende gar nichts dafür, es kann gut sein, dass eplus das Ganze nicht an die Öffentlichkeit kommen lassen wollte und deswegen die Hotline-Agenten nicht entsprechend informiert hat.

    Ich stelle mir nur gerade vor, du willst eine Überweisung machen und hast nur noch mTan.... Das werden ab 1. Januar doch einige sein. Die haben dann halt echt Pech gehabt.
     

Diese Seite empfehlen