1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Softwareupdate rückgängig machen

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von voy, 03.08.2011.

  1. voy, 03.08.2011 #1
    voy

    voy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Habe vor ein paar Wochen das Update beim Defy gemacht auf 2.2.2.

    Inzwischen habe ich gemerkt das dies ein Fehler war.

    Das Handy hängt nun viel öfters als vorher und läßt sich ab und an sekundenlang nicht bedienen.
    Desweiteren sind viele Funktionen schlechter als vorher,Datenmanager/Datenmessung zeigt utopische MB Zahlen an,maximale Bildschirmhelligkeit ist niedriger,es kommt immer wieder vor das die Icons auf dem homescreen nicht richtig dargestellt werden,Systemtöne (Akkuwarnung 15%) sind verzerrt,Darstellung der Galeriebilder ist nicht mehr so schön u.s.w.

    Die letzte Vorgängerversion lief auf meinem Defy 100mal stabiler.
    Lief vorher eigentlich richtig gut und nun bin ich nur noch genervt.
    Daher meine Frage.Ist es möglich auf die letzte Motorola Android Version downzugraden ?
    Wenn ja,geht das ohne großen Aufwand ?

    THX
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2011
  2. Defy@1.1Ghz, 03.08.2011 #2
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
  3. Totokatapi, 03.08.2011 #3
    Totokatapi

    Totokatapi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Phone:
    ZUK Z1
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Einige Probleme dürften durch einen Cache-Wipe beseitigt werden.
    Ich finde Froyo läuft um einiges besser als Eclair, sofern es sauber installiert wurde.
     
  4. voy, 03.08.2011 #4
    voy

    voy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Habe jetzt mal USB-Debugging aktiviert und werde mal einige Tage schauen ob es jetzt besser ist.

    Habe mir die Anleitung zum wipen angeschaut.

    Welche Daten von mir sind bei einem wipe weg ?
    Sind dann auch meine empfangenen SMS weg ?
     
  5. Paprikaschote, 03.08.2011 #5
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Beim *full* wipe ja, beim *cache* wipe nein...
     
  6. outmixx, 03.08.2011 #6
    outmixx

    outmixx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    239
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE +
    Für SMSen kann ich dir das Programm SMS Backup & Restore ausm Market empfehlen, das hab ich auch benutzt um sie zu sichern und wieder herzustellen.
     
  7. JohnMcLane, 04.08.2011 #7
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    167
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Bevor du über die lästige sache des downgraden nachdenkst, solltest du vielleicht froyo nochmal schön neu mit wipe und so raufspielen!
    Wenn das nicht hilft, pays Rom und wenn das auch nix hilft, guck lieber weiter nach oben mit cm7 oder miui!
    Das ist alles besser als die Bugs des downgradens auf eclair mit froyo Kernel! ;)
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

Diese Seite empfehlen