1. alffrom, 07.08.2009 #1
    alffrom

    alffrom Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines HTC Magic's, so geil das Teil <3. Ein Problem habe ich jedoch noch, nämlich das SMS schreiben.

    Ich tippe die SMS ganz normal, sie wird versendet und 2-3 Minuten später kommen 2 (!?!) SMS von Fonic (Bald Tchibo mit der Internetflat für 20€ mtl.) in denen steht, dass mein Guthaben aufgebraucht sei. Dies kann aber nicht der Fall sein, da ich über *101# mein Guthaben geprüft habe und die Karte noch gedeckt ist (und wegen den 2 SMS, in dem Kontaktnamen ist kein Komma vorhanden.) In meinem alten W880i funktioniert das problemos.

    Ich habe von einer Variante gehört bei der man einfach die letzten 4 Ziffern einer SMS-Gateway-Nummer löschen muss, diese finde ich aber nirgents.

    Bitte um Hilfe! Ich danke schonmal =)

    Gruß,
    Bene.


    PS: Wenn wir schonmal dabei sind, kann hier wer die MMS Einstellungen für Fonic bzw o² posten? Die automatische SMS funktioniert natürlich nicht.
     
  2. alffrom, 07.08.2009 #2
    alffrom

    alffrom Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Okay, hab jetzt mal mit APNdroid die komplette Internetverbindung gekappt und der Versand funktioniert.. komisch. Ich werd's die Tage nochmal mit Verbindung probieren.

    Gruß,
    Bene.
     
Du betrachtest das Thema "SMS nicht möglich" im Forum "HTC Magic Forum",